Saitenwahl

von Squall_, 12.06.05.

  1. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 12.06.05   #1
    hallo ich besitze eine wunderschöne collins strat :screwy: und möchte mir nun nach 4monaten werk saiten neue zulegen nur weiss ich nicht welche... ich spiele richtung punk / hard rock

    und wenn ich schon dabei bin frag ich gleich nach schön warm klingenden saiten für die akustische gitte


    DANKE DANKE DANKE
    Squall
     
  2. 5150

    5150 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.05   #2
    Wenn du auch was Warmes für die e suchst, probier mal pure nickel wound von Fender...
     
  3. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 12.06.05   #3
    punk und hard rock bringen ab und zu schon etwas warmes mit :D

    ok also ich warte auf witere vorschläge
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 13.06.05   #4
    Ich sag schon mal voraus: Wie in jedem der bisherigen unzähligen "Welche-Saiten-Threads" wird es vor Herstellernamen hier nur so hageln. Jeder wird dabei selbstverständlich empfehlen, was er selbst gerade spielt und erklären, warum alle anderen Marken nicht so gut sind. :D :D
     
  5. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 13.06.05   #5
    ich hab dazu auch mal nem lustigen seminar gelauscht, der gitarrenbauer meinte, dass ihm viele kunden davon erzaehlen, dass saite x besser als saite y sei, obwohl sie beide aus dem gleichen werk kommen,
    viel aberglaube, kauf dir billige saetze zum ueben, habe bisher noch keine saiten gespielt, die mir ueberhaupt nicht gefielen (bis auf fender, sowas stumpfes hab ich vom feeling noch nie gehabt, aber wer weiss wie lang die schon auf der klampfe waren.. )

    lw.
     
  6. 5150

    5150 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.05   #6
    Das zwischen einzelnen Marken nicht wirklich große Unterschiede bestehen ist schon klar. Unterschiede im Klang entstehen aber auf jeden Fall durch verschiedene Umspinnungs Arten und Materialien, eine Stahl-Saite klingt für mein Gehör anders als eine reine Nickel-Saite. Saiten klingen je nach Art halt verschieden, ein besser oder schlechter gibts da nicht.
     
  7. Squall_

    Squall_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 13.06.05   #7
    kk na dann suchen wir uns jetzt morgen ein paar schöne aus :) danke

    im demfall nehme ich ernie balls oder dadario oder fender :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping