Schaller Floyd in Jackson Warrior!

von Sabaism, 15.02.07.

  1. Sabaism

    Sabaism Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 15.02.07   #1
    Moin!

    Ich würde gerne mein Jackson Floyd aus meiner Warrior WRMG gegen eines von Schaller austauschen, da sich so langsam Abnutzerscheinungen bemerkbar machen.
    Hat schon ma jemand sein Floyd ausgetauscht?
    Weiß jemand ob das in dem Fall passt, oder eventuell n anneres Floyd System nehmen?


    Gruß Jo
     
  2. SteveVai

    SteveVai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 15.02.07   #2
    Du musst nur darauf achten, dass der Abtand zwischen den Bolzen der gleiche ist. Falls das nicht der fall ist, ist das nur schwer machbar.

    Ich habe z.B das edge Pro 2 von meiner alten RG mit einem Edge Pro ausgetauscht. Hat tadellos funktioniert :great:
     
  3. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 15.02.07   #3
    Im Anhang ist ein Bild mit den Maßen vom Schaller, musst halt mal nachmessen, ob alles soweit passt, also der Bolzenabstand und die Maße der Ausfräsung sind halt wichtig.

    Berichte bitte mal vom Ergebnis.
     

    Anhänge:

  4. Sabaism

    Sabaism Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 15.02.07   #4
    Die Maße kenn ich!
    Stimmen zum größten teil überein, werde morgen aber ma die Ausfräsung genau vermessen. Hab eh grad alles auseinander weil ich die Schaltung komplett umbau (muss).

    Gruß Jo
     
  5. Sabaism

    Sabaism Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 15.02.07   #5
    So alles vermessen, also von den Maßen her müsste es eigentlich problemlos reinpassen, ist nur die Frage ob das in der Praxis dann auch so ist....Spendet mir jemand 200 €? dann test ichs für euch!*g*

    Naja ich werde bei Jackson Anfragen was deren Floyd kostet, wenn mans denn einzeln bekommt und dann werd ich mir das ma überlege!
    bin aber dennoch für erfahrungsberichte offen!
    Bis denn!
    Gruß Jo
     
  6. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 16.02.07   #6
    So weit ich weiß ist das Floyd bei Jackson eine Schaller-Kopie, sollte also 1:1 passen.

    Du kannst bei Rockinger auch Einzelteile bestellen und musst kein ganzes Tremolo kaufen, was ist denn kaputt?
     
  7. Sabaism

    Sabaism Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 16.02.07   #7
    Servus also rein intuitiv und vom optischen her würde ich persönlich eher auf gotoh tippen!
    Die Grundplatte, bzw messerkanten sind ziemlich fertig, die Lagerbolzen auch...
    Würde auserdem gern n Schaller drauf habe...


    Gruß Jo
     
  8. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.638
    Zustimmungen:
    3.195
    Kekse:
    46.327
    Erstellt: 16.02.07   #8
    Nix Gotoh: Hersteller ist Takeuchi und das Modell nennt sich TRS-101. Die schreiben halt nur Jackson drauf ;)
     
  9. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 16.02.07   #9
    Ich habe eine nagelneue Grundplatte von Schaller in Chrom, geb ich gern für 15€ ab. Lagerbolzen kriegst für ein Paar Euro bei Rockinger.

    Schau mal rein bei www.axerus.co.uk, die haben diverse günstige Floyd-Kopien und Einzelteile.

    Ein komplettes original FloydRose in schwarz sowie chrom hätte ich auch anzubieten, aber die werden glaube ich in die E-Bucht reingestellt zwecks Gewinnmaximierung :)
     
  10. ttntm

    ttntm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 16.02.07   #10
    würde das eigentlich auch in ne jackson reinpassen?

    hab ne ke-3 und überleg schon länger, ob ich das jackson trem gegen ein echtes FR zauschen soll..
     
  11. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 16.02.07   #11
    Schaller und original sind vom Bolzenabstand her identisch und sind austauschbar. Also wenn das eine passt, tut es das andere auch.
     
  12. ttntm

    ttntm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 16.02.07   #12
    danke für die info!
     
  13. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.638
    Zustimmungen:
    3.195
    Kekse:
    46.327
    Erstellt: 16.02.07   #13
    Eben nicht. Bolzenabstand mag gleich sein, aber das original FR ist länger. D.h. es passt nicht mehr in die Unterfräsung.
     
  14. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 16.02.07   #14
    Stimmt, da hab ich was vergessen! Aber nicht das Tremolo, sondern nur die Festklemmschrauben sind manchmal störend. Die gibt es jedoch auch in kürzer. Aber ja, ist zusätzlicher Aufwand von ca. 10-15€.
     
  15. Míriel

    Míriel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    19.10.16
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    311
    Erstellt: 16.02.07   #15
    Ich habe in meine Jackson RR ein Schaller Licensed Floyd Rose Tremolo gebaut. Der Metallblock steht zu weit hinten raus, sodass man die Abdeckung nicht mehr zuschrauben kann, ansonsten macht das keine all zu großen Probleme. Könnte bei der Warrior unter Umständen auch so sein.
     
  16. Sabaism

    Sabaism Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 18.02.07   #16
    Zitat:

    "Nix Gotoh: Hersteller ist Takeuchi und das Modell nennt sich TRS-101. Die schreiben halt nur Jackson drauf"

    Also ich hab mir ma das Takeuchi angeguckt, a ber dieses TRS 101 ist ja der Nachbau eines Floyd Rose I so wie ich das gesehen habe....dieses Vibrato habe ich in der Tat auf meiner WRXT Warrior.
    Aber auf meiner Dinkey und meiner WRMG Warrior sind Nachbauten die dem Floyd Rose Pro sehr sehr ähnlich sehen, so eines konnte ich jetzt von der besagten Firma nicht finde...

    Nach der Tiefe des Blocks werde ich ma gucke, man sieht, man muss hier auf viele Dinge achten....


    Gruß Jo
     
  17. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 18.02.07   #17
    Den Metallblock solltest Du tauschen können, hast doch noch das original Tremolo?
     
  18. rundd

    rundd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.14
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 01.08.07   #18
    hallo, ich weiss der threat ist alt, kann aber jemand sagen, ob man vom schaller floyd die bodenplatte nehmen kann während man das ursprüngliche jackson floyd beibehält?
    gruss maddin
     
Die Seite wird geladen...

mapping