Schalter an DIY-Stompbox gibt Signal beim Schalten

von unixbook, 25.02.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. unixbook

    unixbook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.15
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    529
    Kekse:
    14.152
    Erstellt: 25.02.16   #1
    Ich habe an meine DIY-Stompbox (siehe: https://www.musiker-board.de/threads/diy-akustik-stompbox-für-unter-10-€.620892/) einen An/Aus-Schalter angebaut. Dazu habe ich einfach einen der Leiter durchtrennt und einen Simplen Schalter dazwischen gehangen. Das funktioniert soweit ganz gut, leider sendet die Stompbox aber beim Schalten ein Impuls.

    Wie kann ich das verhindern?

    Ein 1 MOhm Widerstand zwischen Masse und Phase?

    Den Schalter nicht trennen lassen sondern mit dem Schalter Masse und Phase kurzschließen?

    Beides?

    Ich weiß nicht, ob es relevant ist, aber die Stompbox läuft bei mir nicht direkt in die PA sondern speist einen Finhol Stompbox Converter. Dementsprechend habe ich dann beim Schalten derzeit immer ein Signal aus dem Converter, je nach dem welcher Sound gerade eingestellt ist. Daher gehe ich davon aus, dass beim Schalten der Converter einen Impuls von der Stompbox bekommt und diesen dann "ordnungsgemäß" konvertiert.
     
Die Seite wird geladen...

mapping