Schaltet ihr auch zwischen den Pickupstellungen um, wenn ihr trocken spielt?

von schandmann, 20.10.07.

  1. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 20.10.07   #1
    Bis neulich war mir gar nicht klar, dass ich, wenn ich "trocken" (also ohne an meinen Amp angeschlossen zu sein) E-Gitarre spiele, zwischen den Pickupstellungen hin- und herschalte. So ziemlich reflexartig und ohne groß drüber nachzudenken.

    Letztens war ich bei nem Freund und hab mir dessen Strat gegriffen, auf den Neck-Pickup geschaltet und Little Wing angespielt. Er guckt mich entgeistert an und fragt "Warum hast du da grad rumgeschaltet?".
    Ich wusste in dem Moment keine Antwort, ich dachte mir einfach nur "Mmh, spielste mal Little Wing, aber aufm Neck-PU klingts geiler.".
    Dass ich das mache und was für ein ausgemachter Blödsinn es eigentlich ist, hatte ich vorher nichtmal bemerkt.

    Also meine Frage: Macht ihr das auch, ist das mehr oder weniger "normale" Gitarristenbeklopptheit, oder bin ich einfach durchn Wind?:D
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 20.10.07   #2
    Also ich mache es nur, wenn ich bestimmte Stücke für einen Gig übe.

    Da versuche ich halt, mir alles anzutrainieren, also:
    - im Stehen spielen
    - Fußtreter aufbauen und benutzen
    - Pick-Up-Wechsel
    - etc
    auch wenn ich trocken spiele.
     
  3. zypsilon

    zypsilon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.13
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Raum Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 20.10.07   #3
    hab ich noch nie bewusst gemacht, aber wer weiss... :D
     
  4. famulus

    famulus Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    1.821
    Erstellt: 20.10.07   #4
    Nein, das ist absolut nicht normal. Ich rate dringend dazu, einen Nervenarzt zu konsultieren.
     
  5. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 20.10.07   #5
    @famulus:
    wollte mich nur für deine sig bedanken und mich anschliessen. (siehe sig)
    Al
     
  6. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 20.10.07   #6
    Passiert mir auch öfters, liegt wahrscheinlich daran,
    dass wenn man die Pickupumstellungen beim trockenen Spielen vernachlässigt,
    es dann bei der Probe genauso vergisst.
    Ist mir schon mehr als einmal passiert, dass ich beim Spielen mit der Band vergessen habe umzustellen,
    weil ich es zu Hause auch nie gemacht habe, von daher immer schön Klick machen =)
     
  7. schandmann

    schandmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 20.10.07   #7
    Puh, von dem Punkt aus hab ich das noch nie gesehn.
    Guuut... dann bin ich hiermit nicht bekloppt, sondern einfach nur ein gründlich übender Gitarrist.:D
     
  8. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 20.10.07   #8
    ich schalte zwar insgesamt nicht sehr oft um, aber wenn mach ich das auch trocken. ich spiele zwar auch so gut wie nie trocken :D aber wenn schalte ich auch um. es ist die gewohnheit und wie oben schon geschrieben auch zur übung

    EDIT vom Mod: das muss nicht sein.
     
  9. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 20.10.07   #9
    Jau, ich schalte oft um und denke mir: Was bin ich für ein Ei.
    Was ich auch an ganz großem Kino zu bieten habe, ist auf der Akustikgitarre (!) nach einem Solo den Volumeknopf schwungvoll zuzudrehen - was natürlich auf Grund der Absenz selbigens etwas dämlich aussieht und ist.
    Macht der Gewohnheit...
     
  10. Zor8

    Zor8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.047
    Erstellt: 20.10.07   #10
    Also physikalisch gesehen hast du dann mehr Sustain!!! ::-)))

    Spaß beiseite, denke das wenn dir der Kopf dadurch einen anderen "Sound" suggeriert ist es doch auch ok , oder?

    mfg
     
  11. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 20.10.07   #11
    Kenn ich :D

    Ich schalt schonmal öfters auf Piezo um wenn ich ne Ballade spiele....auch ohne Amp :rolleyes:
     
  12. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 21.10.07   #12
    Naja - ich bin eher der akustische Gitarrist, von daher schalte ich eher mal garnicht um (außer, ich komme ungewollt an den Schalter, der bei Strats etc. immer so in meinem Schlagbereich liegt). Anererseits kann es sein, dass ich bei der Variax als das einstelle, was ich spielen würde, wenn die Variax angeschlossen wäre, weil es immer sein kann, dass ich sie noch anschließe :D Aber eigentlich... nö.
     
  13. Djangoausberlin

    Djangoausberlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    9.01.12
    Beiträge:
    385
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.274
    Erstellt: 21.10.07   #13
    Hi,

    ich spiel recht viel akkustisch daher mach ich das nicht. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass das nach ner Zeit einfach zum Reflex wird.

    Es grüßt
    Django
     
  14. stonedrocker

    stonedrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    26.09.16
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    364
    Erstellt: 21.10.07   #14
    hehe... das kenne ich....
    auch zum beispiel das kontrollieren, ob alle tone- und volumepoti auf ner paula offen sind, bevor man in die saiten langt... :D
     
  15. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 21.10.07   #15
    mach ich auch immer unbewusst :D:D
    dann auf einmal denk ich "hmm...wieso hat sich der klang denn nicht verändert als ich den umschalter betätigt habe? upps..ich depp...ich spiel ja grade trocken! " :D
     
  16. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.157
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.951
    Kekse:
    196.435
    Erstellt: 21.10.07   #16
    Hi all,

    das ist ja mal ein interessantes Thema für alle "neurotischen" Gitarristen :D

    Ich habe früher viel öfter trocken gespielt als jetzt, aber dabei auch immer erst den Volumeregler aufgedreht. Eine unbewußte Geste, weil ich es mir angewöhnt habe, den oder die Volumeregler immer zuzudrehen, wenn ich das Instrument mal weglege oder wegstelle. Das ist sicher ein Relikt aus der Zeit, als ich meine erste "richtige" E-Gitarre hatte - das war meine 74er Strat und die konnte man mit offenem Volumeregler (am Amp angeschlossen) nicht einfach so wegstellen, da sie halt brummte und brummt ...
    Pickups wechselte ich beim Trockenspielen aber nicht ;)

    Seit ich jetzt meine Cubes seit einigen Monaten habe, von denen der 30er direkt neben der Couch steht (s. Link Equipment in meiner Sig), muß ich zum Amp anschalten nicht mehr aufstehen und spiele auch nicht mehr oder nur noch sehr selten trocken.

    Was mir noch aufgefallen ist, daß ich - da ich in letzter Zeit mal wieder sehr viel Strat spiele - andauernd die PUs wechsele, und viel mit den unterschiedlichen Sounds herumspiele ...

    Greetz :)
     
  17. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 21.10.07   #17
    Da ich nie umschalte, mache ich es auch nicht (höchstens ausversehen) ;-)
    Aber ich kann mir schon vorstellen, dass man es auch unplugged macht. Ist ja gut zum üben.
     
  18. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.444
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    323
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 21.10.07   #18
    Wenn der Schalter auf dem Hals-Pickup steht, suggeriert einem das doch ein völlig anderes Spielgefühl als wenn der Steg-Pickup aktiviert is. Ja, auch trocken! :D
    Ich mein das übrigens sogar halbwegs ernst. Ich fühl mich einfach nicht wohl auf der Klampfe, wenn bei bestimmten Stücken der Schalter in der falschen Position steht.
     
  19. iefes

    iefes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    1.082
    Erstellt: 21.10.07   #19
    ich mach das auch, is mir heut noch aufgefallen, auch dreh ich erstma die potis auf bevor ich loslege, ob die gitarre nun am amp ist oder ich nru akustisch drauf rumklambüser ^^ gehört halt dazu :p außerdem fummelt man doch gern an seinem schätzchen rum oder nicht ;)
     
  20. zypsilon

    zypsilon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.13
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Raum Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 21.10.07   #20
    Ja das mache ich auch immer :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping