Schaltmöglichkeiten mit 5-Way-Switch + 2 zweiadrigen Humbuckern

von TheKing, 22.02.06.

  1. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 22.02.06   #1
    Hi Folks,

    da ich ja der absolute Nicht-Techniker bin was Elektronik betrifft, mal eine kleine Newbie-Frage.
    Mein Bandkollege hat sich eine Strat gekauft, den Lack komplett runter geschliffen, ein Custom-Decal drauf, die Strat wieder farblos lackiert, und jetzt dazu zwei zweiadrige Humbucker (mit Holzrahmen) gekauft.
    Nun hat er einen 5-Way-Switch, zwei Humbucker und weiß nicht, welche Möglichkeiten er da beim verlöten hat. Ich habe gesagt, dass er da wahrscheinlich nicht viele Verschaltungsmöglichkeiten hat.
    Darum meine Frage:
    Welche Möglichkeiten hätte man da, außer Neck-PU & Bridge-PU jeweils einzeln + dazu beide gemeinsam zu schalten (also wie bei Les Paul, eben nur mit einem 5-Way-Switch)?
    Gibts evtl. auch einen 3-Way-Switch á la Les Paul nur im Fender Style?
    Hat jemand evtl. einen Schaltplan für 2 zweiadrige HB mit 5er-Switch?

    Vielen Dank für eure Hilfen!

    Ced

    EDIT: In Lobos Lustigen Leitungen habe ich schon gesucht, aber nichts gefunden (oder meine Suchwörter waren daneben :D)
     
  2. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 22.02.06   #2
    Mit 2-adrigen PU kann man leider nicht allzuviel machen. Da gibts nur jeweils an oder aus. Man könnte höchsten die beiden PUs zueinander Out-of-Phase schalten, aber das war's auch schon.
    Ein 3-Way Switch im Fender-Style gibts, aber ich weiß nicht wo. Ibanez hat zum Bleistift welche verbaut in der S520.

    Schaltmöglichkeiten findest du ansonsten hier und da (unter Workshop) Da kannste auch mal nach dem Schalter gucken
     
  3. TheKing

    TheKing Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 22.02.06   #3
    Ah Danke, den 3-Way-Switch hab ich gefunden. Bei LLL und Rockinger habe ich schon vorm Thread erstellen geschaut, bei LLL bin ich mir allerdings nicht ganz sicher, ob ich nicht doch die Schaltung übersehen habe.
    Gibt es mehr als drei Schaltmöglichkeiten mit 2 zweiadrigen HB, die an einem 5er Switch funzen? Angenommen es würde vier geben und die 5. Möglichkeit am Schalter bliebe "leer", würde das gehen?

    Ced
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 22.02.06   #4
    Klar, den Teleschalter. Das ist ja der Stratschalter, nur ohne mechanische Zwischenpositionen.

    Man muss ihn nur etwas anders verschalten als den Toggle. Der ist ein 2-way mit Mittelstellung, der tele ist ein echter 3way (kann man 3 PUs dranhängen). Also muss die Zwischenposition über die zweite Ebene erfolgen. Aber dafür kannst du jede Teleschaltung aus dem Netz (z.B. Duncan) hernehmen.

    Ansonsten entweder noch out of phase zueinander (cooler sound bei zwei HBs), oder du machst deine 2adrigen einfach 4-adrig.
     
  5. TheKing

    TheKing Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 22.02.06   #5
    THX, den Teleschalter und die Schaltungen werden wir uns mal genauer anschauen.

    Jepp, deinen Thread dazu kenne ich. Weiß aber nicht wie er das sieht, ob er da gleich an den HB dran basteln will. E-Technisch sind wir beide eher beschränkt, okay etwas löten geht noch, PU-Wechsel auch, aber dann hörts auch schon auf.
    Danke an euch beide erstmal.

    Ced

    EDIT:
    Das heißt soviel wie: Das heißt soviel wie: 1. Bridge-PU / 2. Bridge + Neck zusammen aber in Phase / 3. Bridge & Neck zusammen aber Out-Of-Phase / 4. Neck-PU / 5. Leer (Gitarre sozusagen "off")
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 22.02.06   #6
    Mit einem 5-way-superswitch lässt sich sowas sicher realisieren (Lobooooooooo) :)

    Mit dem normalen 5-way (der ist eigentlich nur ein 3way) geht das nicht.

    PS: das mit dem 4-adrig machen ist echt nicht schwer. Besonders, wenn keine Kappe drauf ist. Da wickelt man vorsichtig mal das Ban ab, dann sieht man gleich, ob man an die Verbindungskabel kommt. (das sind nicht so dünne Spulendrähte, sondern ganz normale dicke Kabel). Und das muss man dann echt nur durchzwicken und ne Verlängerung dranlöten.

    Wenn das ganze nicht sichtbar ist und man angst hat, was kaputtzumachen, lässt man es halt.
     
  7. TheKing

    TheKing Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 22.02.06   #7
    Das würde aber nur mit zwei vieradrigen PUs machen, wenn ich das richtig verstehe!? Und ein Schaltbild werde ich dazu wohl auch nicht so ohne weiteres finden *dackelblick@LoneLobo*
    Na denn, ich sehe in leider erst morgen wieder, dann werd ich ihm das mal erklären, das wir jetzt die PUs 4adrigmachen :)

    Ced
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 22.02.06   #8
    Nö. Die beiden HBs zueinander oop geht auch so. Nur einen HB mit sich selbst oop, dafür braucht es natürlich einzelnen Spulenzugang.
     
  9. TheKing

    TheKing Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 23.02.06   #9
    Also das mit aus zwei- mach vieradrig fällt definitiv weg, da überwiegt die angeprochene "Angst" dann doch etwas (obwohl es sicher eine Erfahrung wert wäre...).
    Bliebe da also noch die Möglichkeit mit der er sich anfreunden kann:
    1. Bridge-PU / 2. Bridge & Neck zusammen in Phase / 3. Bridge & Neck zusammen Out-Of-Phase / 4. Neck-PU / 5. Leer (Gitarre sozusagen "off")

    Würde es evtl. noch eine fünfte Möglichkeit geben, außer "off"?
    Wo könnte ich für diese Version ein Schaltbild herbekommen?

    Thx 4 help.
    Ced
     
  10. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 23.02.06   #10
    Ich find die off-Stellung garnicht so schlecht. Musste wenigstens nicht immer das bzw. die Vol-Poti(s) runterdrehen, damit deine Gitarre keine Nbengeräusche mehr erzeugt, wenn nicht genutzt (wenn du sie z.B. nahe das Amps mal abstellen willst)
     
Die Seite wird geladen...

mapping