Schaltplan für Engl Z5

von Nomei, 11.02.07.

  1. Nomei

    Nomei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 11.02.07   #1
    hab heute nen engl screamer ersteigert, und finde den preis für ein paar schalter in nem gehäuse doch ziemlich häftig ich hab mir übrlegt das ding selbsd zu baun im google find ich aber leider keinen schaltplan vllt kann mir von euch wer weiter helfen vielen dank im voraus




    bild -> http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/images/Engl-z5.jpg
     
  2. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
  3. Nomei

    Nomei Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 11.02.07   #3
    joa vielen dank dafür


    trotzdem blöde frage kann man en spaß auch größer drucken ?^^ ich kann da machen was ich will der kann das nur so klein

    mfg
     
  4. YhawK

    YhawK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.14
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    225
    Erstellt: 11.02.07   #4
    Auf Do-It-Yourself-Weise:

    - Datei öffnen
    - Ranzoomen bis der ganze Bildschirm gefüllt ist
    - "Druck" bzw "Print" Taste drücken (meist oben rechts bei der Tastatur über "Num"
    - Paint oder ähnliches Programm aufrufen
    - Mit geeignetem Programm vergrößern wie du lustig bist (wird halt nur immer Pixeliger)
     
  5. Nomei

    Nomei Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 11.02.07   #5
    screenshot omg bin ich doof danke.... dafür sollte ich bestraft werden -.-


    mfg
     
  6. Nomei

    Nomei Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 11.02.07   #6
    und noch ne frage kann man da nen andren fußschalter auch nehmen? also keinen v. engl oder so
     
  7. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 11.02.07   #7
    Wird kompliziert, wenne Ahnung has, wie der Amp geschaltet wird, dann kannse dir den Schalter selbst konstruieren, auf deine Bedürfnisse abgestimmt...
    Ich würd ihn trotzdem so bauen ;)
    Aber der Schalter ist ja auf die AMps zugeschnitten, deswegen sollts der schon sein...
     
  8. Nomei

    Nomei Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 11.02.07   #8
  9. FMOC

    FMOC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    17.08.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 11.02.07   #9
  10. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 11.02.07   #10
    hi.
    ja klar. du kannst anstatt dem (imho viel zu teuren) custom footswitch auch einfach zwei doppelfußschalter an die footswitchanschlüsse anschließen. hast dann keine beschriftung und son krams aber der effekt is der gleiche.
    musste halt abwägen obs sich lohnt.

    greetz
    himmelkind
     
  11. Mörty

    Mörty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    14
    Erstellt: 11.02.07   #11
    Ahoi,

    ich hab mir damals zu meinem zwei einfache Billig-Fußschalter dazu gekauft. Musste die zwar umbauen, aber das war ziemlich simpel, steht sogar in der Screameranleitung, wie das geht :) Bei meinen Schaltern war das Problem, dass parallel zum Schalter ne LED verbaut war, der Strom durch die LED hat aber schon gereicht, um den Screamer umzuschalten...hab die LED dann einfach in Reihe zum Schalter gesetzt und seitdem haut das hin. Geht einfacher als der Mörderschaltplan von ENGL :D
     
  12. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 12.02.07   #12
  13. Stratodudler

    Stratodudler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    23.09.08
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 12.02.07   #13
    also ich muss sagen dass das z5 nicht besonders hochwertig verbaut ist. bei mir sind die gummifüße ab, einige schrauben ab, das kabel ist schnell nur noch ein kabelsalat und so funktioniert der reverb button nicht mehr, der clean kanal geht bei mir gar nicht mehr an, den benutze ich allerdings auch nur recht wenig, eher den crunch kanal für die cleanen sounds, zerrt dann eben ein bisschen.
    aber es gibt wohl kaum alternativen, und man kann ja auch ein bisschen dran rumbastern, wenns in einem effektcase drinne ist, wird es wohl auch nicht sooo schnell kaputt gehen, und reparieren kann mans auch, so viel technik iss da ja auch nicht drinne. sonst ist das z15 noch zu empfehlen, damit kannst du dann deinen amp UND deine midi geräte auf einen knopfdruck ansteuern.
    LG,
    -Hannes.
     
Die Seite wird geladen...

mapping