Schlagbrett Ibanez rg 350 Ex

von Makkus, 09.01.07.

  1. Makkus

    Makkus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Oberberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #1
    Hi,
    ich besitze eine Ibanez rg 350,
    jetzt wollt ich mal wissen ob ich das Kunststoff Pickguard gegen eins aus Aluminium oder Edelstahl austauschen kann??
    Hat es irgendwelche einflüsse auf den Sound, wegen der Pu's oder so??


     
  2. Makkus

    Makkus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Oberberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #2
    Kommt schon ist die Frage so absurd.. hab echt keine ahnung:(
     
  3. cynozr

    cynozr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 10.01.07   #3
    also eine möglichkeit würde zwar bestehen das der sound etwas drunter leidet aber vielleicht kaum zu hören...
    physikalisch gesehen änders du mit dem pickguard das die pus umschließt dei magnetische leitfähigkeit und somit den scheinwiderstand
     
  4. Makkus

    Makkus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Oberberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #4
    Aber Alu oder Edelstahl ist ja nicht magnetisch?!
    Oder wie meinste das??
     
  5. Makkus

    Makkus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Oberberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #5


    Es gibt doch für verschiedene Humbucker auch Metallabdeckungen, oder??
     
  6. cynozr

    cynozr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.10
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 11.01.07   #6
    ja trotzdem metalle leiten magnetische feldlinien besser als die luft.
    und es gibt leute die wollen die lespaul version mit chromkappen nicht haben weil sie finden das ein soundunterschied zu hören ist, aber ich kann dazu nix sagen
     
  7. -Jo-hnN-y-

    -Jo-hnN-y- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Mendig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 11.01.07   #7
    Also
    ich habe eine Ibanez rg 450 und habe vor zirka 3-4 Monaten mein Pickguard durch ein alluminium Riffelblech ersetzt. war ne scheiß arbeit aber ich finde es sieht extremst geil aus. Naja um deine Frage zu beantworten: Nein! es gibt keine hörbaren unterschiede wenn due dein pickguard durch eines aus alluminium erstzen willst!! zu mindest habe ich und meine Bandkollegen nicht gehört. hatte anfangs auch angst davor, dass sich dadurch der sound meiner klampfe verändern wird deshalb habe ich da auch genau drauf geachtet.

    so hoffe konnte helfen.

    hmm hab übrigens das riffelblech für 5€ bei ebay gekauft (alluminium autofußmatten)...
     
  8. Makkus

    Makkus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Oberberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.07   #8
    Jo, ich werd mir eins bauen und dann probier ich es aus..
    brauchte nur ne kleine Motivationsspritze da es ja doch en bisschen Fummelarbeit...:o
     
Die Seite wird geladen...

mapping