Schnarren normal/eigene Schuld/Gitarre kaputt?

von yamcanadian, 20.04.05.

  1. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 20.04.05   #1
    Tag zusammen,
    hab nach langem Spielen auf uebel hohem Saitenabstand meine Gitarre zur Neueinstellung nem Musikladen gegeben - die haben jetzt halt bloss die Saitenlage wieder runtergeschraubt, was zwar die Klangeigenschaften extrem verbessert, allerdings (besonders in den ersten Buenden auf den tiefen Saiten) hin und wieder ein extremst nerviges Schnarren verursacht. Auf Nachfrage sagten die dann das liege an meinem Anschlag/meinem Plek und sei normal, weil man immer einen Kompromiss aus Schnarrfreiheit und niedriger Saitenlage haben muesse. Ist das so korrekt? Oder ist an meiner Klampfe evtl was faul (sollte ich die zum Gitarrenbauer bringen?)?
    Oder verzieht die sich selbst nach ner Zeit richtig?
    Helfen dickere Saiten?
    Oder ein Nachstellen der Feder im Korpus?
    Danke fuer eure Hilfe
     
  2. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 21.04.05   #2
    Dickere Saiten sollten da schon helfen, allerdings musst du dann u. U. die Intonation ueberpruefen.
     
  3. yamcanadian

    yamcanadian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 21.04.05   #3
    kann man auch bei 10er saiten z.B. noch auf E stimmen oder muesste man dann schon Eb spielen?
     
  4. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 21.04.05   #4
    Ja, klar. 10er sind sogar Standard.

    11er gehen auch noch, aber dickere wuerde ich nicht nehmen.

    Was hast du denn momentan fuer welche drauf?
    .009 - .042 ?
     
  5. yamcanadian

    yamcanadian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 21.04.05   #5
    Exakt
    Hab auch eigentlich noch nie andere gespielt... Naja, denke dann mal ich werd mir nen 10er Satz seiten kaufen und mit meinem Lehrer einspannen/Intonation einstellen...trau mich das nicht so wirklich
    Gruss und Danke :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping