Schwarze Nylonsaiten ?

von Lenny, 29.01.06.

  1. Lenny

    Lenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 29.01.06   #1
    Ich komme drauf, weil ich letztens mal wieder "Desperado" gesehen habe. Da spiel Antonio Banderas im Intro ne Akustik mitschwarzen Nylonsaiten.
    Sind solche Saiten einfach nur schwarz der Optikwegen (im Film garantiert :D ) oder erfüllen die auch einen Zweck ? Haltbarer oder sowas ? Welche Marken bieten solche Saiten an ?
    Ich hab leider kein Bild, aber wie gesagt, die 3 hohen Saiten sind schwarz.
     
  2. Takamine

    Takamine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    17.03.06
    Beiträge:
    111
    Ort:
    ... on the highway to hell... ^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 29.01.06   #2
    Öhm.. ich hab mir sagen lassen, dass Nylon-saiten schwarz werden, wenn der Gitarrist schwitzige Finger hat... :D

    Nein, ich bin der Meinung, schon schwarze Nylon-Saiten im Shop gesehen zu haben, denke es hat einfach mit der Optik zu tun.
     
  3. macuser

    macuser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    11.02.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #3
    ich hab auf meiner Flamenco Gitarre auch schwarze Seiten. Keine Ahnung ob die Vorteile bringen. Spielen tun sie sich auf jedenfall genial.
     
  4. heizer

    heizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    10.08.14
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    259
    Erstellt: 29.01.06   #4
    Ob die klanglich was bringen weiß ich nicht, aber gut ausschauen tun die wirklich.

    Unter anderem gibt's diese hier:

    DAddario Pro Arte EJ50
    LABELLA 900B Classic Strings black Nylon
    Galli Black Nylon Jazz 012
     
Die Seite wird geladen...

mapping