Security Locks Gurtknopfersatz einzeln kaufen

von Schoto, 08.03.08.

  1. Schoto

    Schoto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    216
    Ort:
    THW Stadt Kiel
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    457
    Erstellt: 08.03.08   #1
    Hallo

    Ich habe mir bei Ebay einen sehr schönen Ledergurt ersteigert, an dem praktischerweise schon Schaller security Locks montiert, allerdings nur die Teile für den Gurt, nicht die, die man statt der Gurtknöpfe amn die Gitarre schraubt. Jetzt würde ich den Gurt jedoch gerne an meinen beiden Egitarren nutzen, hab aber nur an einer die Teile. Jetzt wollte ich fragen, ob es die auch irgentwo einzelnd zu kaufen gibt, noch ein Satz Security locks kaufen lohnt sich für mich eigentlich nicht, da ich keinen weiteren Gurt habe, an den sie ran sollten.

    MFG schoto
     
  2. Thilo278

    Thilo278 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.109
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    78
    Kekse:
    2.438
    Erstellt: 08.03.08   #2
    Ja gibt es. Frag einfach im nächsten Musikgeschäft mal nach. Die sollten diese Teile vorrätig haben. Hab bei meiner zweiten Gitarre die Teile auch einzeln bekommen (allerdings zur Gitarre gratis dazu, also wie viel die kosten weiß ich nicht).
     
  3. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.811
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 09.03.08   #3
    Hier kosten sie 1,20.
     
  4. VintageBalu

    VintageBalu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    7.769
    Erstellt: 09.03.08   #4
  5. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.811
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 09.03.08   #5
    Weil das Wechseln der Gitarre oder des Basses mit Security-Locks auf der Bühne wesentlich schneller geht, als mit diesem Druckknopfgedöns. Außerdem ist diese Technik nicht für Dauergebrauch und sehr schwere Gitarren wie Doublenecks etc. geeignet, da sich ansonsten die Kunststoff-Aufnahme auf die Dauer verformt.

    Für Western-Gitarren ist der Gurt ok, da hab ich ihn auch dran!
     
  6. Bela L.

    Bela L. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.07
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 09.03.08   #6
    Und weil man evtl. gerade für schwere Gitarren und Bässe einen bequemeren Gurt haben möchte, als so ein dünnes Nylon Ding!
     
  7. VintageBalu

    VintageBalu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.07
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    7.769
    Erstellt: 09.03.08   #7
    Meine 4,5kg Paula schafft der Gurt ohne Mühe. :D
     
  8. Schoto

    Schoto Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    216
    Ort:
    THW Stadt Kiel
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    457
    Erstellt: 09.03.08   #8
    Danke 500/1 für den Link.

    @ daedalus1993: Ich hab mir extra nen breiten Ledergurt gekauft, weil mir mein Nylongurt zu unbequem war und da waren erstens schon Security Locks drann und zweites hab ich schon eine Gitarre, mit den Endknöpfen.
     
  9. Maik2005

    Maik2005 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 09.03.08   #9
    Die Alternative:

    Zwei Flensburger Pils (oder Moritz Fiege für den Ruhrpott ;-)

    -> grüne oder rote Gummiringe abmachen -> Security Lock-Ersatz !
     
  10. Hades-von-utopia

    Hades-von-utopia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.07
    Zuletzt hier:
    10.11.09
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Husum
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    39
    Erstellt: 09.03.08   #10
Die Seite wird geladen...

mapping