seit langem wieder ein tex

von bullweih, 20.09.07.

  1. bullweih

    bullweih Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.07   #1
    da es einem freund von mir derzeit recht übel geht habe ich mich entschieden mich an einem text zu versuchen. da ich weder sehr gut in englisch bin, noch viel Erfahrung beim texten habe klingt manches noch nicht so wie ich es gerne hätte. (aber kann ja noch werden ;))

    _______
    C em am F
    my friend comes down down too the ground
    He seeks good fortune but miss fortune seeks him
    He fall into a coma near to Oklahoma
    lies in bed with his painful carcinoma

    I sing (think, said)
    Come take my hand
    I will show you
    This other land
    A land of hope / (be) (me)
    A land of the free / (of reality)

    No warm inside cause he cant feel my light
    I seek him in his flight but he hides in the night
    He got a bad brake so he was no more the rake
    I can not help crying because he seems to be dying

    One day he awoke just bevor he croack
    With his bright eyes he let me feel his sight
    He holds (tooks) my hand (and oder so) I could feel there was a band
    With his inward voice he show me his choice


    Refrain
    And he sing (said) (think)
    Come take my hand
    I will show you
    This other land
    A land of hope
    A land of the free

    Come take my hand
    I will show you
    This other land
    A land a land a land of hope
    A land a land a land of peace
    A land a land a land of the free
    A land a land a land of be

    jo wie man sieht ist das erst mein rohkonstrukt. ist mir im kh eingefallen und habe dann via Handy (was für ne tolle Erfindung) versucht die Grundidee festzuhalten.

    Jo, da hier so viele sind die viel mehr Erfahrung im texten haben und besser in englisch sind würde ich mich über jede Kritik freuen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping