selber begleiten am Klavier

von asdaff, 26.12.07.

  1. asdaff

    asdaff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.07   #1
    Hi hab mal ne Frage,
    ich spiel ein wenig klavier und hab recht gut die ganze Theorie drauf etc. Auch lead sheet spielen geht (ein wenig). Nun möchte ich mich so zum Spaß selber beim Singen begleiten und such dazu ganz gute Noten die nicht zu schwer sind um das mit der Unabhängigkeit zu üben. leider sind ja viele Songbooks mit ausgeschriebener Melodie in der Partitur. Ich such aber einfach ein Buch mit schönen Popsongs (fiona apple, torrini, beatles, kean etc.) für Begleitung am Klavier. So hoffe ich auch verschiedene Spielweisen kennen zu lernen.
    Habt Ihr da nen Tip??
    Über Antworten würd ich mich sehr freuen.
     
  2. wayne-o-mat

    wayne-o-mat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    120
    Erstellt: 26.12.07   #2
    mhhh naja für den anfang reichen doch erst mal akkorde in der rechten hand, und basstöne in der linken. dazu brauchst du ja keine melodie und dazu kannst du gut singen. wenn du die theorie beherrschst sollte das auch kein großes problem darstellen.
     
  3. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 26.12.07   #3
    aber vielleicht sucht er so was in Richtung von Anschlagrhythmen, kleinen Verzierungen und sowas.. dafür wäre dann so ein Buch doch nicht unpraktisch
     
  4. wayne-o-mat

    wayne-o-mat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    120
    Erstellt: 26.12.07   #4
    achso, okay, aber da kann ich dann leider keinen tip mehr geben, sry
     
  5. asdaff

    asdaff Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.07   #5
    danke für die Antworten.
    ich such genau sowas mit ein paar tricks zur versierung und verschiedene spieltechniken also auch verschieden begleitpatterns aus unterschiedlichen richtungen. ich dachte vielleicht wenn es da ein buch gibt bei dem paar lieder ausnotiert sind kommt der rest beim spielen.
    Gibts da irgendwas zum weiterempfehlen?
     
  6. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 28.12.07   #6
    Hallo asdaff

    das scheint mir für dich das Richtige zu sein:

    Pop Piano in der Praxis
    Band 1 + 2 (inkl. CD)
    Michael Gundlach
    HAGE Verlag

    Zitat: Die Pop Klavierschule, Songs professionell nach Akkordsymbolen spielen und begleiten.
    kann ich dir sehr empfehlen.

    LG Emanuel
     
  7. asdaff

    asdaff Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.07   #7
    hey danke.
    kannst du vielleicht noch genauer beschreiben was mich da erwartet und vor allem was der Unterschied zwischen Band 1 und 2 ist. Ich kann ja schon ein bischen Klavier; will sagen kann ich Band 1 überspringen oder gehts da auch gleich zur Sache.

    Vielen Dank und einen guten Rutsch
     
Die Seite wird geladen...

mapping