Selbstbau: Jag-o-Caster

von pirxpilot, 13.05.07.

  1. pirxpilot

    pirxpilot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    27.01.15
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    363
    Erstellt: 13.05.07   #1
    Hallo!

    Ich dachte, ich lasse euch mal an meinem Projekt teilhaben.. :)
    Inspiriert von Strat, Jaguar und Cyclone.. habe mir überall was abgeschaut.
    Hals One-Piece-Maple mit geilem 70er Big-Headstock, fertig von Rockinger.
    Body war ein ein Blank, ebenfalls von Rockinger.. zweiteilig, Sumpfesche.

    Wie ihr seht bin ich mit Fräsungen und Shaping fertig, am Feiertag folgen dann Halsschrauben und Vibratohaltebolzen.

    Grüße,
    Nils

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. jxn

    jxn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    982
    Ort:
    Münsterland
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.511
    Erstellt: 13.05.07   #2
    hi,

    mir gefällt die super.

    nur wieso fräste für 3 tonabnehmer, wenn du nur 2 einsetzt? ich würd direkt 3 reintun :)

    aber sehr schön!

    ich mag ja big headstpcks eigentlich überhaupt nicht, aber mit dem design siehts super aus

    mfg
     
  3. pirxpilot

    pirxpilot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    27.01.15
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    363
    Erstellt: 13.05.07   #3
    Naja, so KÖNNTE ich mal drei einbauen.. :)
    So ein Pickguard ist leichter neu- bzw. umgefräst, als der Body.
    Momentan ist aber die Planung mit Hals-Singlecoils und Steg-Humbucker aktuell.
     
  4. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 13.05.07   #4
    tolles teil. nur wofür das bild vom "acrylonlineshop"?
     
  5. pirxpilot

    pirxpilot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    27.01.15
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    363
    Erstellt: 13.05.07   #5
    Das ist das Pickguardmaterial!
    Gibts in allen möglichen Farben und Transparenzgraden, auch satiniert ("matt")...
    Finde ich spannender als ewiges Weiß, Schwarz oder irgendwelcher Sparkekram.
     
  6. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 13.05.07   #6
    Sehr schön! :great:
     
  7. Threep

    Threep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    597
    Erstellt: 13.05.07   #7
    Dem schliesse ich mich an!

    Modellbauer sind halt sorgfältig und kennen sich in allen Maßstäben aus;):great:

    @reaper:

    dein Avatarbild rockt ja mal ohne Ende!!! Thumbs up!:great:


    €dith:

    Ach..jetzt seh ich erst, dass du die teile schon fertig geholt hast...ich bin heute zu schnell im lesen:o;):D
     
  8. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 13.05.07   #8
    gefällt mir ebenfalls sehr sehr gut, besonders die materialwahl. nur finde ich die farbkombination nicht besonders gut, aber geschmäcker sind unterschiedlich
     
  9. pirxpilot

    pirxpilot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    27.01.15
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    363
    Erstellt: 13.05.07   #9
    Hehe..
    Die lieben Farben.
    Ich habe da schon einen ganz netten Prozess durchgemacht, von Sunburst über Surf Green bis Schwarz.
    Noch ist sie ja auch nicht fertig - wer weiß, vielleicht entscheide ich mich kurz bevor es ernst wird noch um.
    Ich werde auch mal schwarze Beizproben machen, und schauen wie das mit diesem Leucht-Orange harmoniert.
    Stay tuned! ;)
     
  10. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.693
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 14.05.07   #10
    Hallo pirxpilot,

    wunderschön! :great:

    Bei diesem tollen Holz würde ich als Reminiszens an die 70er Jahre den Body einfach hochglanz lackieren und ein dreischichtiges schwarzes Schlagbrett drauf machen (so wie bei Strat und Jazz Bässen jener Zeit).
    Aber jeder Jeck is anders. :)

    Auf jeden Fall schon, mal was anderes als Strat, Tele oder LP zu sehen - obwohl es da auch himmlische gibt!

    Gratulation und viel Glück für die weitern Arbeiten
    (das Können hast Du ja)
    Andreas
     
  11. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 14.05.07   #11
    Danke! Magnum ist auch einfach eine Kultserie. :D
    Deine ? ;) :D
     
  12. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.693
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 14.05.07   #12
    Hallo UncleReaper,

    nein! :o
    Ich hatte da eher an Gitarren andere gedacht.
    Meine Cadicaster klingt zwar toll und hat ein "eigenständiges", unverwechselbares Aussehen, aber eine Schönheit ist sie nur in den Augen weniger.

    Es gibt eben doch Männer, denen es mehr auf die inneren Werte ankommt. :D

    Gruß
    Andreas
     
  13. pirxpilot

    pirxpilot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    27.01.15
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    363
    Erstellt: 14.05.07   #13
    Erstmal vielen Dank für die netten Worte!
    Ja, ich muss auch sagen, dass es richtig Spaß macht an diesem "Offset Waist Contour Design" herumzuwerkeln.. sieht doch viel organischer aus, als so eine konservative LP. :)
    Ich habe schon eine Natur-Esche-Strat... und es hat schon definitiv seinen Reiz...
    Aber eigentlich möchte ich nicht noch so ein Ikea-Paddel haben. Allerdings fände ich es schade, das Holz komplett zu verbergen, daher die Beizversuche... :)

    Man wird sehen, ich melde mich, sobald ich wieder was zu berichten habe!

    Grüße,
    Nils

    PS Habe gemerkt, dass mein Tremolofach auf der Rückseite ein wenig zu schmal geworden ist.. wenn ich alle 5 Federn einhänge liegt die äußere am Rand auf.. D'oh!
    Werde ich also nochmal nacharbeiten müssen.
    Tja, man lernt eben nie aus.. messen, messen, messen.
    Jetzt erstmal Regelungstechnik lernen. *seufz
     
  14. visa

    visa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    114
    Erstellt: 14.05.07   #14
    ich finde diesen hals bei rockinger nur als rosewood griffbrett version?

    wie kommt das?
     
  15. pirxpilot

    pirxpilot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    27.01.15
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    363
    Erstellt: 14.05.07   #15
    Das war anscheinend ein Aktionsangebot für begrenzte Zeit - vielleicht mal eine eMail schreiben, wie die Chancen stehen, dass das nochmal passiert?
    Es gibt allerdings auch einen von Allparts, den sollte jedes Musikgeschäft bestellen können.

    Grüße,
    Nils
     
  16. the_priest

    the_priest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 14.05.07   #16
    sehr schöne arbeit bis jetzt
    allerdings gefällt mir dein lackierungsvorschlag net so ganz. warum ziehst du nicht einfach nen lack drüber, der die maserung erhält?? die hat doch auch was für sich

    aber ansosnten astrein:great:
     
  17. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 15.05.07   #17
    Ich find des ganze auch ziemlich coole, diese Jazzmaster Korpusformen haben einfach was..
     
  18. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 16.05.07   #18
    Schönes Design, hast Dir richtig Gedanken gemacht - und Du machst das nicht zum ersten mal, wenn ich mir den Body so betrachte. Hut ab.

    Grüße,
    der Joe
     
  19. pirxpilot

    pirxpilot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    27.01.15
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    363
    Erstellt: 16.05.07   #19
    Danke auch dir!
    Und doch, ich mache das zum ersten Mal... allerdings mit viel Unterstützung aus diversen einschlägigen Boards (ähem) und Literatur (E-Gitarrenbau von Martin Koch).
    Man muss sich nur trauen, mit etwas Umsicht, Nachdenken und sicher auch ein bisschen Glück (bei den ersten Versuchen mit der Fräse...) geht sehr, sehr viel.

    Was das Design angeht, wie gesagt, ich bin noch unschlüssig.
    Morgen Abend gibts dann erstmal Bilder von den letzten Holzarbeiten.

    Bis dann,
    Nils
     
  20. Afraid To Shoot

    Afraid To Shoot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.07
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    308
    Erstellt: 16.05.07   #20
    Das Buch von Martin Koch wollte ich mir auch kaufen, ist es wirklich so gut, wie die Bewertungen bei Amazon, falls ja dann muss es ja fast Wunder bewirkt haben, so wie die Leute schreiben ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping