Seltsames Geräusch im Engl Powerball

von Sherpa, 02.09.06.

  1. Sherpa

    Sherpa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    21.06.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    214
    Erstellt: 02.09.06   #1
    Nachdem ich im User Thread schon einen Beitrag geschrieben hab und dort keine Antwort gekommen ist, jetzt nochmal:

    Hab seit heute ein seltsames Geräusch in/an meinem Powerball. Zur Geschichte:
    Heute bisschen geklimpert und immer wieder war ein seltsames, metallisches Scheppern zu hören. Alles angeschaut - die Box ist es nicht, auch nichts was im Zimmer rumliegt oder der Switcher oder das Effektgerät. Nein, dieses Scheppern kommt eindeutig aus dem Powerball! Hab dann zum eindeutigen Test oben am Top rechts neben dem Lüftungsschlitz mal leicht (wirklich vorsichtig) mit der Hand draufgeklopft und siehe da - es scheppert. Und jetzt zum absoluten Highlight: Dieser Effekt tritt nur auf, wenn Power an und Standby aus ist. Bei eingeschaltenem Standby kein Scheppern..... :confused:

    Jemand nen Tipp oder eine Ahnung
     
  2. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 02.09.06   #2
    Ich bin jet zt nicht so der Amp Techniker aber ich glaube das scheppern ist die Hallspirale.
     
  3. Sherpa

    Sherpa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    21.06.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    214
    Erstellt: 02.09.06   #3
    Schön wär's, ja - aber der Powerball hat keinen Federhall...
     
  4. ChristophBlubb

    ChristophBlubb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    12.09.10
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Hermeskeil, nähe Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.06   #4
    hallo,
    ich spiel auch powerball. kurze gegenfrage: das scheppern ist aber nicht lauter, als das, was du spielst, oder??

    ist bei mir nämlich auch leicht so, hatte deswegen schonmal hier nachgefragt und mir wurde gesagt, dass das gitter vibriert. klingt eigentlich auch logisch. wenn ich nämlich während dem spielen dagegen drücke (also gegen das gitter) oder den amp nicht auf der box stehen habe hat sich die sache erledigt.

    sieh meine antwort jetzt nicht als ultimative lösung an, vll is ja wirklich was futsch bei dir.
    wart lieber mal noch ab, bis jemand glaubwürdigeres als ich hier auftaucht. :D

    greetz, christoph
     
  5. Sherpa

    Sherpa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    21.06.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    214
    Erstellt: 02.09.06   #5
    Hi, Christoph,
    das Scheppern ist nicht lauter als das Gespielte.
    Ich hatte mein Ohr allerdings direkt ans Gitter gelegt und das Geräusch kam aus Richtung innen.
    Kontra: Wenn's das Gitter wär, würde dieser Effekt ja auch bei eingeschaltetem Standby und draufklopfen mit der Hand auftreten...

    Trotzdem vielen Dank
     
  6. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 03.09.06   #6
    Oh...aso... :o War der Meinung das der Powerball ein hätte. Naja jetzt habe ich wieder was gelernt. ;)
     
  7. marc9753

    marc9753 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.11
    Zuletzt hier:
    31.07.14
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.12   #7
    ich hab das selbe problem mit meinem, ich hab ihn aber erst seit einem halben jahr, ich dachte schon dass ich der einzige mit diesem problem wär und dass der amp durch erschütterungen schaden genommen hat (was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann, engl amps sind ja bekanntlich ziemlich robust und ich hab ihn nicht unbedingt die treppe runtergeworfen)
     
  8. bluesfreak

    bluesfreak Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.541
    Ort:
    Burglengenfeld
    Zustimmungen:
    3.279
    Kekse:
    42.984
    Erstellt: 26.12.12   #8
    Wenn es das Frontgitter nicht ist dann sind es vermutlich die Tube-Retainers der Endröhren... die klingeln dann an den Glaskolben und es raschelt im Amp wenn gespielt wird...
    Sollte das Geräusch allerdings mit dem Volumeregler regelbar sein ist ne Röhre mikrofonisch geworden und dann heißt es den Klopftest machen...
     
  9. S.Ryker

    S.Ryker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.10
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.12   #9
    Falls ich Dich richtig verstanden habe, hätte ich da ne starke Vermutung.

    Als ich meinen Blackmore noch hatte, war das auch mal plötzlich so. Ein metallisches, ungesundes Geräusch, welches aber nur beim Spielen auftrat. Wir haben auch erst an kaputte LS und das Gitter gedacht, aber letztlich war die V1 Röhre defekt. Ich habe diese gewechselt und weg wars. Die Röhre hatte dann noch gerasselt, wenn man mit dem Finger dagegengeschnippt hat. Diese losen Gitter darin haben also das Geräusch verursacht und dementsprechend verstärkt.

    Check das doch mal.

    Viel Erfolg.
     
Die Seite wird geladen...

mapping