Sender auf Gitarrengurt befestigen

von spacerico, 16.12.06.

  1. spacerico

    spacerico Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    20.10.15
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.06   #1
    Morgen!

    Bin mit der momentanen Lösung der Befestigung des Senders auf dem Gitarrengurt nicht wirklich zufrieden (Sendertasche mit Klettverschluss rutscht viel zu viel hin und her) und wollte daher fragen, wie ihr die Sender befestigt bzw. ob es (zB von Thomann oder so) eine gute Lösung gibt.

    thx!
     
  2. kurdt_cobain

    kurdt_cobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 16.12.06   #2
    hi! mein funksender hat eine metall klammer wie bei ner büroklammer oder so da mach ich des ganze immer an meiner arschtasche fest..
    in deinem fall würde ich einfach 2 große sicherheitsnadeln benutzen um den gurt mit dem klett verschluss zu befästigen (geht aber warscheinlich nur mit nem Nylongurt)
     
  3. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 16.12.06   #3
    hab einen sender mit so ner ca 2 cm breiten metallklammer dran, der kommt am gurt da dran, wo man ihn verstellen kann (ledergurt-style) und dann ne bahn gaffa drüber, dss es nicht runterfällt. das is die für mich zufriedenstellendste lösung der geschcihte. habs auch schon mit hosentasche probiert, aber wnen man mal die gitarre wegstellt und den sender vergisst, darf man kabel löten...

    der vorteil is eben, dass der sender auch optimal auf dem rücken sitzt.
     
  4. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 16.12.06   #4
    Ich mach's auch so wie Peda - Sender mit der Halteklammer in die Schlitze zur Längeneinstellung des Gurts. Das Gaffa spare ich mir meist. :great:
     
  5. Sebbo

    Sebbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    18.02.09
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    263
    Erstellt: 17.12.06   #5
    wie wärs mit gummi's ausm schreibwarengeschäft (keine kondome)? 3-4 stück solang drumwickeln bis es nimmer geht
     
  6. BassShuttle

    BassShuttle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    842
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    919
    Erstellt: 22.12.06   #6
    Ich hab auch schon einige male mit Sender gespielt und bei mir wird er per Klammer weiter unten am Gurt festgeklammert und bei Gigs kommt dann noch ein wenig Tape drum und dann hält alles, dann stell ich mir das Kabel noch so ein das es nicht rumfliegt!

    Gruß
    BassShuttle
     
  7. ROKR

    ROKR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    2.04.10
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Tirol/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 25.12.06   #7
    Die Antwort auf alles: Gaffa :D
    Einfach ein paar mal drumrum und dann sollts halten ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping