SG G-400 Custom vs. SG G-400 Custom LTD

von Iliaz, 11.11.07.

  1. Iliaz

    Iliaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.07   #1
    Hi, ich bin neu hier, lese aber schon eine Weile mit.

    Ich hab zwar die Suchfunktion vergewaltigt, aber wir mögen uns beide irgentwie nicht :screwy:

    Ich spiel seid einem halben Jahr auf einer Harley Benton und will mir in bald eine SG zulegen. Im Grossen und Ganzen wird es wohl zwischen diesen beiden hier entschieden werden:

    Epi SG G-400 Custom AI

    und

    Epi SG G-400 Custom LTD AW

    Meine Frage ist jetzt, welche ihr vom Preis/Leistungsverhältniss besser findet?

    P.S. Erfahrungsberichte sind gerne gesehen ;)
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.191
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 11.11.07   #2
    Also auf alle Fälle die erste... Soviel Aufpreis für das alte Maestrotrem find ich nicht in Ordnung.
     
  3. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 11.11.07   #3
    Ich hatte mal kurz die erste.
    Die Fragen sind:
    - brauchst du ein Tremolo?
    (Maestros können die Tonhöhe nur leicht verändern, die sind mit einem Floyd Rose nicht vergleichbar)
    -brauchst du den 3. Humbucker?
    Meiner Meinung nach machte der 3. Humbucker nur clean Sinn, wo er zusammen mit dem nach meiner Empfindung etwas dumpfen Hals-HB einen tollen Cleansound produzierte, verzerrt merkst du da allerdings kaum einen Unterschied
    -Gefällt dir das "Raucherzahngelb" der normalen Custom?

    Ich persönlich würde dir zu keiner der genannten Gitarren raten.
    Durch die Ausfräsung für den 3. Humbucker wird der Korpus noch leichter, der Hals der Custom ist etwas dicker als der der normalen G-400 -> Die Gitarre ist extrem Kopflastig, mir machte es bald keinen Spaß mehr im Stehen zu spielen.

    Ich würde dir entweder zu einer Epiphone Vintage SG in worn cherry raten aber am klügsten wäre es meiner Meinung nach, noch ein bisschen zu sparen, denn für 550€-600€ kriegst du gebraucht schon eine Gibson SG Special Faded, welche wirklich eine tolle Gitarre ist (hatte ich auch schon, und mit der war ich wirklich zu frieden)
     
  4. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 11.11.07   #4

    :rolleyes: das wäre genau auch meine empfehlung gewesen...
    du spielst seit einem halben jahr: du wirst dir irgendwann doch ne gibson kaufen wenn du dir jetzt die epi holst. spar lieber noch und kauf dir gleich die gibson, da haste mehr davon. die harley benton strat ist gar nicht mal soo schlecht, ein halbes jahr länger wirst du als anfänger damit bestimmt noch gut auskommen :great:


    MfG
     
  5. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 11.11.07   #5
    Die erste würd ich nehmen, das Tremolo nervt doch eh nur. ;)

    Aber die Farbe is schicker. ^^
     
  6. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 11.11.07   #6
    ich vermute, dass die gitarre durch das gewicht des 3. tonabnehmers eher schwerer wird.
     
  7. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 11.11.07   #7
    ich bezweifel mal ganz stark dass ein tonabnehmer schwerer ist als die selbe menge massives mahagoni ;)
     
  8. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 11.11.07   #8
    habe leider keinen mahagonieklotz in dieser größe zur hand, aber so ein geschlossener humbucker hat schon ein recht anständiges gewicht.
     
  9. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 11.11.07   #9
    hab hier auch noch 2 geschlossene humbucker rumliegen und bezweifel dass die so viel am gewicht machen. ich sag mal: entweder ist das holz schwerer oder es hat das gleiche gewicht, dass es leichter ist bezweifel ich.


    MfG
     
  10. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 11.11.07   #10
    wie gesagt, ich vermute es lediglich.

    aber:
    wirf mal einen blick auf die weight relief holes bei gibson und bedenke, dass diese nur eine gewichtsersparnis von 200-300 gramm bringen, während so ein geschlossener humbucker schon ~150 gramm wiegt.
     
  11. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 11.11.07   #11
    Also die Sache mit dem Gewicht finde ich im Endeffekt nicht so tragisch.
    Das Maestro-Trem wäre für mich ein Grund die Gitarre mit Sicherheit NICHT zu kaufen.
    Das Teil ist keineswegs stimmstabil und was soll ich mit nem Klotz von Tremolo wenn ich den eh nicht benutzen kann.
    Mal abgesehen davon nutz ich auf meinen Strats das Trem auch nicht, habs geblockt.
    Aber da ist das zumindest nicht so ein dicker Klotz...
     
  12. tintin1a

    tintin1a Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    833
    Erstellt: 11.11.07   #12
    hatte bisher noch keine gibson, aber es lohnt sicherlich darauf zu sparen.
    nach einem halben jahr erschliesst sich mir nicht, wofür du das maestro bräuchtest...
    wenn du denn UNBEDINGT jetzt eine gitarre haben möchtest, würde ich zu der ersten greifen.
    allerdings wird die wohl kaum mit der gibson sg vergleichbar sein. andererseits braucht man nach etwa 6 - 12 monaten auch nicht unbedingt eine gibson gitarre.
    ich würde auch bezweifeln, dass sich jeder, der mal eine epi sg hat sich später eine gibson kauft, aber wer weiss...
     
  13. Beatler90

    Beatler90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.830
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    25.413
    Erstellt: 11.11.07   #13

    würde ich so nicht sagen. ein bekannter von mir hat ne gibson les paul studio bfg mit diesen weight relief holes unter der decke. das teil is komplett aus mahagoni und wiegt schlappe 3 kilo. wenn ich das mal mit normalen studio lp's ohne diesem feature vergleiche macht das sicherlich mehr aus. aber du könntest da schon recht haben. aber was kopflastigkeit angeht glaube ich nicht dass ein 150g tonabnehmer viel ausmacht.


    MfG
     
  14. Iliaz

    Iliaz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.07   #14
    Hi,

    danke erstmal für die Antworten!

    Ich hab, wie gesagt, vor ca. einem halben Jahr angefangen zu spielen und bin recht schnell recht gut geworden. Mittlerweile ist es leider so, dass die Motivation schon nachlässt, wenn ich das Ding nur anpacke, weshalb ich es nur noch auf vielleicht zwei Stunden die Woche bringe. Der Sound ist grässlich und das Ding zergeht mir wahrhaftig unter den Händen! Und es ist nun nicht so, als würde ich irgentwelche Akrobatiken veranstalten. Höhe der PU's ändern hat soundtechnisch nichts nennenswertes gebracht und über 'nen anderen Verstärker ist es auch nicht wirklich besser. :(

    Deswegen hab ich mir die beiden ausgeguckt. Ich finde, dass die beiden (die ja eigentlich die selbe Gitarre mit unterschiedlichen Finishes und +/- Tremolo sind (bitte korrigieren wenn ich mich irre)) vom Sound her ein gutes Preisleistungsverhältnis haben und ich es u.a. auch auf einen guten Cleansound absehe.

    Die LTD AW hat ein tolles Design, auch wenn das Tremolo nicht wirklich nötig ist, aber die Urinsteingelbe hat den besseren Preis. Die Gibson würde ich nicht nehmen, weil ich nicht finde, dass die 300€ besser als die genannten Epis klingt, da lasse ich aber gerne eines besseren belehren. ;)
     
  15. Iliaz

    Iliaz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.07   #15
    Löschen bitte.
     
  16. Iliaz

    Iliaz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.07   #16
    Löschen bitte.
     
  17. Iliaz

    Iliaz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.07   #17
    Löschen bitte.
     
  18. Iliaz

    Iliaz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.07   #18
    Löschen bitte.
     
  19. Iliaz

    Iliaz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.07   #19
    Löschen bitte.
     
  20. Iliaz

    Iliaz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.07
    Zuletzt hier:
    7.11.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.07   #20
    Löschen bitte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping