Shuffles mit DoubleBass

von Broken Way, 20.11.03.

?

Wie spielt ihr Shuffles mit DB ??

  1. Strat S-S-S

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Strat H-S-S

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Strat H-H

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Tele S-S

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Tele S-H

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Jazzmaster

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Jaguar

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Mustang

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Jagstang

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. ja... auf jeden fall

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. nein... die machen das schon gut so

    0 Stimme(n)
    0,0%
  12. King of the Grunzmachinez

    0 Stimme(n)
    0,0%
  13. Ja ganz ok

    0 Stimme(n)
    0,0%
  14. Nö gar nicht mein fall. Hört sich sowieso alles gleich an.....

    0 Stimme(n)
    0,0%
  15. Les Paul Standard

    0 Stimme(n)
    0,0%
  16. Les Paul Classic

    0 Stimme(n)
    0,0%
  17. Les Paul Custom

    0 Stimme(n)
    0,0%
  18. Les Paul Studio

    0 Stimme(n)
    0,0%
  19. Les Paul Special

    0 Stimme(n)
    0,0%
  20. Les Paul Black Beauty

    0 Stimme(n)
    0,0%
  21. Les Paul 56' Gold Top 2* P 90

    0 Stimme(n)
    0,0%
  22. Bob Marley Les Paul Special

    0 Stimme(n)
    0,0%
  23. Zakk Wylde Les Paul

    0 Stimme(n)
    0,0%
  24. >200 Euro

    0 Stimme(n)
    0,0%
  25. 200 - 300 Euro

    0 Stimme(n)
    0,0%
  26. 300 - 400 Euro

    0 Stimme(n)
    0,0%
  27. 400 - 500 Euro

    0 Stimme(n)
    0,0%
  28. 500 - 600 Euro

    0 Stimme(n)
    0,0%
  29. <600 Euro

    0 Stimme(n)
    0,0%
  30. 30 Min

    0 Stimme(n)
    0,0%
  31. 1 St.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  32. 2 St.

    1 Stimme(n)
    100,0%
  33. 3 St.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  34. mehr als 3 St.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  35. Wir machen das aus Spaß, also GRATIS!!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  36. < 100 €

    0 Stimme(n)
    0,0%
  37. 100 - 200 €

    0 Stimme(n)
    0,0%
  38. 200 - 500 €

    0 Stimme(n)
    0,0%
  39. 500 - 1000 €

    0 Stimme(n)
    0,0%
  40. > 1000 €

    0 Stimme(n)
    0,0%
  41. Gut!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  42. Schlecht!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  43. Geht so...

    0 Stimme(n)
    0,0%
  44. nur seelisch

    0 Stimme(n)
    0,0%
  45. seelisch und finanziell

    0 Stimme(n)
    0,0%
  46. gar nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  47. Alte Metallica sind top!!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  48. Pfuideifl, alte Metallicasachen gefalln mir überhaupt nicht!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  49. <15

    0 Stimme(n)
    0,0%
  50. 15-17

    0 Stimme(n)
    0,0%
  51. 17-19

    0 Stimme(n)
    0,0%
  52. 20-25

    0 Stimme(n)
    0,0%
  53. 26-30

    0 Stimme(n)
    0,0%
  54. 30+

    0 Stimme(n)
    0,0%
  55. Zerberos

    0 Stimme(n)
    0,0%
  56. Saintress

    0 Stimme(n)
    0,0%
  57. Death Requiem

    0 Stimme(n)
    0,0%
  58. RRLLRRLL bzw. LLRRLLRR

    0 Stimme(n)
    0,0%
  59. links durchlaufen lassen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  60. rechts durchlaufen lassen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Broken Way

    Broken Way Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    28.07.04
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.03   #1
    Nochmal ich ....

    Es gibt ja mehrere Möglichkeiten Shuffles zu spielen.
    Könnt ihr mir schreiben warum ihr wie spielt ? (fang gerade damit an)
    Danke!

    mfg Broken Way
     
  2. Biohazard

    Biohazard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.12.13
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.03   #2
    Und was ist ein schuffle ? Ich hatte nur halbes Jahr Unterricht
     
  3. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 20.11.03   #3
    Also ich spiele immer mein ganz normales RLRLRLRLRLRL. Da find ich kann man am meisten drauß machen.
     
  4. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 20.11.03   #4
    Also wenn ich mal ein Shuffle mit den Füßen spiel, dann mach ich das immer nur mit einem Fuß! Und zwar mit dem Rechten!

    Wenn ich das jetzt mit ner DoFuMa mache, würde ich das so spielen wie Black Metal Drummer!
     
  5. Biohazard

    Biohazard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.12.13
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.03   #5
    aha. Also sind shuffles Parts, die durchgehend mit der Bass Drum gespielt werden? Ich habe ne Doppelfußmaschine, aber mache das mit dem rechten Fuß. Mit ner Doppelfußmaschine hört sich das doch voll eier mäßig an. Habe ich noch nie ausprobiert, aber ich denke dat is doof so.
     
  6. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 21.11.03   #6
    Oh Gott ....

    Ein Shuffle ist ein .... Notenbeispiele bitte auf den zuständigen Internetseiten zb. stickcontrol.de nachsehen ...

    Bekanntes Musikbeispiel (die anspruchsvolle Variante) Toto: Rosanna


    Zurück zur Frage:
    Bei langsamen Stücken spiel ich die Hauptline mit einem Fuß, wir haben aber momentan ein Lied im Programm, da spiele ich das ganze mit der DB. Also beides Üben

    @bio, wenns eiert: mehr üben .....

    Grüße

    Bob
     
  7. II-V-I

    II-V-I HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    rhein-main
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    2.107
    Erstellt: 21.11.03   #7

    grob beschieben: stell dir jeweils ein triolenpäckchen auf den vierteln vor, bei dem die zweite triole eine pause ist.

    allerdings gibt es stufenlose graduierungen von shuffle-beats, je nachdem ob der offbeat mehr oder weniger zum darauffolgenden strongbeat tendiert.

    Jeff Porcaro (TOTO) Sachen sind aber tatsächlich als Beispiele geeignet ... GeorgyPorgy ist auch gut.
     
  8. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 21.11.03   #8
    ...und du kannst den Shuffle auf jedem Teil des des Schlagzeugs spielen! Also auch mit ner DoFuMa, aber in Liedern, wird das eher auf der Hi-Hat gespielt!
     
  9. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 21.11.03   #9
    Samba Bassdrum ist des praktisch oder gibts da nen Unterschied?
    Zum Bassdrumshuffel
     
  10. Biohazard

    Biohazard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.12.13
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.03   #10
    @bob

    was ist denn daran Oh Gott !! Krieg dich ma ein. Außerdem hab ich das noch nie gespielt.
     
  11. viNtas

    viNtas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.07.07
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Harsewinkel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.03   #11
    oh gott, weils zum grundwissen eines drummers gehört.
    Aber naja, mir ists egal, ob du das weißt oder nicht. der der es nicht kennt, dem erklär ichs dann halt.

    Ich würde nur rechts benutzen. rlrlrl würde aber auch gut gehen.
    aber lieber nur rechts, da man dann noch die hi hat benutzen kann und die ist ja bei so shuffel rythmen ganz interessant einzusetzen.
     
  12. Broken Way

    Broken Way Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    28.07.04
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.03   #12
    Also nach meinen Infos kommt Shuffle aus dem Swing !
    Rechts durchlaufen lassen hat halt den Nachteil, das wenn ich zwischen die Shuffles ein paar "normale" (doppelt so schnelle) Bassdrum Schläge spielen will, das nicht geht. Bei links durchlaufen lassen muss ich halt den Fußsatz wechseln, aber das trainiert vor allem den rechten Fuß.
    Bei RRLLRRLL ist das alles nicht nötig. Man muss aber auch ziemlich gut sein (vor allem links) um das in nem gehobenen Tempo zu spielen.

    PS: Das hab ich von meinem Lehrer :-)
     
  13. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 21.11.03   #13
    Ok wenns langsam is spiel ich au nur rechts.
     
  14. Auri

    Auri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 21.11.03   #14
    8) hi



    :rolleyes: des is ma neu, gp a shuffle :?: :?: wann war das :?: :D

    ah ja, übrigens Jeff Porcaro ist immer gut, wenns um quali geht in der musik. draufknüpplen kann jeder lernen, da braucht ma ka gfühl, und des haben halt net vü. ;) reimt sich sogar 8)
     
  15. drummah

    drummah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    1.02.07
    Beiträge:
    150
    Ort:
    daheim bei papa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.03   #15
    ich spiel die shuffles L LR RL LR RL LR RL , ich finde das das am besten ist, weil man eifacher auf triolen oder sechstolen unsteigen kann is ja der gleiche "fußsatz"
     
  16. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 22.11.03   #16
    Drummah, bist du Linkshänder?
     
  17. drummah

    drummah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    1.02.07
    Beiträge:
    150
    Ort:
    daheim bei papa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.03   #17
    Nein ich bin rechtshänder!!!
    warum?
     
  18. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 22.11.03   #18
    Weil bei Rechthänder wie der name schon sagt, eigenlich die rechte Hand die "stärkere" ist! Und so ist das auch mit dem Fuß! und ich bin auch Rechtshänder und würde dann, wenn ich den Shuffle so spielen würde, wie du beschreibst, mit Rechts anfangen!
     
  19. drummah

    drummah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    1.02.07
    Beiträge:
    150
    Ort:
    daheim bei papa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.03   #19
    nein! es is nicht logischer!!!!- eben weil der rechte fuß einbisschen stärker ist fabge ich nit links an, da sich die "ungeraden" mit rechts leichter laufen

    wenn du z.b. einen normalen suffle oder groove auf dem ride spielst dann läuft doch die hihat mit vierteln oder achteln oder triolen mit! - das kann man zumindest machen! - klingt ja auch geil

    daher bin ich gewont die geraden mit dem linken fuß zu spielen!!
    aber letztlich is es dochegal ob du links- oder rechtsrum spielst ich finde man sollte sowieso beides draufhaben!!!

    denn was macht man wenn man sich ein bein bricht? - haha
     
  20. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 22.11.03   #20
    ich glaub mac spielt DB und darum kein er ja net die HiHat spielen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping