Shure Beta 91 a defekt?


Headbangermaggot
Headbangermaggot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.22
Registriert
19.05.12
Beiträge
112
Kekse
120
Ort
NRW
Hallo Zusammen,
kurz vor Weihnachten ist mir aufgefallen das mein Beta 91 a sehr wahrscheinlich defekt ist. Ich dachte zunächst es übersteuert den Preamp oder sonstiges, aber leider war das alles ohne Erfolg. Das Signal sieht so aus:
Beta 91a Wavefile.png
Sieht erstmal aus als würde es übersteuern, allerdings passt nicht das danach noch ein höherer Peak kommt. Hatte auch ein Dämpfungsglied danach geschaltet, das Signal sah leider genauso aus.
das ganze klingt so:


Da ich gerade erst anfange mich selber aufzunehmen kenne ich den Klang vom Mikrofon noch nicht, aber ich hab es in Videos gehört und das klingt dann doch anders als meins, von dem ich zuvor dachte das es halt eben so klingt.

Ich habe gerade zuhause das Gehäuse geöffnet und mir mal die Kapsel und elektronik angesehen. Groß mechanische Schäden oder ähnliches kann ich nicht erkennen. Auf dem Gitter der Membran ist ein kleiner Fleck, allerdings hat die Membran keine Delle oder ähnliches. Unten Rechts auf der Platine sieht es so aus als wäre da an einer Stelle nicht so sauber gearbeitet worden sein, da sind irgendwelche ich nenne es mal "Klebereste". Aber irgendwas großes defektes kann ich nicht erkennen. Hier mal die Bilder:
IMG_5958.JPG
IMG_5960.JPG


IMG_5962.JPG


Woran meint ihr könnte es liegen? Garantie habe ich leider nicht da ich das Mikrofon gebraucht gekauft habe.

Grüße
 
Eigenschaft
 
adrachin
adrachin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.22
Registriert
06.05.14
Beiträge
9.385
Kekse
24.689
Ort
Blauen
Ich nehme mal an, das ist eine Kick?

Tatsächlich nur heisse Luft. Liegt denn Phantomspannung an?
 
Headbangermaggot
Headbangermaggot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.22
Registriert
19.05.12
Beiträge
112
Kekse
120
Ort
NRW
Genau, lag bzw. hing in der Bassdrum. Phantomspeisung war an, sonst hätte ich gar kein Signal bekommen
 
Headbangermaggot
Headbangermaggot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.22
Registriert
19.05.12
Beiträge
112
Kekse
120
Ort
NRW
Ich würde mal ein anderes Signal damit aufnehmen. Vor einen Amp legen zum Beispiel. Oder einfach mal Sprache .....



Und klang das dann nach Bassdrum?
Klingt halt so wie auf der Aufnahme, Ich hab gerade zuhause mit nem anderem Interface ein paar Sachen aufgenommen, das klingt für mich alles ganz normal:



Allerdings ist es auch schwierig Zuhause auf den Pegel einer Bassdrum zu kommen. Ich werde nach Weihnachten mal checken ob der Kanal am Interface in Ordnung ist und mal das Kabel tauschen.
Bis dahin erstmal schöne Weihnachtsfeiertage!
 
F
Frans13
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.22
Registriert
13.03.17
Beiträge
518
Kekse
1.791
Das Sprachsample klingt so wie vorher die Kickdrum, untenrum nix. Und mach ruhig so wie du vorhast, alle Variablen eliminieren und das Problem eingrenzen.
 
Headbangermaggot
Headbangermaggot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.22
Registriert
19.05.12
Beiträge
112
Kekse
120
Ort
NRW
Ich hatte es übrigens nochmal mit neuem Kabel und einem anderen Preamp (Ein kleines Onyx Mischpult) getestet mit gleichem Ergebnis und daraufhin entschieden das Mikrofon bei Shure einzuschicken. Ich bin also sehr sicher, dass das Mikrofon nicht in Ordnung ist. Ich bin mal gespannt was Shure sagt und was die am Ende für die Reparatur haben wollen.
 
H
hippiejim
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.06.22
Registriert
20.03.05
Beiträge
688
Kekse
1.401
Shure ist meist sehr kulant was das angeht.
Wenn es noch Garantie gibt tauschen sie es um, wenn es kaputt ist, kriegst du ein Angebot, was du nicht ausschlagen wirst.
 
Headbangermaggot
Headbangermaggot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.22
Registriert
19.05.12
Beiträge
112
Kekse
120
Ort
NRW
Mein Mikrofon ist zurück. Hat sich laut Shure herausgestellt das es sich um eine Fälschung handelt. Ich war erstmal etwas sprachlos, ich hatte ja eine Originalverpackung und auch das Mikrofon sah identisch aus.
 
Rescue
Rescue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.22
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.636
Kekse
6.679
Ort
Kiel
Headbangermaggot
Headbangermaggot
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.22
Registriert
19.05.12
Beiträge
112
Kekse
120
Ort
NRW
wo hast Du das denn gekauft? denn jetzt mit Kopie des Schreibens von Shure dahin zurück!
Leider gebraucht auf Ebay-Kleinanzeigen, ich hab zum Glück noch den Namen und die Email Adresse gefunden und sofort geschrieben. Mal schauen ob es was bringt, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben