Sind Hiwatt Verstärker Bassamps?

von Mr Black, 26.10.04.

  1. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 26.10.04   #1
    Hallo Leute, ich war gestern aufm "The Hives" Konzert in Wien und da ist mir was aufgefallen:

    Alle beide Gitarrsiten spielen einen Hiwatt verstärker. Einer eine Hiwatt Combo mit zusätzlicher 1x12er (glaub ich) der andere einen Hiwatt Custom 100.

    Und der Bassist, hatte glaub ich auch den Custom 100, bin mir jetzt nicht sicher, sah auf jedenfall identisch aus...

    Irgendwo hab ich auch mal gelesen, dass rod gonzales (bassist der ärzte) auch ein Hiwatt Top spielt.

    Sind das jetzt Gitarren oder Bass amps?

    oder für beides geeignet? :D
     
  2. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 26.10.04   #2
    Ich denk mal die bauen beides... Ich glaub nicht, dass die Hives Gitarre über nen Bassamp spielen o.ä. soo arm sindse ja nicht(mehr) :D
     
  3. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 26.10.04   #3
    Ne, von Hiwatt gibts auch GitAmps.
     
  4. Mr Black

    Mr Black Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 26.10.04   #4
    hmm, könnte doch sein, dass der bassist übern gitarrenamp spielt oder?

    sowas ist mir übrigens auch bei motorhead aufgefallen... hundertausend plexis und Jcm 800 aber kein einziger bassamp?!
     
  5. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 27.10.04   #5
    erstens vom JCM 800 gabs auch ne BassVariante...vom 1959 auch (SuperBass vs. SuperLead)...

    den Hiwat gabs in 50,100,200,400 Watt Varianten...als Gitarren und Bassamps nutzbar...

    und Lemmy steht auf den rotzigen JCM800 Sound in Verbindung mit nem 4x12 und ner 4x12Bass...
     
  6. Mr Black

    Mr Black Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 27.10.04   #6
    und die plexis? ich glaub nicht, dass da für einen gitarristen 5 plexis (oder so) rumstehen...
     
  7. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 27.10.04   #7
    Warum nicht???
    Ich spiele zwei Amps auf der Bühne...wäre ich Rockefeller würde ich noch viel mehr nutzen....

    :rock: The Show Must Go On!!! :rock:
    So ist halt das Röck&Röll Image...Laut lauter...Motörhead...
     
  8. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 27.10.04   #8
    Sowohl als auch.

    Sie haben Bass ohne ende und sind wirklich gute Bassstärker, aber auch Gittastärker, ist halt alle ne einstellungssache.
     
  9. Mr Black

    Mr Black Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 28.10.04   #9
    ja, das ist echt die lauteste band, die ich je live sah...

    d.h. ich kann einen hiwatt als gitarren und bassamp nehmen? oder hab ich was falsch verstanden...
     
  10. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 31.10.04   #10
    Jau kannst Bass und Gitarre drüber daddeln.

    Beides gleichzeitig hatte ich auch mal aber dann ist irgendwat kaputt gegangen und mein Vater mußte rann.
    Weiß aber auch nicht was der gemacht hat, ging aber ziemlich schnell.
     
  11. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 31.10.04   #11
    eigentlich klingen gitarren über bassamps nur noch fett!!aber halt echt fett...nur mit geiler zerre iss da eher nix :D
     
  12. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 31.10.04   #12
    Dann hör ihn dir halt an. Da is Zerre und alles was du willst. Ist halt kein MESA! :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping