Sind Molton-Vorhänge für den Proberaum geeignet?

von Ratter, 16.07.06.

  1. Ratter

    Ratter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    18.09.15
    Beiträge:
    97
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    57
    Erstellt: 16.07.06   #1
    Hi!

    Jo, also der Titel sagt alles: Bringt es was die Wände in einem Proberaum mit Molton abzuhängen?
    Ich habe irgendwo bei einem Bericht über Abdämmen, etc. gelesen, dass Moltonvorhänge vor Fenstern einiges bringen. Meine Überlegung ist nun, ob diese Vorhänge auch die Akustik verbessern?
    Zu unserem Proberaum:
    Es handelt sich um einen kellerraum mit Fließen und nackten Betonwänden.
    Auf den Boden kommt nun bald ein Teppich und für die Decke werden wir uns auch noch etwas überlegen :)

    Ach ja: wenn das ganze den Raum nach aussen wirklich ein wenig leiser macht wäre es natürlich von vorteil (habt ihr da erfahrungen?) aber vorrangig ist vor allem der Sound, der im Moment wirklich noch recht grell ist und leicht zu Rückkopplungen führt.


    MfG
    Ratter
     
  2. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 16.07.06   #2
    Es wird euch sicherlich helfen die Akkustik deutlich zu verbssern.
    beachten solltet ihr, dass ihr nur Molton verwendet der schwer entflammbar (B1) ist und ihn ein paar cm vor die Wand hängen.

    Ob es den Proberaum nach außen leiser macht wag ich zu bezweifeln, aber lauter macht es ihn sicher auch nicht
     
  3. Sixpounder

    Sixpounder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Baselland ,CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.06   #3
    ihr dürft sie nicht "gestreckt* aufhängen , sie müssen so viele falten wie möglich haben, das bricht den schall und macht die raumakkustik besser, nach aussen bringts wenig
     
Die Seite wird geladen...