SM7 als Allrounder?

von hasso89, 07.07.08.

  1. hasso89

    hasso89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.07
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.08   #1
    Hi Leute,

    Ich bin wieder auf der suche nach einem neuen Verzerrers. Ich brauch aber einen echten Allrounder.

    Ich habe vor paar Wochen meinen DS7 von Ibanez verkauft und kom erst jetzt dazu mir einen neuen Verzerrer zu holen. Grund war, dass er mir zu Punkig und nicht vielseitig genug ist (vorallem im unteren Bereich).

    Ich möchte einerseits einen fetten Deathmetalsound (Drop C) (und das ist mir auch am wichtigesten der DS7 hat das einfach nicht gepackt) und einen Verzerrer zum leichten anzerren haben (Hardrock vl auch bischen Blues). Ich weis, aber Gegensätze ziehen sich an, zumindest bei mir. Ich Spiele weder in meiner Metalband noch in der kommenden "Alternativ" Band die Leadgitarre da ich dabei Screame bzw Singe...

    So, mich hat schon lange der SM7 von Ibanez angelacht vorallem der Sound in Drop C ist fett (auch viele Berichte in Foren haben mich darauf gebracht), aber ich weis nicht ob ich damit auch in der anderen Band klar komme (Er soll ja auch sehr Matschig klingen). Lohn es sich vl schon ein Muliefektgerät zu besorgen (Effekte hab ich eigendlich schon im Verstärker) oder doch so eine Robuste Tretmine. Kennt ihr vl noch andere gute Verzerrer oder Preiswerte Multie.

    Preislich wäre bei den Verzerrern bis max 80 bei den Multie. max 120 also echt nichts Gutes drin.

    Würde mich über ein bischen Hilfe freuen.

    MfG hasso
     
  2. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 07.07.08   #2
    Ich benutze für High Gain sowie für Hardrock/Blues den MT-2 von Boss und finde den Sound gut. Man hat super viele Regelmöglichkeiten und er ist auch in deiner Preisklasse. Einfach mal antesten.
     
  3. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 07.07.08   #3
    Das SM-7 hat einen sehr eigenen Sound - aber matschig finde ich es wirklich nicht. Sehr trocken, ja, aber sonst... Ein bekannter von mir spielt das auch in einer nicht superharten Funpunkband - und es passt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping