Soll so der Gesang eingestellt sein???

von BJLB, 25.08.10.

Sponsored by
QSC
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BJLB

    BJLB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    475
    Kekse:
    78
    Erstellt: 25.08.10   #1
    Hallo, ich bin durch Zufall auf ein Video bei Youtube http://www.youtube.com/watch?v=QqTg0jCWRz0 gestoßen, indem man an einigen Stellen den Klang der Gesangsmikros einzeln gut hören kann (zum Beispiel bei 0:36 oder 2:16).
    Entweder täuscht das Video den doch recht höhenreichen Sound mit sehr wenig unteren Mitten bzw. Bässe vor oder sollte es bei richtiger Einstellung tatsächlich so klingen? Bei 2:45 wo die Band komplett spielt klingt der Gesang auch nicht gerade voller Mitten und Bässe.
    Wenn ich persönlich den Soundcheck meiner Band mache, versuche ich schon den Sound mit ein paar unteren Mitten anzufetten. Ist das so der falsche Weg oder verfälscht das Video ganz einfach?
    Unser Gesang klingt im allgemeinen bei einer bestimmten Frequenz recht grell. Das befindet sich irgendwo zwischen 800 Hz und 4kHz. Kann man sagen, dass eine Frequenz dazwischen besonders dazu neigt aufdringlich und hart zu klingen...?? Würde mir einen sauberen und weichen unaufdringlichen Sound wünschen. Habe es bis jetzt noch nicht ganz rausbekommen welche Frequenz das genau ist. Vielleicht kann mir der ein oder andere ein paar Tipps geben.
    Danke im Voraus
     
  2. mHs

    mHs PA-MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    5.648
    Kekse:
    47.445
    Erstellt: 25.08.10   #2
    Du hörst hier den Sound einer Aufnahme mit unbekanntem Aufnahmegerät, unbekanntem Mikro, unbekannter Datenkompression, unbekannter Klangeinstellung, ...
    Mit welchen Lautsprechern du dir das angehört hast weißt du selbst am besten.

    Auf jeden Fall gibt es so viele unbekannte Faktoren, dass dieses Youtube-Filmchen bestimmt nicht dafür geeignet ist, zu beurteilen wie man mischt und auch nicht, wie Metallica klingt. Ich würd mal behaupten, die Aussteurungautomatik der Kamera war mit den herrschenden Verhältnissen völlig überfordert.

    Würden Metallica live so klingen, wie dieser Film aus meinen Lautsprechern plärrt, dann hätten sie sich vermutlich nach der ersten Tour wegen Erfolglosigkeit aufgelöst.:rolleyes::confused::eek:
     
  3. Harry

    Harry HCA PA/Mikrofone Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    16.777
    Ort:
    Heilbronn
    Kekse:
    51.444
    Erstellt: 26.08.10   #3
    Ich muss den Thread schließen.
    Sorry BJLB - aber die Fragestellung führt zu nix.
    mHs hat es gut erklärt
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping