Songs Online stellen für User zum anhören??

D
D-G
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.07.09
Registriert
04.03.09
Beiträge
51
Kekse
0
Ort
Stuttgart
Hi Zusammen,

Möchte Fragen gibt es eine Internet Seite wo man sich Anmelden kan und seine eigene Songs hochladen kan damit es welche anhören können so ähnlich wie bei stimmenplanet.de nur eben das man eigene Songs hochladen kan und nicht per Telefonn aufnehmen muss.

Weiß vielleicht jemand eine?

Kein Youtube!! hab auch schon gegoogelt leider nix gefunden nur auf diese Seite gestosen stimmenplanet.de bringt mir aber nicht viel da es nur per Telefon aufnehmen lässt.

Weiß vielleicht jemand eine?

mfg
 
Eigenschaft
 
Surf Solar
Surf Solar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.11
Registriert
26.05.06
Beiträge
2.886
Kekse
21.368
Ort
Ω
Thundersnook
Thundersnook
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
18.06.07
Beiträge
3.378
Kekse
35.326
Ort
Leipzig!
Das es tatsächlich noch Leute gibt, die MySpace nicht kennen^^
 
D
D-G
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.07.09
Registriert
04.03.09
Beiträge
51
Kekse
0
Ort
Stuttgart
Hallo

Also ich hab nicht Myspace gemeint, sondern ne andere Seite wo man auch die Musik bewerten kan und etc.

lg
 
11q8
11q8
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.10.21
Registriert
04.06.07
Beiträge
31
Kekse
37
Hallo

Also ich hab nicht Myspace gemeint, sondern ne andere Seite wo man auch die Musik bewerten kan und etc.

lg
Da dürften allerdings Youtube und ähnliche Seiten wirklich ganz gut für geeignet sein....
sonst kenn ich aber auch nix.

mfg
 
B
BenChnobli
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
14.10.21
Registriert
27.09.06
Beiträge
13.295
Kekse
73.105
Ist nicht Soundclick sowas in der art?

Gruss, Ben
 
klagox
klagox
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.17
Registriert
20.06.05
Beiträge
120
Kekse
350
So, da wäre zum einen Jamendo
http://jamendo.de - Du müsstes aber deine Songs unter die Creative-Commons-Lizenz stellen.
Richtig grosses Portal mit zum Teil grossartiger Musik.

Wenn du in die Gema willst, solltest du das aber lassen, weil dir dann die Aufnahme in die Gema unmöglich wird, da du unter einer freien Lizenz veröffentlicht hast.

http://musixxbox.com - klein aber sehr übersichtlich - nicht viele User,
Bietet aber ein moderiertes Internetradio - zumindest Sonntags ab 20.00 Uhr.

Aber ebenso ungeeignet wenn du später in die Gema willst :-(

Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:
ars ultima
ars ultima
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
19.03.05
Beiträge
16.528
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
Ist jetzt zwar OT aber eine Frage:
Nur weil ich einmal was unter einer freien Lizenz veröffentlich habe, darf ich nie wieder in die GEMA? Kann ja nicht sein. Und die CC unterscheidet sich ja auch nicht von einer Lizenz, die ich mir selbst ausdenke und formuliere. Ich habe mit meiner Band mal auch Lieder auf unsere Website veröffentlicht, zum kostenlosen Download, ohne genauere Lizenzbestimmungen dazuzushcreiben (würde ich heute auch nicht mehr machen ). Keiner von uns ist GEMA-Mitglied. Wenn wir (oder ich als Urheber) jetzt in die GEMA will, dann sagen die mir "geht nicht, du hast schon mal was unter deinen eigenen Lizenz veröffentlicht"?
 
klagox
klagox
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.17
Registriert
20.06.05
Beiträge
120
Kekse
350
Als Gemamitglied musst dun alles was von dir kommt auch da anmelden.
Die Aufnahme in die Gema ist da nicht unmöglich, aber sehr erschwert. Weil die alten Sachen halt noch frei sind und die Gema nicht mehr dafür kassieren kann.
Am besten du siehst dich mal bei der http://gema.de um.
http://www.gema.de/fileadmin/inhaltsdateien/urheber/formulare/gema_berechtigungsvertrag.pdf
Das Vertragswerk der Gema ist aber saukompliziert und ich steige da auch nicht ganz dran lang.

Was aber gar nicht geht ist bei der Gema Mitglied zu sein und gleichzeitig einzelne Titel unter die CC zu stellen. (Es sei denn dein Nachbar wird urplötzlich musikalisch).
Bei Austritt darfst du auch nicht den alten Künstlernamen behalten, sondern du musst dir einen neuen zulegen.
Beispiel Cappu von Jammin*inc (ehemals Cappuchino)

Es wird halt viel über die Gema gemosert, (bin auch so einer, aber das gehört hier nicht hin)

Falls das was du aber auf der Hompage gestellt hast richtig abgeht und erfolgreich ist. Und du mit deiner Band ein Angebot von einem Label kriegst, dann wären sie schön blöd dich nicht aufzunehmen!
Und dann machen sie es auch.

Einerseits so, andererseit so.
Ich sach doch, keiner steigt da richtig durch ;-(

Klaus
 
A_Hörnchen
A_Hörnchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.13
Registriert
12.01.08
Beiträge
89
Kekse
0
Ort
Berlin
Eine Frage zu MySpace.

Wenn man dort eigne Songs zum Anhören hochladen möchte, registriert man sich als "normaler" User oder als "Musiker" ?
Weil es unterschiedliche Registrierungsseiten sind, gibt es da noch etwas zu beachten?

Gruß
A_Hörnchen
 
Surf Solar
Surf Solar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.11
Registriert
26.05.06
Beiträge
2.886
Kekse
21.368
Ort
Ω
Das geht nur als Musikeraccount, bei privaten Accounts kann man lediglich Songs von anderen Bands in seine Seite einbetten.
 
A_Hörnchen
A_Hörnchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.13
Registriert
12.01.08
Beiträge
89
Kekse
0
Ort
Berlin
Das geht nur als Musikeraccount, bei privaten Accounts kann man lediglich Songs von anderen Bands in seine Seite einbetten.

Muß ich da noch etwas beachten?
Da ich ja nur hobbymäßig Musik mache und nicht kommerziell (noch) :D

Nicht das dann irgendwelche rechtlichen Probleme auf mich zu kommen...
 
Surf Solar
Surf Solar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.11
Registriert
26.05.06
Beiträge
2.886
Kekse
21.368
Ort
Ω
Ich bin kein Anwalt, aber soviel ich weiß kannst du da bis zu 10 Stueck hochladen. Aber halt nur DEINE Lieder, also keine Covers, oder halt ein urherberrechtlich geschuetztes Lied.
 
A
Alpha
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
09.07.11
Registriert
23.02.04
Beiträge
2.959
Kekse
10.718
Als Gemamitglied musst dun alles was von dir kommt auch da anmelden.
(etc...)

Ach du... sorry für das OT, aber: Was für ein Drecksverein, ganz ehrlich. Man MUSS alles anmelden? Künstlernamen abgeben? Die sollen meine Rechte sichern, nicht beschneiden!
 
klagox
klagox
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.17
Registriert
20.06.05
Beiträge
120
Kekse
350
Ach du... sorry für das OT, aber: Was für ein Drecksverein, ganz ehrlich
Ist leider so entweder bist du Mitglied oder nicht. Es gibt für die Gema keine halben Sachen!
Ich rege mich auch immer über die starre Haltung gegenüber ihren Mitgliedern auf. Aber das ist OT.

Klaus
 
Ratti
Ratti
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.07.09
Registriert
17.06.06
Beiträge
88
Kekse
47
Ich habe keine Erfahrung wie das ist...aber bei Last.fm kann man sich auch als Musiker anmelden. Musst du mal ganz runterscrollen.
So in etwa könnte deine Seite dann aussehen: http://www.lastfm.de/music/Zoë+Keating
Ist vielleicht eher was mit bewerten dabei..
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben