Songs von mir, Probleme mit der Fortführung ;)

  • Ersteller take-a-bow
  • Erstellt am
T
take-a-bow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.21
Registriert
08.10.07
Beiträge
218
Kekse
0
Heyhey, in letzter Zeit bin ich dabei eigene Songs zu schreiben.
Stilmäßig soll das alles in den Bereich Rock, Alternative, Metal gehen.
(z.B. Bands wie Muse, Keane)

Oftmals habe ich aber das Problem, dass ich nach bestimmten Teilen einfach keine ahnung mehr habe, wie es weitergehen soll.

Leider habe ich nur ein Lied im GP-Format, wäre nett, wenn sich vielleicht trotzdem ein paar Leute die anderen beiden Sachen anhören würden und eventuell vorschläge in Form von Audio/GP-Files posten ;)


Zu Nr.1

Das ist somit das erste, was ich gemacht habe.
Gefällt mir bisher ganz gut, doch ich rätsel mittlerweile seit Monaten, wie ich das Stück fortführen könnte und ob dieser Teil am Schluss mit den Singlenotes auf der Gitarre sinnvoll ist.

Zu Nr.10

Relativ neu, bin auch sehr zufrieden damit.
Jedoch bekomm ich einmal nicht die komplette Synthlinie bei 3:12 hin.. die ersten Beiden Takte passen halbwegs, doch danach komm ich nicht mehr so klar ;)

Ansonsten fehlt mir an dem Song noch irgendwas.

Zu Nr.9

Auch einer der Neusten.
Das soll ein Song werden, indem der Synthesizer die Hauptrolle spielt.. das Riff am Anfang ist bewusst etwas "ungewohnt" und so will ich das auch fortführen.
Eigentlich will ich auch eine Gitarre und nen Bass mit einbauen, doch jedoch fehlt mir dafür noch die Fantasie.


Falls es Leute gibt, die sich die Mühe machen und mir vielleicht ein paar Anregungen aufschreiben, dann bitte darauf achten, dass die Gitarre nur einfach besetzt ist ;)

Gruuß

Download
http://uploaded.to/file/i6lgwq
 
Eigenschaft
 
Trollfest
Trollfest
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
01.06.21
Registriert
27.05.06
Beiträge
579
Kekse
3.147
Ort
Rheinland (Lu)
Schön ein neues Gesicht hier zu sehen.
Mir gehts in der Rock/Pop Schiene wie dir, ich hab viele gute Ansätze, aber ab einem bestimmtem Punkt fällt mir nichts mehr ein..
Du hast da echt geile Ansätze drin, muss ich zugeben.


Was mich interessiert:
- Wie hast du das aufgenommen?
- Ist das Addictive Drums? /
allgemein, was für VSTs benutzt du?

Hab jetzt leider selbst keine direkten Ideen dafür, aber grad #1 + #10 würden sich echt lohnen weiterzumachen.
Ich hoffe mal du findest da kompetente Hilfe :D

Gruß,
Trollfest
 
T
take-a-bow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.09.21
Registriert
08.10.07
Beiträge
218
Kekse
0
Hey ;)

Zum Aufnehmen habe ich benutzt

- Pod 2.0
- z.T. FuzzFactory,Wahwah
- M-Audio Keystudio 49i
- Ableton Live 7

Ja, für die Drums hab ich Addictive Drums verwendet.

Ansonsten noch das Standard VST, was bei meinem Keystudio-Interface dabei war..
Nichts dolles.


Gruß
 
Fastel
Fastel
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
21.10.21
Registriert
11.04.04
Beiträge
6.379
Kekse
20.641
Ort
Tranquility Base
Schön ein neues Gesicht hier zu sehen.
Mir gehts in der Rock/Pop Schiene wie dir, ich hab viele gute Ansätze, aber ab einem bestimmtem Punkt fällt mir nichts mehr ein..
das wichtigste in "so einer" band ist ein motivierter sänger, der bringt die sache von alleine ins laufen. eine idee (strophe+refr.) mit text ist schon fast ein fertiger song. der rest ist würzen - meine erfahrung.

ach und nochwas zu deinen songs:
für die snare würde ich mir ein anderes sample suchen, das klingt noch zu agressiv.
dann würde ich mich nicht so in arpeggios sulen. bei allen 3 MP3 songs hat man das. ein bisschen mehr variation könnte dem gut tun.

die guitar pro 5 kann ich nicht öffnen

grüße
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben