Songstruktur

von Dixiklo, 16.02.06.

  1. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 16.02.06   #1
    Hi,
    mic hwürd ma interessiern obs n paar Tipps gibt was es angeht songs aufzubaun.
    Wir haben von der band jezz 3 songs geschrieben (www.millway.rockt.de) die alle relativ kurz geraten sind.
    wirklich gedanken über den aufbau haben wir uns nicht gemacht, imemr so nebenbei mal.
    Bridge Strophe Refrain intro.... ich meine ich habe irgendwo mal n paar schemen gesehn die öfter vorkommen.

    Unsere 3 Schemen sind.
    1. Strophe Refrain Strophe Refrain Strophe (ohne gitarre) Refrain 2x
    2. Strophe Refrain Strophe Refrain Strophe Refrain 2x
    3. Intro refrain strophe refrain strophe refrain "solo" refrain

    die ersten beiden lieder sind relativ stumpf was das schema angeht.
     
  2. alice

    alice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    8.08.09
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.06   #2
    hmm was soll ich sagen am besten is gar keine struktur^^...hört sich zwar komisch an aber dieses...stropfe refrain, bridge blabla wird auf dauer langweilig...am besten schön viele verschidene themen die trotzdem zueinander passen aneinander reihen...

    naja ich steh halt auf komplexe "kopf" sachen...nich son einfaches zeug...viellicht liegt das auch daran das ich so auf chaos/math/grindcore steh^^...
     
  3. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 17.02.06   #3
    Oder einfach in Songs von Tool reinhören, da wird dir auch schnell klar was alice meint.
     
Die Seite wird geladen...