Songtext: Your Downfall

max1
max1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.22
Registriert
09.04.06
Beiträge
686
Kekse
7.077
Ort
Düsseldorf
Tag, ich melde mich auch mal wieder, habe einen Song geschrieben der denselben Titel wie ich trägt, erbitte Kritik:

Your Downfall

VERS 1
(Scream vor Beginn: ) Viva la Revolution!

Warefare, deadly, oilfield, funeral,
families, sadness, and it's your fault!
Crying children, homeless people,
endless suffering and you're sitting there!

Smiling, explaining, while other people die
stupid plans and world collides
crying mothers, crying fathers,
crying lovers, crying others

REF

THINK, what you've done
you'd never have sent your son
look't their corpses, at their faces
do you trace?

The dumb love you, but we know
your world breaks through
You should know and fear
that your downfall's near!

VERS 2

suicide, plane, skyscraper, catastrophy
corpses, terrorist, hate comes over me
helpless children, dead mothers
and you could do nothing to avoid that??

There are thousands, who'd love to kick your ass
you're responsible, don't you know?
For all that men that died far away from home,
and what you are has the war us already shown

REF 2x

VERS 3

You say, god told you, do you believe in that??
god won't help you, if you have to save your ass
Your act, is sin,
soon revolution will begin!

REF
 
Eigenschaft
 
wilbour-cobb
wilbour-cobb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.15
Registriert
31.01.05
Beiträge
2.463
Kekse
29.105
Ort
München
viel falsch ist nicht, da die meisten zeilen ja einfach aufzählungen sind

VERS 1
(Scream vor Beginn: ) Viva la Revolution!

War(e)fare, deadly, oilfield, funeral,
families, sadness, and it's your fault!
Crying children, homeless people,
endless suffering and you're sitting there!
das "and" kannst du mit "but" ersetzen, dann wird es deutlicher

Smiling, explaining, while other people die
stupid plans and world collides
mehrzahl / einzahl problem. am besten wäre "a stupid plan and the world collides" oder sowas...
crying mothers, crying fathers,
crying lovers, crying others
das hat was

REF

THINK, what you've done
you'd never have sent your son
der satz macht keinen sinn. ich verstehe auch nicht, was du sagen willst. "du hast deinen sohn nicht geschickt"? dann ist aber nicht klar wohin, und, das ist ja was gutes wenn deren sohn nicht in den krieg musste? Wenn du das sagen willst, dann "You didn't send your son"
look't their corpses, at their faces
"look at", das kann man nicht abkürzen
do you trace?
die frage verstehe ich auch nicht? "trace out" ist aufspüren.

The dumb love you, but we know
your world breaks through
"break through" ist "durchbrechen" im sinne von "ausfallen" oder "die feindlichen linien durchbrechen"
You should know and fear
that your downfall's near!
das "that" kann raus

VERS 2

suicide, plane, skyscraper, catastrophy
corpses, terrorist, hate comes over me
helpless children, dead mothers
and you could do nothing to avoid that??
"it" statt "that", "could do nothing" ist nicht gut, "couldn't do anything" würde man hier sagen

There are thousands, who'd love to kick your ass
you're responsible, don't you know?
"responsible" braucht ein "wofür"
For all that men that died far away from home,
"for all men who died..."
and what you are has the war us already shown
"..and the war has already shown to us who you are

REF 2x

VERS 3

You say, god told you, do you believe in that??
god won't help you, if you have to save your ass
der zusammenhang ist nicht klar
Your act, is sin,
kein komma, was meinst du mit act
soon revolution will begin!
revolution will begin soon"
 
max1
max1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.22
Registriert
09.04.06
Beiträge
686
Kekse
7.077
Ort
Düsseldorf
Warfare, deadly, oilfield, funeral,
families, sadness, and it's your fault!
Crying children, homeless people,
endless suffering but you're sitting there!

Smiling, explaining, while other people die
a stupid plan and the world collides
crying mothers, crying fathers,
crying lovers, crying others

REF

THINK, what you've done
you'd never have sent your son stimmt schon so, das you'd steht für you would, sozusagen you would never have sent your son. Du hättest deinen Sohn nie geschickt. Geht an unseren lieben George, der hat zwar keinen Sohn, aber wenn er einen hätte hätte er ihn nie in den Irak geschickt.
look't their corpses, at their faces
do you feel ashamed ka wie mir das trace dareingerutscht ist

The dumb love you, but we know
your world bursts so besser?
You should know and fear
your downfall's near!

VERS 2

suicide, plane, skyscraper, catastrophy
corpses, terrorist, hate comes over me
helpless children, dead mothers
and you couldn't do anything to avoid that??

There are thousands, who'd love to kick your ass
you're responsible (for that), don't you know? hab mich schlaugemacht, responsible for heißt verantwortlich für, nur responsible kann auch einfach verantwortlich heißen.
For all that men who died far away from home, grammatikalisch geht that auch, aber who ist besser stimmt
and what you are has the war us already shown gibts noch ne andere möglichkeit, shown muss hinten stehen sonst ist der reim weg

REF 2x

VERS 3

You say, god told you, do you believe in that??
god won't help you, if you have to save your ass er sagt, gott hätte ihm aufgetragen das zu tun, was wohl heißt dass gott mit ihm einen neuen sprecher hat. Aber sein "gott" würde ihm nicht helfen, wenn sich mal jemand wehrt
Your act is sin,
revolution will begin soon muss ich mir ncoh was andres ausdenken, passt zum reim net
 
wilbour-cobb
wilbour-cobb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.15
Registriert
31.01.05
Beiträge
2.463
Kekse
29.105
Ort
München
Warfare, deadly, oilfield, funeral,
families, sadness, and it's your fault!
Crying children, homeless people,
endless suffering but you're sitting there!

Smiling, explaining, while other people die
a stupid plan and the world collides
crying mothers, crying fathers,
crying lovers, crying others

REF

THINK, what you've done
you'd never have sent your son stimmt schon so, das you'd steht für you would, sozusagen you would never have sent your son. Du hättest deinen Sohn nie geschickt. Geht an unseren lieben George, der hat zwar keinen Sohn, aber wenn er einen hätte hätte er ihn nie in den Irak geschickt.
achso, ist aber leider nicht richtig, hier brauchst du kein conditional perfekt, da du keinen bedingungssatz hast. also einfach "you would not send your son"
look't their corpses, at their faces
do you feel ashamed ka wie mir das trace dareingerutscht ist

The dumb love you, but we know
your world bursts so besser?
fast....present tense weist ja auf ein regelmässiges ereignis hin. also entweder "your world is bursting", dann knallt es in diesem augenblick, oder "..will burst", dann knallt es bald
You should know and fear
your downfall's near!

VERS 2

suicide, plane, skyscraper, catastrophy
corpses, terrorist, hate comes over me
helpless children, dead mothers
and you couldn't do anything to avoid that??

There are thousands, who'd love to kick your ass
you're responsible (for that), don't you know? hab mich schlaugemacht, responsible for heißt verantwortlich für, nur responsible kann auch einfach verantwortlich heißen. nene, das passt nicht ganz. es muss nicht zwingend "responsible for" sein, aber auf irgendwas muss die verantwortlichkeit inhaltlich bezogen sein. "verantwortlich sein" im allgemeinen sinne ist "to take responsibility" oder "to be" oder "to be held responsible"
For all that men who died far away from home, grammatikalisch geht that auch, aber who ist besser stimmt nein, wir sprechen hier englisch und kein amerikanisch....;)....aber das "that" muss raus, das ist falsch. entweder "those", am besten aber gar nix. wenn du auf das "that" bestehst, lass es drin, ich würde das nie nehmen sagen.
and what you are has the war us already shown gibts noch ne andere möglichkeit, shown muss hinten stehen sonst ist der reim weg
hmmm.....nein. entweder das "to us" ist hinten "the war". "shown" und "home" reimt sich aber eh nur soslala. retten könntest du es, in dem du sowas sagst wie "wird gezeigt werden", also "...will be shown. aber dann kann kein "to us" mit rein, dass muss ans ende.

REF 2x

VERS 3

You say, god told you, do you believe in that??
god won't help you, if you have to save your ass er sagt, gott hätte ihm aufgetragen das zu tun, was wohl heißt dass gott mit ihm einen neuen sprecher hat. Aber sein "gott" würde ihm nicht helfen, wenn sich mal jemand wehrt
"save your ass" heisst nicht "wehren". und du sollest einen zuammenhang herstellen. also: "but god won't help you when you are the one to be saved" oder so...
Your act is sin,
revolution will begin soon muss ich mir ncoh was andres ausdenken, passt zum reim net[/QUOTE]
 
max1
max1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.22
Registriert
09.04.06
Beiträge
686
Kekse
7.077
Ort
Düsseldorf
Warfare, deadly, oilfield, funeral,
families, sadness, and it's your fault!
Crying children, homeless people,
endless suffering but you're sitting there!

Smiling, explaining, while other people die
a stupid plan and the world collides
crying mothers, crying fathers,
crying lovers, crying others

REF

THINK, what you've done
you wouldn't send your son
look't their corpses, at their faces
do you feel ashamed

The dumb love you, but we know
your world will burst
You should know and fear
your downfall's near!

VERS 2

suicide, plane, skyscraper, catastrophy
corpses, terrorist, hate comes over me
helpless children, dead mothers
and you couldn't do anything to avoid that??

There are thousands, who'd love to kick your ass
you take responsibility, don't you know?
For all men who died far away from home,
and what you are has war already shown gehts so?

You say, god told you, do you believe in that??
but god won't help you when you are the one to be saved
Your act is sin,
revolution will begin soon (begin wird vom 2. sänger nochmal nachgeflüster und mit echo ausgefaded, so reimt sichs auch punkt ^^)
 
E
ETiTho
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.23
Registriert
14.06.06
Beiträge
492
Kekse
3.609
and what you are has war already shown gehts so?

Ich fände
"and what you are, war has already been showin' "
besser

oder auch
"and what you are, war has already shown"

Wobei du das "what" auch durch ein "who" ersetzern könntest, das versteht man auch so was gemeint ist.

Insgesamt finde ich den Text (nach Korrektur der Grammatikfehler ;) ) recht gut. Ich würde gerne mal ne Vertonung davon hören.
Gruß
ET
 
wilbour-cobb
wilbour-cobb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.15
Registriert
31.01.05
Beiträge
2.463
Kekse
29.105
Ort
München
nur noch kleinkrams, du hst es fast geschafft.....;)

you take responsibility, don't you know?

besser, "you will take..."


and what you are has war already shown gehts so?

fast....."and who you are war has already shown" es geht ja um eine person, da muss im englisch immer "who". dieses "was du bist" gibt es im englischen nur mit "who". "das ist was du bist" - "this is who you are"

und dann die SVO - Subjekt Verb Objekt-Regel, die kann man im englischen niemals trennen. also "war (S) has shown (V) tu us (O), obwohl es in deinem fall kein objekt gibt. weglassen geht in nebensätzen, aber niemals umstellen!


wenn du jetzt verrätst, was du mit "act" meinst, ist der text fehlerfrei
 
max1
max1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.22
Registriert
09.04.06
Beiträge
686
Kekse
7.077
Ort
Düsseldorf
mit act ist seine tat/seine taten im allgemeinen gemeint
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben