Songtext zu neuem Song von mir - brauche dringend Grammatik-Überprüfung

von Youstin, 18.09.05.

  1. Youstin

    Youstin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    6.003
    Erstellt: 18.09.05   #1
    Hi, das ist das erste mal, dass ich hier nen Text poste, weil ich sie bisher immer anderswo hab überprüfen lassen (hab jetzt schon in ICQ irgendwelche Random US-Amerikaner geaddet und sie gefragt ob sie die Grammatik überprüfen könnten :D )

    Zum Text: Der Song soll eine Ballade werden, mit etwas Klavier, vielleicht Streicher, und einen kleinen Weihnachts-touch :D Mir ist klar, dass der Text dafür ein wenig zu schräg ist, aber mir gefällt sowas, und ich würde gerne am dringendsten das Englisch überprüfen lassen, ob das so durchgehen könnte - mit viel Fantasie :D


    MFG und danke im voraus,
    Paulchen
     
  2. smelly666

    smelly666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.05
    Zuletzt hier:
    16.07.09
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.05   #2
    Also bei Kommata und so hab ich nich so viel Ahnung, hab deshalb erstmal die Fehler korrigiert, die mir aufgefallen sind. -> Und der Text is echt schräg ;)


    San Francisco Bay, in his secret mansion near the beach, he phones his chinese representative
    Valentin B. Tray the civil name of Santa Claus, he's not a lover of the laws.
    [Yearly he bunches the gifts on (his/a) ['the' is nicht so gut, weil du ihn vorher nicht erwähnt hast -> wie im Deutschen, da würde es auch komisch klingen wenn du von 'dem' Schlitten sprichst, obwohl vorher noch gar kein Schlitten erwähnt wurde] sledge, he hopes he doesn't strike a bad patch
    All the goods (second-hand) are attached, he's goin' to sell them to the children]
    During the christmas days, he always smiles when he betrays,
    you can see him there everyday - Valentin B. Tray
    Valentin B. Tray, the children think that he's okay,
    get ready, 'cause we will get you someday - then you will defray.
    Francis Widgerack, the first child on his giant list, wishes for everything that exists
    He's coming (through) [hier bin ich mir nicht sicher welche Präposition man nehmen muss, aber ich denke through ist falsch, ich würde eher sowas wie 'down the stack' nehmen] the stack, he gives pencils of each color to him, he collects twenty-seven dollars. (der Verwirrung wegen, würde ich nicht mit 'He's coming' anfangen, da du vorher von Francis geredet hast, aber jetzt wieder Valentin meinst, das aber nicht klar rüberkommt, wenn du nur 'He' nimmst)
    He counts the money and goes back to the streets, his bag is filled with winter sweets
    Addressing the nearest house to his feet, he's goin to sell them to the children]
    Joanne Westmancott, that girl was silly and blonde, Valentine knows what she wants:
    California Sock, the newest song of Kamigawa, he collects seven-hundred dollars
    [This ain't the natural thought of christmas day, we wanna deselect Valentin B. Tray
    we're goin' to ask the Easter bunny to help us, or should I say Jennifer B. Tray?]


    Bei He's coming.... benutzt du erst present progressive und wechselst dann zu simple present, ich weiß nicht genau, ob du es so machen kannst... Aber das weiß nen Amerikaner sowieso besser - wahrscheinlich kam man das aber auch machen von wegen künstlerischer Freiheit -_>
    es kann sein, dass ich noch was übersehen habe oder selber was nicht genau weiß, deswegen verlaß dich nicht zu 100% darauf.
     
  3. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 20.09.05   #3
    nein! - also ans werk!

    At San Francisco Bay, in his secret mansion near the beach, he phones his chinese representative

    Valentin B. Tray is the civil name of Santa Claus, he's not a lover of the laws.
    entweder "no lover of law" aber das ist auch irgendwie komisch, "not obey the law" oder "don`t care about law" vielleicht.

    [every year ( "jaehlich" heisst "annual", passt aber in den zusammenhang nicht") he bunches the gifts on the sledge, he hopes he doesn't strike a bad patch (habe ich leider noch nie gehoert, was willst du sagen?)
    All the second-hand goods are attached, he's goin' to sell it to children]

    During christmas, he always smiles when he betrays,
    you can see him there everyday - Valentin B. Tray
    Valentin B. Tray, the children think that he's okay,
    get ready, 'cause we will get you someday - then you will defray. (kenn ich nicht, was heisst das?)

    Francis Widgerack, the first child on his giant list, wishes for everything that exist (macht keinen sinn, was willst du den sagen?)
    He's coming through the chimney, he gives him pencils of each color, he collects twenty-seven dollar (wer? das kind?)
    He counts the money and goes back to the streets, his bag is filled with winter sweets
    Addressing the nearest house to his feet (nicht falsch, aber macht keinen sinn, heisst nicht "das naechste haus auf seinem weg", sondern, das haus neben seinen fuessen - dein weihnachtsmann ist seht gross)
    he's goin to sell them the children] willst du damit sagen, dass dein weihnachtsmann die kinder verkauft? oder an kinder verkauft? in dem fall, selling to children....

    Joanne Westmancott, the girl was silly and blond, Valentin knows what she wants:
    California Sock, the newest song of kamigawa, he collects seven-hundred dollar (erklaer mal was du damit sagen willst, versteh ich leider garnicht. wer sammelt? songs? socken?)
    [This ain't the natural (heisst natuerlich im sinne von gruene wiesen. du meinst usual) thoughts of a christmas day (oder of christmas), we wanna deselect (kenn ich nicht) Valentin B. Tray
    we're goin' to ask (meint "wir werden" - also nicht "wir sollten". oder meinst du das so, aber warum dann das fragezeichen? the easter bunny helping us, or should I say Jennifer B. Tray?]

    wenn du mal ein bischen umschreibst, was du meinst, bin ich sicher, der text wird dann schluessig. ich will ja nix an deiner kuenstlerfreiheit rumdoktorn, aber ich versteh vieles einfach nicht. ich denke nur, dass das an deinem englisch liegt und nicht an deiner text
     
  4. <*(((><

    <*(((>< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    491
    Erstellt: 01.10.05   #4
    ich als Amerikaner und 15 punkte englisch lk probiers mal ;). so wie es da steht gehts nicht wie du ja schon gehoert hast und ich kann mal auch noch eine alternative geben. kuenstlerische freiheit gibt dir wohl etwas raum, einige songwriter nehmens nicht soo genau mit der grammatik, deswegen werd ich auch mal hauptsaechlich auf sachen eingehen die gar nicht gehen.



    San Francisco Bay, in his secret mansion near the beach, he phones is chinese representative
    Valentine (einfach der richtigkeit wegen :) ) B. Tray, ( mit dem komma kannst du dir auch das "is" sparen,aber je nachdem wies dann besser von der melodie her klingt) the civilcivilian=zivilist/ zivil name of Santa Claus, he's not a lover of the laws. von einem lover of laws zu sprechen ist es etwas komisch =liebhaber(vllt friend wenn dus so beibehalten willst. wie waers mit "not quite fond of laws", "not too friendly with the law", oder du schreibst es ein wenig um
    [Yearly (wie waers mit year after year, das geht normalerweise nicht) he bunches (packs) the gifts on the (his) sledge (sleigh) , he hope he doesn't strike a bad patch (kein plan was das sein soll :), aber wenn "and hopes he doesn't...")
    All the goods (second-hand) are attached (all the second hand goods are on their way), he's goin' to sell them to the children]

    While the christmas days (lieber "on christmas eve"), he always smiles when he betrays,
    you can see him there everyday(der chillt nur an heiligabend rum, also aenders lieber) - Valentine B. Tray
    Valentine B. Tray, the children think that he's okay,
    get ready, 'cause we (he) will get you someday - then you will defray.(?, lass dir was anderes einfallen, das wort gibts imo nicht)

    ich mach mal grad nur bis hier hin, weil ich geh.hoff es hat weitergeholfen.
     
  5. Youstin

    Youstin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    6.003
    Erstellt: 01.10.05   #5
    Jo, hat es =) Achja, "Defray" heißt laut www.leo.org bezahlen, die Rechnung gleichen ... so etwas halt ;) Ist aber schon geändert in "pay" ^^

    Hab den Text jetzt ein wenig und nach euren Hilfen geändert.
    Ich poste ihn gleich ^^
     
  6. Youstin

    Youstin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    6.003
    Erstellt: 02.10.05   #6
    Geht das so jetzt?

    MFG
    Justen
     
  7. <*(((><

    <*(((>< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    491
    Erstellt: 02.10.05   #7
    You all know the star, Santa clause, well now he's known as Valentine b. tray
    San Francisco Bay, in his mansion near the beach, he phones his representative

    During christmas days( es ist immer noch nur einer, und er kommt nur an heilig abend, aber wenn du dran haengst, dann lass es so ;) ), he always smiles when he betrays,
    Look out, you can see him then everyday - Valentine B. Tray
    Valentine B. Tray, the children think that he's okay,
    get ready, 'cause we'll get you someday - and then you will pay.

    Francis Upinmay, first child on his giant list, he wishes for everything that exists
    Valentine B. Tray, only gives him pens of each color,collects twenty-seven dollars

    During christmas days( :p), he always smiles when he betrays,
    Look out, you can see him then everyday - Valentine B. Tray
    Valentine B. Tray, the children think that he's okay,
    get ready, 'cause we'll get you someday - and then you will pay.

    Joanna Mil-Juan, she's got an interesting look, but all she wants is a boring book
    moving on with his plan, to a tolerable degree,, she seems so happy but we see: ( da weiss man nicht wirklich was passiert ist, oder was sie gekriegt hat, was valentine da gemacht hat usw..)

    During christmas days, he always smiles when he betrays,
    Look out, you can see him then everyday - Valentin B. Tray
    Valentine B. Tray, the children think that he's okay,
    get ready, 'cause we'll get you someday - and then you will pay.

    We will get you someday, Valentin B. Tray
    We will get you someday, Valentin B. Tray
    We will get you someday, Valentin B. Tray
    We will get you someday, Valentin B. Tray
    We will get you someday, Valentin B. Tray
    ...

    joa so muessts hinhauen.
    wieso sagst du so boese sachen ueber den lieben weihnachtsmann? :mad:
     
  8. Youstin

    Youstin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    6.003
    Erstellt: 02.10.05   #8
    I'm the Grinch :D

    /edit: Eine Frage. Könntest du mir vielleicht den Text einfach in ein Mp3 sprechen, damit ich weiß, wie man das ganze ausspricht? Gerade die schlechte Englisch Aussprache ist bei meinen Songs immer wieder aufgefallen - wäre total lieb von dir =)

    /edit: Diesen hier; Ein paar deiner &#196;nderungen passen gar nicht zur Melodie, weswegen ich ihn wohl oder übel so lassen muss :)

    You all know the star, Santa clause, well now he be known as the Valentine b. tray
    San Francisco Bay, in his mansion near the beach, he phones his representative

    During christmas days, he always smiles when he betrays,
    Look out, you can see him then everyday - Valentin B. Tray
    Valentine B. Tray, the children think that he's okay,
    get ready, 'cause we'll get you someday - and then you will pay.

    Francis Upinmay, first child on his giant list, he wishes for everything's (that) exists
    Valentin B. Tray, gives him just pen's of every color, collects twenty-seven dollar

    During christmas days, he always smiles when he betrays,
    Look out, you can see him then everyday - Valentin B. Tray
    Valentine B. Tray, the children think that he's okay,
    get ready, 'cause we'll get you someday - and then you will pay.

    Joanna Mil-Juan, she's got an interesting look, but she wants just a boring book
    Moving on with his plan, to a tolerable degree,, she seems so happy but we see:

    During christmas days, he always smiles when he betrays,
    Look out, you can see him then everyday - Valentin B. Tray
    Valentine B. Tray, the children think that he's okay,
    get ready, 'cause we'll get you someday - and then you will pay.

    We will get you someday, Valentin B. Tray
    We will get you someday, Valentin B. Tray
    We will get you someday, Valentin B. Tray
    We will get you someday, Valentin B. Tray
    We will get you someday, Valentin B. Tray
    ...




    MFG
    Paul
     
Die Seite wird geladen...

mapping