Sopran Ukulele Stimmen: g, c, e, a oder a, d, fis, h

  • Ersteller LennartvG
  • Erstellt am
L
LennartvG
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.13
Registriert
10.07.12
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo,

Ich habe mir bei Thomann eine Lanikai Lu 11 gekauft, die Morgen ankommen sollte und frage mich jetzt wie ich sie stimmen soll.

a, d, fis, h ist die Europäische Stimmung und das steht so auch in dem Ukulelen Buch, das ich habe.

g, c, e, a scheint aber universeller zu sein. Auf den meisten Seiten die ich gesehen habe war diese Stimmung, im Forum habe ich sie auch schon gesehen und in Englischen Büchern scheint sie auch zu sein.

Da ich kein Problem mit englischsprachigen Büchern und Internetseiten habe, sind für mich die beiden Stimmungen erstmal gleichwertig.
Um später nicht zu merken, dass ich die "falsche" Stimmung genommen habe, hoffe ich das ihr mir die bessere/schlauere empfehlen könnt. :)
 
GEH
GEH
MOD A-Saiteninstrumente
Moderator
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
12.10.07
Beiträge
17.993
Kekse
55.789
Hallo im Forum!

adf#h sehe ich persönlich als deutsche Eigenart, nicht einmal als europäische Stimmung.
Generell empfehle ich auch gcea, es gibt bei den kleinen Sopran Ukuleles aber auch welche, die mit adf#h ein Ton höher einfach besser klingen.
Ich würde das deshalb etwas vom Klangeindruck des Instruments abhängig machen.
Richtige und falsche Tonart gibt es eigentlich nicht.
Sobald du mit anderen Ukuleles zusammenspielst, müsst ihr euch ggf. einigen.
Die etwas größeren Konzert werden auf jeden Fall eher in gcea gestimmt, das spricht auch für diese Stimmung.

GEH
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
L
LennartvG
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.13
Registriert
10.07.12
Beiträge
2
Kekse
0
Ok, ich nehme gcea. Gibt es irgendein Buch, dass man haben sollte oder Internetseiten, die man kennen sollte?
Ich habe jetzt ukulelehunt.com gefunden, das sieht schonmal ganz gut aus.
 
guitarist 16
guitarist 16
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.19
Registriert
26.06.12
Beiträge
14
Kekse
0
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
G
Gast75843
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.15
Registriert
24.10.07
Beiträge
1.612
Kekse
6.566
Ich schließe mich mal dem ausgeführten an. Ja, es gibt Sopanukulelen, bei denen im Auslieferungszustand die höhere Stimmung besser klingt, aber auch dann lässt sich mit etwas stärkeren Saiten noch etwas daran ändern.
Ein Anfängerbuch hast du ja schon, die Infos dort bleiben ja gültig, auch wenn du eine andere Stimmung spielst. Die Akkorde haben halt nur andere Namen. Bücher für die Jahr(zehnt)e nach dem Anfang gibt es z.B. hier: http://www.melbay.com/results.asp?C...250&Head2=Ukulele&mode=browse&discontinued=no und dort: http://www.fleamarketmusic.com/store/Scripts/prodList.asp?idCategory=25
Fast alle Produkte der beiden Verlage sind am Amazonas zu finden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben