Ukulele stimmen mit Gitarrenstimmgerät

Musiker-Board
Musiker-Board
Administrator
Zuletzt hier
18.11.22
Registriert
28.10.09
Beiträge
82
Kekse
0

Ukulele stimmen leicht gemacht - einfache Anleitung!



ukulele-stimmen.jpg


Mini-Workshop zum Stimmen einer Ukulele für Anfänger

Der Ton macht die Musik! Ist der Ton allerdings nicht sauber oder gar das ganze Instrument falsch gestimmt, wird die Intonation zum Höllenritt und Musik macht zwar vermutlich immer noch genug Lärm, allerdings für den Großteil der Zuhörer garantiert keinen Spaß mehr. Insbesondere bei sensiblen Saiteninstrumenten wie der Ukulele ist eine saubere Stimmung Grundvoraussetzung für ein ordentliches Spiel. Die gute Nachricht vorweg: Eine Ukulele richtig zu stimmen, ist kein Hexenwerk und mit wenigen Handgriffen erledigt. Wir zeigen euch, wie ihr eure Ukulele ganz einfach korrekt stimmen könnt…

Grundsätzliches zur Stimmung der Ukulele für Einsteiger
Beim genauen Betrachten der Ukulele solltet ihr, bevor ihr das Instrument stimmt, zunächst einmal die Mechaniken betrachten. An der Kopfplatte (so nennt man den oberen Teil, an dem sich die Mechaniken befinden) findet ihr an der Rückseite 4 Mechaniken zum Stimmen der Ukulele. Überprüft hier ob die Saiten richtig eingezogen sind, indem ihr darauf achtet in welche Richtung ihr drehen müsst, um einen höheren Ton (Straffung der Saite) oder einen tieferen Ton (Lockern der Saite) zu erhalten. Fällt euch hier beispielsweise auf, dass die gesamte Mechanik nicht fest an der Kopfplatte sitzt, zieht mit einem kleinen Kreuzschraubenzieher die Mechanik wieder zugfest an die Kopfplatte!




ukulele-1.jpg

Die Stimmung der Ukulele - auf welche Töne muss man stimmen?
  • Ukulele auf C Stimmen

Die am meisten verbreitete Stimmung auf der Ukulele ist die sogenannte C-Stimmung, die der ursprünglichen “hawaiianischen” Stimmung entspricht. Die Stimmung der meisten Ukulelen ist also

G - C - E - A
  • Ukulele auf D stimmen

Ebenfalls sehr verbreitet für die Ukulele ist die D-Stimmung. Diese Stimmung wird eher als “klassische Stimmung” bezeichnet und gibt den Saiten folgende Töne auf den Leersaiten:

A - D - Fis - H
  • Stimmung einer Bass-Ukulele

Große Beliebtheit und vermehrtes Vorkommen bei diversen Herstellern kann man in den letzten Jahren bei der Bass-Ukulele beobachten. Diese besondere Form entspricht grundsätzlich nicht dem Instrument Ukulele, sondern ist eher als Miniaturversion eines elektrischen Basses zu sehen. Die Stimmung einer Bass-Ukulele entspricht hier nämlich auch der eines E-Basses:

E - A - D - G




Ukulele stimmen mit einem Stimmgerät
Mit ungeschulten Gehör ist es schwierig eine Ukulele ohne Stimmgerät zu stimmen. Wer sich nicht instinktiv an einem Referenzton orientieren kann um eine Saite auf einen Ton gestimmt zu bekommen, der muss zu einem Stimmgerät greifen.

Ukulele mit dem Stimmgerät stimmen - Mikrofonfunktion an!
Es gibt viele verschiedene Hersteller für Stimmgeräte. Die meisten Tuner sind für Saiteninstrumente mit Klinkeneingang gemacht und verfügen über kein eingebautes Mikrofon. Dieses Mikrofon ist aber zum Stimmen einer Ukulele ohne Klinkeneingang nötig.
Achtet hier auf ein internes Mikrofon im Stimmgerät! Ein Blick in diesen Online-Ratgeber für Stimmgeräte empfiehlt sich ebenfalls in diesem Zusammenhang.

Displayfunktion und Tonhöhenverlauf - Ein Beispiel
Das Display zeigt euch beim Klingen einer Seite direkt einen Ton an. Ist dieser Ton nicht der, den ihr zum Stimmen der Ukulele haben wollt, orientiert euch an der C-Dur Tonleiter, mit den folgenden Tönen:

C - D - E - F - G - A - H - C

Nach rechts werden die Töne immer höher, dh. wenn eure Seite einen anderen Ton hat als den für eure Stimmung vorgesehenen, könnt ihr euch schon einmal orientieren ob ihr die Saite weiter anziehen (=höher stimmen) oder die Saite etwas lockern (=tiefer stimmen) müsst um den gewünschten Ton näher zu kommen.

ukulele-stimmgeraet-tuner.jpg

Die Nadel zeigt euch entsprechend den Verlauf des Tons einer angeschlagenen Saite im Stimmungsprozess. Um die Nadel nach rechts zu bekommen, muss der Ton höher gestimmt werden, dh. die entsprechende Saite muss straffer angezogen werden. Ist die Nadel exakt in der Mitte, ist der Ton richtig und die Saite richtig gestimmt.

Wie lange hält die Stimmung? Wie oft muss ich stimmen?
Abhängig von der Qualität des Instrumentes, der Art wie hart das Instrument angeschlagen wird und wie die Saiten eingebunden sind, kann die Stimmung der Ukulele sich schnell verziehen. Wer hier auf der sicheren Seite sein will, sollte in jedem Fall vor jeder Übungseinheit stimmen. Noch besser wäre es aber alle 2-3 Lieder einmal kurz zu kontrollieren, ob die Stimmung noch korrekt ist. Im Idealfall trainiert man sich durch viel Übung ein Gehör an, mit dem man sich selber beim Spiel am besten korrigieren kann.

Viel Spaß beim Spiel mit der Ukulele!
Bei weiteren Fragen meldet euch einfach hier in diesem Thread...
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
Tank82
Tank82
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.03.14
Registriert
12.08.09
Beiträge
150
Kekse
552
Hallo!

Ich habe eine Ukulele geschenkt bekommen. Diese war rudimentär gestimmt, aber gepasst hat da nicht wirklich was.

Deshalb habe ich die Gelegenheit genutzt, das gute Stück auf GCEA zu stimmen.

Nun die Frage:

Ich habe es mit einem 08/15-Stimmgerät für Gitarre gestimmt.
Die entsprechenden Buchstaben wurden angezeigt, allerdings jeweils mit einer 4 davor.

Ist das für die Ukulele richtig?
Konnte bisher keine zufriedenstellende Antwort im Forum finden.

Anhören würde es sich für mein Gehör richtig, aber das will nicht viel heißen. Sofern sie sich nicht grade wieder übelst verstimmt hat... liegt wohl in der Natur der Nylonsaiten, soviel habe ich schon herausgelesen.
Oder an dem Billigteil von Uke generell. ;)
 
The_Dark_Lord
The_Dark_Lord
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
21.12.19
Registriert
24.03.09
Beiträge
5.890
Kekse
19.342
Ort
Wien
Mit einem chromatischen Stimmgerät dürfte die eigentlich kein Problem darstellen.

Ob der Ton in der richtigen Oktav liegt, sollte selbst für Laien kein Problem darstellen.
 
Jables
Jables
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.19
Registriert
01.12.09
Beiträge
82
Kekse
107
Ort
Mesum
bei meneim stimmgerät steht da: 3G, c(wird bei meinem nicht angezeigt :D), 1E und 5A aber um ganz sicher zu gehen kannst du dir auch das video mal anguckn:
http://www.youtube.com/watch?v=hZfCziBaGTI

so hab ichs gelernt ;)
 
Tank82
Tank82
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.03.14
Registriert
12.08.09
Beiträge
150
Kekse
552
Okay, danke euch!
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben