Soundunterschied bei Kopfhörer - ohne ?

von Tornado2k84, 02.08.06.

  1. Tornado2k84

    Tornado2k84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    23.06.07
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bingen am Rhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #1
    hi

    ich spiel derzeit vor mich mit nem fender g-dec hin.
    wenn ich mit dem kopfhörer spiele gefallen mir einige riffs deutlich besser wie wenn ich ihn ohne spiele auf selber lautstärke.
    woran liegt das?
    is der sound tatsächlich so unterschiedlich?
    wie kommt er rüber wenn ich ihn aufnehmen würde am pc per kabel an den headphone-out?
    bzw kurz und knapp, gibts allgemein infos über das verhältnis dazu?
    danke im vorraus
     
  2. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 02.08.06   #2
    also eigentlich müsste esschlechter klingen, da so ein speaker schon einiges mit dem sound macht, beispielsweise kappt er gewisse Höhen (also ab ca. 7khz).
    Besonders wichtig ist es bei verzerrten Sachen, da die ohne diese Funktion schrecklich klingen, bei cleanen sounds ist es nicht so schlimm.

    Jetzt weiß ich natürlich nicht wie Lautsprecher das handhaben, also bei teuren kann ich mir vorstellen, dass man dort auch eine ähnliche funktion hat, aber bei normalen...hm
     
  3. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 02.08.06   #3
    @ wchuck
    sein amp hat ne boxensim würd ich sagen.

    @ topic
    naja über einen speaker hast du eben nicht die direktheit die dir der kopfhörer vermittelt, allerdings wirst du mit einem kopfhörer den sound auch nie fühlen, dafür aber schon über den speaker wenn du den amp mal bisschen lauter machst. vielleicht ist die qualität auch über die boxensim einfacher besser als das was der speaker ausspuckt, wäre zwar komisch aber warum nicht. was du auch probieren kannst, stelle den den amp mal so das der speaker genau auf deinen kopf zeigt beim spielen, entweder auf dem boden schräg hinstellen und wo gegenlehnen oder einfach mal auf kopfhöhe stellen, aufn boden legen geht auch :D

    du kannst auch mal versuchen den kopfhörerausgang in den aux in von deiner stereoanlage zu stecken, sollte dann gleich klingen wie aus den kopfhörern.
     
Die Seite wird geladen...

mapping