Speakonanschluss defekt

von Battery_1988, 11.08.06.

  1. Battery_1988

    Battery_1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 11.08.06   #1
    Hallo
    Ich hab ein Problem mit meiner Box: Das Speakonkabel lässt sich nicht mehr rausziehen. Ich ziehe wie immer den äuseren Ring von dem Anschluss nach hinten, dann drehe ich aber dann lässt es sich nicht rausziehen..:confused:
    Ich hatte schon mal den Anschluss der Box ausgebaut aber der "female Teil" ist komplett plastik umrandet, man kann nichts erkennen.
    Ein Kumpel meinte der vordere Teil vom Stecker sei abgebrochen...
    Habt ihr ne Idee wie ich den Stecker rausbekomme ohne den ganzen Anschluss aufbrechen zu müssen?:mad:

    Vielen dank schon mal
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 11.08.06   #2
    Du mußt dann auf "11 Uhr zurückdrehen" & dann kann man das erst herausziehen, der Speakon rastet nämlich von 11 auf 12 Uhr ein ;)
     
  3. Battery_1988

    Battery_1988 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 11.08.06   #3
    ja das weis ich
    aber es klappt trotzdem nicht...
     
  4. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 11.08.06   #4
    :o ach so, pardon

    Sonst höchstens die Speakonbuchse mit herausnehmen
     
  5. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.08.06   #5
    kannst du evtl die buchse rausschrauben?
     
  6. Battery_1988

    Battery_1988 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 11.08.06   #6
    ja die hab ich rausgeschraubt, aber wie gesagt die ist plastikummantelt
     
  7. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 11.08.06   #7
    Neue Buchse und neuen Stecker kaufen!
    Evtl. lässt sich die alte Buchse mit Gewalt aufmachen (sägen o.ä.) - dann kannst Du hier wenigstens mitteilen, woran es denn nun wirklich gelegen hat...
     
  8. Battery_1988

    Battery_1988 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 11.08.06   #8
    ok ich mach mich mal an die arbeit...ma sehn viell. krieg ich einfach den stecker irgendwie rausgerissen^^
    vielen dank schon mal soweit
     
  9. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 11.08.06   #9
    Mir hört es sich an, wie der grauen ring dreht, aber der stecker nicht, versuch mal:
    1. der ring zurück zu ziehen, und wenn notwendig mitdrehen lassen
    2. mit die andere hand der stecker hinten zu nehmen (eventuell kabel und stecker) ihn in die büchse drücken und nur mit diese hand drehen. Dann ist es möglich ihn heraus zu kriegen.
    Am besten schraubst du dafür die büchse wieder fest.
    Der nächste mal kaufst du nur diese stecker mit die metall schiebeknopf oben, diese mit der grauen ring haben mir auch bereits sch**sse gebaut.
    Ich hatte das gleiche problem, weil der stecker angefangen hat, sich auf zu schrauben, das teil in die büchse war stecken geblieben, und ich konnte das gehause vom stecker komplett aufschrauben. Ich habe dann alles innen nochmal gut kontrolliert und ihn dann zugeleimt, bei sein nächstes problem, wird er einfach abgeschnitten (was bisher noch nicht notwendig war).
    LG
    NightflY
     
  10. Battery_1988

    Battery_1988 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 11.08.06   #10
    also ich habs mit bisl gewalt aber ohne was kaputt zu machen abgekriegt:
    das problem war das jemand den stecker einfach mit gewalt falsch rum reingesteckt hatte, also den dicken nippel, der nach oben gehört, nach unten in die kleine öffnung (hoffe ihr versteht was ich meine^^)
    naja dann mit gewalt gezogen , da gings raus
    danke allen
    Steffen
     
  11. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 12.08.06   #11
    :eek::eek::eek:da hat jemand seine kraftreserven für dieses jahr wohl an dem einen stecker ausgelassen :eek::eek::eek:

    wie soll das denn bitte gehen? :eek: *immernoch staun*
     
  12. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 12.08.06   #12
    Wieder ein nachteil von diesen grauen ring: die oberseite ist nicht eindeutig gekennzeignet für Godzilla :D
    LG
    NightflY
     
  13. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 12.08.06   #13
    Ich halte fast jede Wette, daß das ein weibliches Wesen war, da hab ich schon unglaubliche Sachen erlebt ;) .
    Auf die Idee, daß der Stecker um 180° verdreht eingesteckt ("eingedonnert") gewesen sein könnte, wäre ich nie gekommen...:confused:
    Daß das überhaupt geht?!
     
  14. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 12.08.06   #14
    Eisenach, liegt das in Saksen? weil was du dort schreibt, hört sich fast säksistisch an :D
    LG
    NightflY
     
  15. Battery_1988

    Battery_1988 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 12.08.06   #15
    nur zur information *g*:
    es sind die DAP boxen vom Musicstore also so ziemlich das billigste wo gibt!
    der stecker ist von neutrik, ihm scheint die ganze aktion nicht geschadet zu haben, nur eben der der anschluss der box is doch sehr ausgeweitet jetzt...^^
     
  16. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 12.08.06   #16
    Interessante Geschichte! Ich würde die Buchse trotzdem austauschen, um weitere Katastrophen zu verhindern - und jeden Idioten, der versucht den Stecker falschrum einzukloppen, eigenhändig kastr.....
    Vielleicht hilft ein roter Lackpunkt an Buchse und Stecker, um auch dem blödesten Arschloch den Weg zu zeigen. Im Normalfall sind Speakon eigentlich fehlbedienungssicher - aber Trottel sind eben nicht normal.
     
  17. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 17.08.06   #17
    Speakonstecker falscherum eingesteckt :D:great:
    Hab ich auch noch nicht gehört.
    Derjenige muss wohl einiges an Kraft aufgebracht haben :rock:
     
Die Seite wird geladen...

mapping