SpiderV60:Fehlermeldung RemoteApp PC bei Import Preset

von DB62, 23.02.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. DB62

    DB62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.20
    Zuletzt hier:
    15.03.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.02.20   #1
    Hallo,
    ich habe mir mehrer Custom Sounds von Line 6 auf den PC downgeloadet und kann kann sie nicht importieren.
    Bekomme jedes mal eine Fehlermeldung und soll den Vorgang wiederholen. Das Gleiche passiert auch bei einem gekauften Preset.
    Den Amp habe ich über USB mit dem PC verbunden und die Remote-App gestartet.
    Firerwall und Virenscanner habe ich vorrübergehend deaktiviert um diese eventuelle Fehlerquelle auzuschließen.
    Bin mittlerweile ratlos.
    Kann mir jemand helfen bzw. hat jemant ähnliche erfahrungen gemacht.
    Gruß DB
     
  2. notbad

    notbad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.12
    Zuletzt hier:
    10.04.20
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    722
    Erstellt: 27.02.20   #2
    Geht denn das Umgekehrte?
     
  3. DB62

    DB62 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.20
    Zuletzt hier:
    15.03.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.02.20   #3
    Hallo, nein leider auch nicht exportieren. Auch kein Backup der bestehenden Presets möglich. Teilt mir immer mit dass ich es erneut versuchen soll.
     
  4. notbad

    notbad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.12
    Zuletzt hier:
    10.04.20
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    722
    Erstellt: 27.02.20   #4
    Ich vermute mal, du hast die Version 2.0.
    Vielleicht deinstallierst du die Software, installierst sie neu und verbindest dann den Amp per USB; dann sollte die Software anzeigen, dass sie den Amp gefunden hat.
    Leider habe kein Line6-Gerät mehr und kann dir da nicht weiterhelfen...
     
  5. DB62

    DB62 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.20
    Zuletzt hier:
    15.03.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.02.20   #5
    Die Remote-App habe ich schon neu installiert. Der Kontakt zum Amp ist vorhanden. Ich kann dir Presets über die App anwählen. Die App erkennt den Amp.
     
  6. OliverT

    OliverT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.19
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    1.006
    Kekse:
    8.100
    Erstellt: 28.02.20   #6
    .... habe nun schon einige Line6 getestet und mit der Software experimentiert .....

    Hast Du alles so installiert wie es von Line6 empfohlen wird?

    Normalerweise geht das bei den Line6 Produkten Super leicht. Gerade die Spider Software geht ja super einfach.
     
  7. DB62

    DB62 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.20
    Zuletzt hier:
    15.03.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.02.20   #7
    Ich denke schon. Habe sie downgeloadet und dann installiert. Auf Windows 10 Pro. Line6 hat automatisch einen Ordner vorgeschlagen. Das habe ich ausgeführt. Weiter nichts. Ich kann es mir auch nicht erklären.
     
Die Seite wird geladen...

mapping