STC-2 oder V-69 M?

von reiterw, 26.03.07.

  1. reiterw

    reiterw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    12.07.12
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.07   #1
    welches (reine Vocal) mic würdet ihr präferieren? Das MXL V-69 M oder das Sontronics STC-2? Ich kann mich wirklich nicht entscheiden.

    Achja hängt an ART TUBE MP und dann M-Audio 1010LT

    Weiß einer von euch ob man an der M-audio auch Studiokopfhörer ohne zusätzlichen Verstärker anschließen kann?

    Greetinggggggggggggggggggs:eek:
     
  2. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 26.03.07   #2
    In soeiner Preisklasse würd ich dann schon mal selbst antesten und einfach anhören empfehlen. Du hast dir hier bestimmt einige Threads durchgelesen und hast die 2 genauer rausgepickt weil sie da doch recht gerne empfohlen werden, aber im Prinzip sind es alles doch nur Meinungen von einzelnen Usern, und die Geschmäcker vom Klangbildern bei Mikros ist ja doch recht unterschiedlich.. Würde mich an deiner Stelle nicht NUR auf Tipps verlassen und dann "blind" kaufen sondern einfach mal die Zeit nehmen und in ein größeres Musik Geschäft fahren und dort die beiden Kandidaten anhören :)
    Vllt freust dich später drüber, dasst es gmacht hast... :great:

    Mfg
    Wolle
     
  3. reiterw

    reiterw Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    12.07.12
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.07   #3
    Thanks, wie läuft das da stehen alle mics bereits verkabelt rum?
     
  4. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 26.03.07   #4
    Kommt natürlich drauf an, wo du hinfährst ;)
    Am besten einfach mal anrufen und fragen, was sie so da haben zum Antesten :)
    Um so größer der Laden um so größer die Auswahl.. müsste ja klar sein ;)
    Wenn du die Möglichkeiten hast, kannst ja mal beim Sponsor des Forums hier vorbeischauen: Musik-Service Aschaffenburg ;)

    Mfg
    Wolle
     
  5. reiterw

    reiterw Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    12.07.12
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.07   #5
    Hab mir grad das MXL geschossen für 249 inkl.Versand neu usw.

    Falls es gar nicht passt gehts zurück aber der Preis war zu verlockend.

    Speist sich das Mic eigentlich über das mitgelieferte Netzteil, brauch ich dann überhaupt noch einen Mic Preamp?
     
  6. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 27.03.07   #6
    Natürlich.
     
  7. KingDingeling

    KingDingeling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.05
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    216
    Erstellt: 31.03.07   #7
    mich würde mal interessieren, wie es mit der Röhrentechnik bei Mikros aussieht. Kann man die Mics ohne Probleme gebraucht kaufen, bspw. das Mxl 69? Ist die Röhre entsprechend austauschbar?
     
  8. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.661
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 31.03.07   #8
    Ja. Bei pfleglicher Behandlung leben die Röhre in Mikros sehr lange!
     
Die Seite wird geladen...

mapping