Stereojunkies - Alternative Rock

von maddze, 01.08.07.

  1. maddze

    maddze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 01.08.07   #1
    Hallo Leute!

    Wir haben einen neuen Song aufgenommen, welcher nun sogut wie fertig abgemischt ist... Mich würde mal eure Meinung zum Song, zur Interpretation und zum Arrangement interessieren! Freue mich über eure Kritik!

    Den Song könnt ihr hier downloaden:

    http://matthiaslindt.online.de/eineneuezeithp.mp3

    Gruß,
    Matze
     
  2. NOwhere

    NOwhere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.07
    Zuletzt hier:
    16.03.10
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 01.08.07   #2
    Hm....ich finde irgentwie das der Baggroundsänger besser singt als der sänger. Der Sänger klingt so unendlich bemüht. Das ist natürlich nur meine unmaßgebliche Meinung.

    mfg Basti
     
  3. beat lebowsky

    beat lebowsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.07   #3
    Also mal Ehrlich, Ich finde es musikalisch ziemlich gut. Klingt in meinen Ohren sehr gut. Aber der Sänger, der muss mal etwas aus sich rauskommen. Wie schon gesagt wurde klingt der doch sehr verkrampft.
     
  4. maddze

    maddze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 02.08.07   #4
    Danke erstmal für die Antworten...

    Ja ich bin der Sänger... normalerweise singe ich nicht so "zurückhaltend". Dachte mir bei dieser Aufnahme eigentlich es würde gut klingen... Hätte nicht gedacht das es wirklich so verkrampft klingt... macht das ganze dadurch einen sehr schlechten Eindruck? Eventuell nehmen wir den Gesang nochmal auf...
    Wie findet ihr denn die Aufnahme allgemein von der Qualität her?
     
  5. Jonny Cecotto

    Jonny Cecotto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.12
    Beiträge:
    234
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 03.08.07   #5
    Ich finde den Sound sehr gut. Die Becken klingen wahnsinnig toll und auch allgemein klingt es schön gefüllt. Der Bass könnte für mich noch etwas präsenter sein, damit es etwas mehr rußt. Aber insgesamt ein rundes Ding der Sound!

    Was den Gesang anbelangt kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen. Ich finde sogar den solltet Ihr nochmal aufnehmen, da ärgert Ihr Euch hinterher sicher mal drüber, wenn Ihr wisst, dass es deutlich besser geht!
     
  6. beat lebowsky

    beat lebowsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.07   #6
    Stimme meinem Vorredner zu. Etwas mehr Bass, das ist aber Geschmackssache. Ansonsten ist es Instrumental wirklich sehr sehr gut.


    :eek: Ui! Ich war gerade mal auf eurer Seite und hab mir das Lied "Das Letzte Kapitel" angehört. Singst du da auch? Wenn ja, meinen Respekt. Das klingt um längen emotionaler , ehrlicher und einfach besser als auf "Eine neue Zeit".
     
  7. maddze

    maddze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 03.08.07   #7
    Gut, danke...
    Ich denke dafür das wir nicht im Studio waren kann sich die Aufnahme doch wohl sehen bzw. hören lassen...

    Mit dem Gesang... hmm... ja... klingt es denn schief oder wie meint ihr das mit dem verkrampft? ich finde bis auf 1-2 stellen im refrain das ganze eigentlich okay... die strophen finde ich eigentlich gut... wäre schön wenn ihr mir da nochmal schreiben könntet wie genau ihr das meint...
     
  8. beat lebowsky

    beat lebowsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.07   #8
    (sh. mein Edit)
    Also ich sag es jetz mal so(bitte nimm es nicht zu persönlich):
    Ich finde die Stimme klingt einfach son bisschen weinerlich und.... naja gequält, einfach unnatürlich. Wie ich schon sagte, bei euren anderen Aufnahmen ist deine Stimme wirklich sehr viel geiler. "Das letzte Kapitel" ist übrigens n richtig gutes Lied.:great:
     
  9. Jonny Cecotto

    Jonny Cecotto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.12
    Beiträge:
    234
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 03.08.07   #9
    naja der Gesang hat überhaupt keinen Druck, sowas könnte auch daran liegen, dass dies eigentlich nicht Deine richtige Gesangsstimme ist. Hattest Du mal Unterricht? Man versteht ausserdem fasst nichts von dem Text, gerade in der ersten Strophe fällt das sehr auf. Ist der Background-Gesang auch von Dir?
     
  10. maddze

    maddze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 03.08.07   #10
    Danke :-)

    Ne der Background Gesang ist nicht von mir... von unserem anderen Sänger kommt der... hmm ja das mit dem Druck stimmt schon irgendwie... das ganze klingt wahrscheinlich so da ich absichtlich versucht habe sanfter zu singen... bei den nächsten aufnahmen oder evtl. auch nochmal mit dieser werde ich versuchen kräftiger zu singen...

    ps: unterricht hatte ich mal ne kurze zeit lang, leider habe ich dort aber nicht das gelernt was ich wollte, also habe dort eigentlich mehr klassische sachen gelernt, deswegen auch wieder mit dem unterricht aufgehört...
     
  11. Malte1983

    Malte1983 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    1.12.07
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.07   #11
    Hi maddze,

    habe mir auch das letzte Kapitel angehört das ist echt super..

    Zu: "eine neue zeit" : Wenn man versucht leiser zu singen, singt man automatisch mit der Kopfstimme, das heisst der Druck fehlt.. wie sagt man so schön?! Immer schön aus dem Bauch raus.

    Vielleicht mal ein Tip bzw keine ahnung ;) also: Bevor ihr anfangt zu proben sing deine stimme warm, aber nicht mit irgendwelchen schnulzen.. schrei mal richtig raste aus .. das soll dir helfen mehr und mehr aus dir rauszukommen.. hat übrigens auch nen guten nebeneffekt: Wenn du dann wieder leiser singst, bist du aus der puste.. diese kleine effekt den man dann in der stimme hört würde super zu dem song "eine neue zeit" passen, ;)

    Alles Gute

    Malte
     
  12. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 13.08.07   #12
    Ich kann jetzt nur was zu "Das letzte Kapitel" sagen:

    Richtig geiler Song der ins Ohr geht! :great:

    Eine Frage zum Song: Ist das Schlagzeug aufm Computer eingespielt? Oder isses E-Drum?


    MfG
    Lars
     
  13. maddze

    maddze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    16.11.15
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    189
    Erstellt: 13.08.07   #13
    Danke für euer Feedback...

    @e-R@Z0r: Warum sagst nur was zu Das letzte Kapitel? ;-)

    Zu deiner Frage: Bei dem Song haben wir die Drums mit nem Computer programmiert... bei "Eine neue Zeit" ist es ein echtes Drumset.
     
Die Seite wird geladen...