Störgeräusche bei (DiY-) Strat-style, wenn man Saiten oder Metallteile berührt

Swen
Swen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
23.04.04
Beiträge
4.011
Kekse
6.027
Ort
bei Leipzig
Ich habe vor kurzem eine Strat zusammengebaut mit 3 Singlecoils und einer Standardstratschaltung. Ich habe dort leider das Problem, dass es ziemlich laute Störgeräusche gibt, sobald man die Saiten oder Metallteile berührt. Bisher kannte ich das nur umgekehrt. Die Singlecoils funktionieren, auch der Schalter, In den Zwischenpositionen werden die Geräusche auch etwas leiser, sind aber auch da immer noch zu laut um vernünftig spielen zu können. Ich bin die komplette Erdung noch mal durchgegangen. Am Amp liegt es auch nicht, da es die Geräusche mit anderen Gitarren nicht gibt. Ich habe leider keine Ahnung, woran es liegen könnte. Vielleicht habt Ihr ja eine Idee.
 
Eigenschaft
 
Myxin
Myxin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.21
Registriert
25.07.04
Beiträge
18.591
Kekse
63.023
Ort
münchen
Also wenn du Brummgeräusche hast, wenn du die Saiten berührst, würde ich pauschal mal sagen, dass du damit dann ans Signal fasst - wenn du aber sagst, du hast die Erdung überprüft und offensichtlich Signal nicht mit Masse kurzgeschlossen hast (dann wäre nämlich der Sound ganz weg), ist das wirklich etwas kurios.

Vielleicht hast du die Saitenerdung nicht auf Masse gelegt, sondern irgendwo mit dem Signal zusammengeführt.
Kannst mal schauen, ob du zwischen Gitarrensaite und Input am Volume Poti (da wo dein PU Hot hinkommt) eine Verbindung hast.
Wobei das wiederum nicht so einfach geht, wenn du ein angeschraubtes Pickguard auf dieser "Strat" hast...

Ich würde an deiner Stelle einfach alles nochmal komplett neu verkabeln, statt da jetzt lange herumzurätseln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cool Hand Tom
Cool Hand Tom
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.21
Registriert
03.08.21
Beiträge
1.190
Kekse
1.508
Ort
Multi-Kulti hoch 10
Ich kenne dieses Gebaren einer Strat, wohl auch bei anderen Gitarren, aus meinen Anfangszeiten, als ich die Klinkenbuchse verkehrt herum angelötet hatte...
Würde mal die zwei Kabel tauschen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Myxin
Myxin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.21
Registriert
25.07.04
Beiträge
18.591
Kekse
63.023
Ort
münchen
Ja, an der Klinkenbuchse könnte man natürlich auch schauen, ob zwischen Saite und Tip eine Verbindung besteht. Das sollte nämlich nicht der Fall sein.
 
Cool Hand Tom
Cool Hand Tom
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.21
Registriert
03.08.21
Beiträge
1.190
Kekse
1.508
Ort
Multi-Kulti hoch 10
Was der TE beschreibt, lies es sofort bei mir klingeln, ist wahrscheinlich das nahe Liegende?
 
Swen
Swen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
23.04.04
Beiträge
4.011
Kekse
6.027
Ort
bei Leipzig
Danke (y) Ichprobiere das heute Abend mal aus, könnte durchaus möglich seine, dass ich da nicht aufgepasst habe.
 
gmc
gmc
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.21
Registriert
16.09.08
Beiträge
1.100
Kekse
961
Ort
Nähe Heilbronn
Interessant, der häufigere Fehler wenn Masse falsch verdrahtet ist, ist wenn das Brummen beim Berühren der Saiten aufhört.
Daher würde ich auch erst mal an der Klinkenbuchse mit der Analyse starten und danach alle anderen Kabel prüfen.
Kannst auch gerne ein Bild des PG einstellen, wenn Du es ab hast.
Auch eine mögliche Fehlerqelle: wenn Du das E-Fach mit Alufolie o.ä. verkleidet hast und ein blankes Kabel nach dem Montieren des PG dort berührt.
Viel Erfolg!
 
Cool Hand Tom
Cool Hand Tom
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.21
Registriert
03.08.21
Beiträge
1.190
Kekse
1.508
Ort
Multi-Kulti hoch 10
Interessant, der häufigere Fehler wenn Masse falsch verdrahtet ist, ist wenn das Brummen beim Berühren der Saiten aufhört.
Nein, so sollte es sein, wenn sonst keine weiteren Abschirmmaßnahmen ergriffen wurden.;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
gmc
gmc
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.21
Registriert
16.09.08
Beiträge
1.100
Kekse
961
Ort
Nähe Heilbronn
:gruebel:
bitte nicht gleich persönlich nehmen, ich meinte auch nur, das der häufigste Brummgeräuschfehler hier so beschrieben wird, daß es aufhört, wenn man die Saite berührt.
Hier nicht, daher das "Interessant" ... also gerne back to topic, ist ja auch kein chattool hier
 
Zuletzt bearbeitet:
Swen
Swen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
23.04.04
Beiträge
4.011
Kekse
6.027
Ort
bei Leipzig
Die Klinkenbuchse war´s. Jetzt komme ich mir vor, wie ein Depp. Das Offensichtlichste ist mir nicht aufgefallen :(. Aber danke noch mal für Hilfe.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Cool Hand Tom
Cool Hand Tom
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.21
Registriert
03.08.21
Beiträge
1.190
Kekse
1.508
Ort
Multi-Kulti hoch 10
Ja, wenn ich s mal klingeln höre, ist mir ja auch schon passiert früher...
Sonst wüsste ichs nicht!
Viel Spaß mit der Klampfe! :juhuu:
 
Swen
Swen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
23.04.04
Beiträge
4.011
Kekse
6.027
Ort
bei Leipzig

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben