Stroboskop u. Nebelmaschine steuern

von Final Cut, 23.04.06.

  1. Final Cut

    Final Cut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.06   #1
    Hi leute,
    ich habe ein DMX fähiges Stroboskop und eine Nebelmaschine.
    Nun würde ich das ganze gerne über den Pc steuern, sodass
    bei vorher bearbeiteten Liedern das Stroboskop perfekt zur Musik
    blitzt und dann passend auch die Nebelmaschine einsetzt.
    Ich habe bei DMX4All geguckt und son Mini USB DMX Interface gefunden,
    was 65 Euro kostet. Allerdings scheint mir, kann man damit nur ein Gerät steuern.
    Mich würde mal interessieren, wie ich am günstigsten einen Controller für beide Geräte
    bekomme. Danke!

    mit freundlichen Grüßen

    Daniel

    [​IMG]
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 23.04.06   #2
    dmx lässt sich durchschleifen. von einem gerät zum nächsten...:great:
     
  3. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 24.04.06   #3
    Wenn du dir deinen Beiden Geräte mal anschaust, wirst du sehen, das Beide jeweils einen DMX IN als auch einen DMX OUT haben!

    Also beispiel weiße so anschließen:

    Interface -----DMX------IN Strobo OUT------DMX------IN Nebelmaschine

    nur auf die Richtige adressierung achten!!


    €DIT: Welche DMX Nebelmaschine hast du denn?? Ich suche auch noch einen Brauchbare!!!
     
  4. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 24.04.06   #4
  5. Final Cut

    Final Cut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.06   #5
    cool danke erstma für die antwort.
    Also ist es am billigsten dieses USB to DMX Kabel für 65Euro zu nehmen?
    In der Info steht, dass ich das per software als einen virtuellen
    Com port nutzen kann. Welche Software bietet denn die Möglichkeit
    die Lieder so zu bearbeiten, dass bei bestimmter Stelle das Licht angeht?
    Danke!
     
  6. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 25.04.06   #6
    ich denke nicht das du lieder so bearbeiten kannst!!

    was ich mir höchstens vorstellen könnte, das du vorgefertigte shows laden kannst, die du vorher auf ein lied abgestimmt hast!

    Aber ob das Program wo du die lichters programierst auch das leid zeitgleich abspielen kann, weiß ich nicht!!
     
  7. Final Cut

    Final Cut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.06   #7
    echt nicht?
    Aber ist das nicht unter anderem der eigentliche Sinn von DMX anlagen,
    zur Musik etwas zu machen?
     
  8. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 25.04.06   #8
    Interpretationssache:p

    Ich bin mal auf Meinungen/Aussagen gespannt!
     
  9. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 25.04.06   #9
    Laso IMHO, wird das Licht eher LIve zu den Liedern gemixxt, zumindest bei einfacher konserven/disco musik, bei live auftritten könnte ich mir vorstellen das ein Teil schon programmiert ist, aber wissen tu ich das nicht!

    Aber acuh da läuft 100 pro nicht alles automatisch und vorprogramiert!!
     
  10. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 25.04.06   #10
    Bei Konservenmugge (meist Disco etc) wird das einfach auf bestimmte Light-to-Sound Punkte gemischt, größtenteils automatisch, vorher einfach CHaser programmieren.

    Live hängt das natürlich voll von der Show bzw der Leuchte am Pult ab, aber das würd hier jetzt wohl ein wenig weit gehen:o Es geht aber doch noch mehr "von Hand" als man meist denkt, da man so einfach flexibler ist. Allerdings gehts ohne gewisse vorgeplante Presets etc einfach meist nicht mehr...
     
  11. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 26.04.06   #11
    Das ist ja auch logisch, das ohne planung nichts geht!
    Aber meinet kannst du hier gerne ein wenig weit gehen, also mich intressiert das brennend!!!
     
  12. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 26.04.06   #12
    bei theater drückt man auf go+ für die nächste lichtsstimmung.
    bei disco läuft n chaser sound to light
    bei live band meist vorprogr. lichtbilder circle oder ähnliche sachen die man per flash taste bedient .
    bei größeren sachen wo denn z.b. schon ne Whole hog steht macht man die show auf wysiwyg zuhause fertig und drückt auf play. Man hat da natürlich noch sehr viel möglichkeiten zum live eingreifen aber im prinziep alles fertig prog.

    das ist meine variante ist natürlich jedem selbst überlassen wie er das macht jeder hat seinen eigenen stiel .
    ich kann z.b. nich gut auf einem scancommander arbeiten der von jemand anderen prog. wurde weil es halt jeder anders macht
     
  13. JohnnyMG

    JohnnyMG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    16.12.12
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 26.04.06   #13
    Ganz meine Meinung, bzw. interessiert mich auch ;)
     
  14. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 26.04.06   #14
    ihr müsstet halt n programm finden 8eehr selbstprogrammieren) dass eine mp3 + passende zusatzdatei öffnet und dann an den apssenden stellen, die in der zusatdatei stehen, bestimmte midi-befehle an ein dmx-steuergerät oder gleich dmx-signale sendet...:o

    also: theoretisch ja, praktisch ist mir sowas noch nicht bekannt.
     
  15. JohnnyMG

    JohnnyMG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    16.12.12
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 26.04.06   #15
    @ niethitwo: Crane's und mein Beitrag bezogen sich auf das hier:
    ;)
     
  16. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 26.04.06   #16
    Ja und niethitwo ist nochmal auf den threadersteller einggangen!!! Der hie ja eigtlich noch vorrang hat :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping