Stu Hamm

von hausen, 29.11.04.

  1. hausen

    hausen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.11.04   #1
    ich weiß gerade net, wo ichs reinstellen soll, aber irgendwie muss ichs loswerden und da dachte ich, dass ich meinen eigenen thread mal missbrauche:

    Stuart Hamm - Bass Solo.mpg

    find ich verdammt cool.... :( :D

    hausen

    /EDIT MOD: Link gelöscht. Grund: Öffentlich zugängliches Bereistellen von geschützer Musik etc. sowie Download derselben ist nach §53 Urheberrechtsgesetz strafbar/.
     
  2. casi

    casi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    7.01.06
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #2
    für mich eh DER GOTT!!!!!
     
  3. hausen

    hausen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.11.04   #3
    ach, is das ein bekannterer?

    hausen
     
  4. casi

    casi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    7.01.06
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #4
    bin damals übers satriani hören auf den gestoßen......hat des öfteren mit dem oder auch einiges mit steve vai eingespielt...und weiß der teufel was nicht noch alles....auf jeden fall wahnwitz technik und style....müsste man mal live erleben...
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.11.04   #5
    hat der nicht sogar n signature bass bei fender? den URGE oder wie der heißt :D
     
  6. casi

    casi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    7.01.06
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #6
    genau.......absolut geiles teil ne mischung aus prezi und jazz......wenn ich mal viel geld überhab.......:D
     
  7. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 29.11.04   #7
    Muss gestehen, dass mich das Video nicht sonderlich beeindruckt. Und der olle Sack klaut auch noch meine Idee Polka auf Rockkonzerten zu spielen. Ich bin der einzige, der völlig legitim Polka spielen darf, der darf das nicht! Aber im ernst, ich frage mich nach diesem Clip, warum er so hoch gehandelt wird. Die live-Videos von Steve DiGiorgio, die Aqua vor kurzem gepostet hat, die fand ich sehr krass und höchst beeindruckend, trotz einiger Schnitzer, aber das Stu-Video, naja. Er hat aber so einige Lieder, die mich das Gegenteil als vom Hocker hauen. Egal, Geschmack ist unterschiedlich und es ist kein Angriff auf jemanden, der ihn gut leiden kann, jedem das seine, und das ist gut so. :great:
     
  8. hausen

    hausen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.11.04   #8
    mir als wirklicher bass-neuling - der entsprechend weder selber gut spielen noch andere wirklich gut beurteilen kann - hats sehr gut gefallen. sowohl am anfang der ruhige part als auch das was später folgt. wie gesagt, ich wage es nicht irgendwelche aussagen über tolle technik oder sowas zu machen (was ich ja auch nicht getan hab ;)), mir hats einfach gefallen...

    hausen
     
  9. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 29.11.04   #9
    Spricht auch wirklich nichts dagegen! Ich selbst habe vor zig Jahren auch mal Fieldy cool gefunden... :o
     
  10. casi

    casi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    7.01.06
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #10
    naja.....also ich find seine version der mondscheinsonate, seine soli bei diversen satriani konzerten, oder das astral traveler solo (um nur ein paar beispiele zu nennen) sind schon eindeutige beweise dafür das er in einer der allerhöchsten liegen spielt...
     
  11. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 29.11.04   #11
    Soderla! Ich war mal so frei und habe dann doch einen eigenen Thread daraus gemacht. Alle bezugnehmenden Posts müssten eigentlich mit verschoben worden sein. Ein solcher Bassist wie Stu Hamm verdient einen eigenen Thread! Auch wenn er in dem Video nicht unbedingt seine besten Sachen zeigt.
     
  12. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 29.11.04   #12
    Ich hab Stu Hamm mal live gesehn auf der Musikmesse vor ein paar Jahren und der geht schon richtig gut ab der Mann. Das Video find ich ganz fett, aber ich kenn auch cooleres von ihm. Also bitte nicht das Vid als Maximum seiner Künste ansehen.
    Der hat noch viel mehr aufm Kasten :great:
     
  13. das_fundament

    das_fundament Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    14.03.05
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #13
    Der ist jawohl(!) auch sehr cool!
    Und das sag ich, der sich nie so´n Ibanez K5 kaufen, geschweige denn ins Avatar hängen würd´! Jaha...
    Jo, und das Video.. Stu Hamm halt, SITZSPIELER:( , genauso wie Stanley Clarke, der hats aber noch besser druff, der alte Alembic-Satan!
     
  14. casi

    casi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    7.01.06
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #14
    vielvielvielvielviel mehr!!!!!!! :D

    jo genau das!!! astral traveller....einfach göttlich!!!:great: :great:
     
  15. das_fundament

    das_fundament Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    14.03.05
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #15
    Wasn des? Da fällt mir erstmal das nur das hier ein:

    [​IMG]

    Mir zu Steve-Vai-mäßig, für Bass Verhältnisse... aber bemerkenswert! :o
     
  16. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 29.11.04   #16
    stu hamm ist einer der tappinggötter überhaupt!! der spielt bachwerke hoch und runter! das ist dermaßen beeindrucken! außerdem hat er einfach einen sehr entspannten, schönen sound!!!

    BTW:
    DER MANN SPIELT >>>>>>>>>>>>>>>>>HARTKE<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
     
  17. -Thomas-

    -Thomas- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.01.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 29.11.04   #17
    Also Stu Hamm ist klasse, und der Urge Bass wird auch irgendwann mal von mir angespielt werden... :D

    Ich hatte von dem mal einen sehr lustigen Song, da hat er aus dem Weihnachtslied "Sleigh Ride" einen richtig lockeren Slap-Song gemacht - einfach nur genial... :rolleyes:

    Hab das leider nicht mehr, falls ichs irgendwo im Netz noch finde werd ichs mal posten.
     
  18. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 29.11.04   #18
    Steve Vai ?Ist das nicht der Kunde der sich in dem Film (Packt mit dem Teufel)von Karate-Kid an die Wand spielen lässt. ;) ;)
     
  19. edel

    edel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    3.08.05
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Dietikon ZH (Schweiz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.04   #19
    Yeah, und der Film heisst Crossroads.

    Tscha, und Stu Hamm ist schon krass gut! Also ich für mein Teil würde gerne spielen können wie er... ;)

    GreeZ
    edel
     
  20. das_fundament

    das_fundament Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    14.03.05
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.04   #20
    Ne, ich glaub, das hast Du verwechselt. Das ist der, der 1944 allein in der Normandie landet, später in einem Gefangenen-Transporter-Flugzeug in Las Vegas notlandet und letztenendes in einem Fledermaus-Kostüm einen auf die Erde herabstürzenden Meteoriten aufhält, indem er in ihn hineinflieg und sich dann selbst spreng. Der Film klingt aus mit einer unglaublich-Van-Halen-mäßigen Power-Tapping-Orgie zwischen Vai und Hamm, bei der Carl Orffs Gesamtwerk in 1:30min runtergerappelt wird (natürlich rückwärts).
     
Die Seite wird geladen...

mapping