stylischer, alter Bass gesucht!

von willow, 06.07.06.

  1. willow

    willow Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 06.07.06   #1
    Hi!
    Bin auf der Suche nach einem E-Bass, bei dems mir, da ich Soundmäßig was Bässe angeht momentan nicht außerordentlich anspruchsvoll bin, hauptsächlich um ein stylisches Äußeres geht. Natürlich sollte er sich auch gut spielen lassen und vernünftig klingen, aber es muss kein Mega-bass sein und dementsprechend auch nicht teuer.
    Was gibt es da so an gebrauchter Ware bis 300 Euro, die diesen Anforderungen entsprechen könnte? Bin nicht abgeneigt gegen eBay und Ähnliches.
    gruß
    willow
     
  2. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 06.07.06   #2
    moin willow!
    da musst du uns aber schon sagen, was du als stylish empfindest - dann raten wir dir sicher, "was was taugt" ;)
     
  3. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 07.07.06   #3
    Ich hoffe, dass du es mir verzeihst, wenn ich hier kurz eine eigene Frage in den Raum werfe, denn ich bin auch auf der Scuhe nach nem alten, stylischen Design, nur leider fällt mir der Name nicht mehr ein.
    Es geht um einen Bass, dessen Body irgendwie wie ein Linkshändermodell aussieht, also das obere Hörnchen weiter zurück steht, als das untere.
    Ich glaube vor einiger Zeit gab es mal Coxx-Nachbauten von diesem Bass.
    Jedenfalls finde ich nichts dazu und mir will der verdammte Name nicht mehr einfallen, ich glaube es war irgendwas wie Morette, Morisette...oder irgendwas in der Richtung.
    Bisher war meine Suche nach diesen oder ähnlichen Begriffen aber leider erfolglos.
    Kann mir wer helfen?
     
  4. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 07.07.06   #4
    Peavey T40

    bekommste in dem Preisrahmen
    passiv, mega Sustain, offener und variabler Sound dank vielfach einstellbarer Pickupschaltung und 2 Höhenblenden
     
  5. gabba gabba hey

    gabba gabba hey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.06   #5
    der hier hat style.....
    aber leider ist er schon verkauft.
    nee, meintest du sowas mit style?
    ansonasten gäbs da noch diese sehr stylishen acryl-dinger, wie LeGato einen hat.:great:
     
  6. meFU

    meFU Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.06   #6
    ich hab einen cimar jazzbass in vintage sunburst aus den 70ern!
    sieht sehr scharf und richtig 'fertig' aus!
    macht auch einen ganz brauchbaren sound!
    außerdem sind die teile oft recht günstig zu haben.
     
  7. mobis.fr

    mobis.fr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.163
    Erstellt: 07.07.06   #7
    http://www.krappyguitars.com/

    wie wäre es mit sowas ;)
    die explorer rod fand ich ganz nett... oder de les rod.
    sind nicht alt, aber die haben doch was :D
     
  8. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 07.07.06   #8
    Kukst Du hier!!
    Links Jolana D-Bass Mitte Hoyer Flying Arrow! Stylisch oder????:great:
     
  9. willow

    willow Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 07.07.06   #9

    Tjaaa....also eigentlich wollte ich erstmal von einer allzu präzisen Definition absehen, um eine möglichst große Bandbreite zu sehen zu bekommen. Allerdings könnte eine kleine Präzisierung doch ein wenig helfen: Insbesondere finde ich ungewöhnliche, aber nicht ZU ausgeflippte Bodyshapings stylisch
    zB Rickenbacker Bässe.
    Das Teil kann aber auch GANZ anders aussehn, kann im zweifelsfalle sogar ne Standard Fender Brezli Bassform haben...ist schwierig das festzumachen!:o
    Die Geräte in Tweipperts post kommen dem schon Nahe, nur Flying Vs sind nicht so mein Fall...
    aber Danke schonmal für die Anregungen, weitere sind hochwillkommen!

    Ah, habe ne Seite gefunden auf der diverse stylishe Bässe versammelt sind:
    http://www.deayton.com/guitars/basses.html
     
  10. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 07.07.06   #10
     
  11. willow

    willow Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 07.07.06   #11
     
  12. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 08.07.06   #12
    oder in deiner preisklasse ein yamaha sbv-500?
    [​IMG]
    60´s-styling, test in gitarre&bass . auktion läuft übrigens auf ebay.
     
  13. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 08.07.06   #13
     
  14. gabba gabba hey

    gabba gabba hey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.06   #14
    seehhr stylish find ich paulas......
    am besten in wintädsch white.....*träum*

    gibts aber nich so oft.....
    nur die von epiphone habsch schonma in weiß gesehn, aber sieht irgendwie langweilig aus....ohne pickguard und verzierungen.

    so eine aber mit 4 dicken, statt sechs dünnen saiten.....;)

    ich glaub, sowas bau ich mal, wenn ich zeit und geld hab....
     
  15. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 08.07.06   #15
  16. Upekah

    Upekah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 08.07.06   #16
    [​IMG]
    der is ja mal geil , und für 600€ auch noch erschwinglich , hat jemand erfahrung mit dem bass? wo kann man den anspielen?
     
  17. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 08.07.06   #17
    Erfahrungen leider nicht, aber Musik Produktiv hat Italia im Angebot.
     
  18. Upekah

    Upekah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 08.07.06   #18
    ach hab grad gesehn ads es en shortscale bass ist, hab daraufhin mal im forum gesucht , und naja was ich da so gelesen hab spricht ja nciht unbedingt für shortscales , schade egtl =/
     
  19. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.952
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    640
    Kekse:
    13.786
    Erstellt: 10.07.06   #19
    Das kommmt ganz drauf an, was man will. Ein Shrotscale klingt nicht automatisch schlechter als ein Longscale.
    Der von Bassterix bereits erwähnte Duesenberg - genauer gesagt der Star Bass - ist ein Shortscale (77 cm Mensur) und klingt für meinen Geschmack traumhaft gut: warm, lebendig, tief. Wenn's nur nach dem Sound gegangen wäre, hätte ich ihn eigentlich kaufen müssen. Einzig der Preis hat mich davon abgehalten. Aber er ist das Geld wert, definitiv!!

    Der von Jack Bruce häufig benutzte Gibson EB-3 ist auch ein Shortscale, und Jack's Sound ist ja wohl alles andere als übel... ;)
     
  20. StÖfn

    StÖfn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    923
    Erstellt: 10.07.06   #20
    Hallo!

    Also auf http://www.taranaki-guitars.de/ steht eindeutig das der Mondial-Bass 34"-Mensur hat. Das ist doch kein Shortscale!

    Aber der Bass interesiert mich auch! Besonderst Fieberglass mit einer Piezo-Bridge, wie das wohl klingen mag?


    Aber wo ich diesen Bass gesehen habe fiel mir gleich dieser Airline Bass wieder ein! [Naja eigentlich viel mir die Supro Gitarre ein und dann die Airline und dann der Bass dazu aber erstmal egal...]

    Und schon bin ich wieder beim Thema:
    Auf www.eastwoodguitars.com gibt es auch ein paar ziemlich ungewöhnliche Bässe!
     
Die Seite wird geladen...

mapping