Sub - Einpegelung ?

von topo, 18.04.05.

  1. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    8.047
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 18.04.05   #1
    Ich bin mir nicht sicher, ob es hier her oder in Recording passt......aber

    ich möchte/muss zu meinen aktiven Monitor Boxen (KRK RoKit 8) einen aktiven Sub (Canton AS 5) als Zwischenlösung für ein paar Wochen in meinem Home Tonstudio betreiben.
    Leider habe ich z.Z. keine andere Abhörmöglichkeit, da viel kaputt geggangen ist....... :mad: :( :mad: :( :mad: :(

    Beide (Sub und Monitore) werden über ein Mischpult über die Mainouts angesteuert.

    Wie kann ich, bzw. mit welchen Tricks, den Sub optimal zu den Monitoren einpegeln, um einen möglichst unverfälschten Klang zu bekommen ???
    Gibt es ein Soundfile dafür ?
    Beim Sub kann ich die Trennfrequenz (140 Hz abwärts) und die Lautstärke regeln. Bei den Monitor Boxen nur die Lautstärke.
    Die Einpegelung nach den technischen Daten gemäß Handbuch, brachte leider nicht den gewünschten Erfolg.

    Topo :cool:
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 18.04.05   #2
    Wenn dein MP zusätzlich zu den Mains Out noch einen Centerausgang hat, kannst Du diesen für den Sub verwenden.
     
  3. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    8.047
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 18.04.05   #3
    Hat es leider nicht...
    Topo :cool:
     
  4. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 18.04.05   #4
    ....zwischen 80 - 100Hz würde ich die trennfrequ ansetzten...der sub sollte eigentlich nur den bass haben der man nicht orten kann....der musikbass liegt eigentlich im bereich <120Hz
     
Die Seite wird geladen...

mapping