Suche Bass bis 600 Oiro (Fragebogen)

von Bassochist, 10.06.06.

  1. Bassochist

    Bassochist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 10.06.06   #1
    Hallo, so, da bin ich wieder... ist inzwischen mein dritter Fragebogen oder so, aber inzwischen bin ich schlauer geworden und diese Entscheidung soll die letzte bzw. endgültige sein. Ich möchte mir einen Bass aus der Fortgeschrittenen-Klasse zulegen, da ich meinen Sound nun gefunden habe. Um Amp etc. kümmere ich mich später. Ich will erstmal nur wissen, welcher Bass nun in Frage käme, um mich ein längeres Stück musikalisch zu begleiten. Danke für eure Hilfe!

    Stufe dich selbst ein!

    [X] Ambitionierter Anfänger

    Preisrahmen:

    bis 600 Euro

    Wer ist dein Vorbild/Idol? (bezogen auf Bass)

    Alex Webster, Steve DiGiorgio

    Lieblingsband?

    zu viele, Cryptopsy, Cannibal Corpse, Chili Peppers, NIN...

    Stil der eigenen Band?

    [X] Sonstiges: Alternative Rock mit Metal-Einflüssen

    Allgemeines

    [X] Standard

    Bauart
    [X] Solidbody

    Saitenzahl
    [X] 4-Saiter

    Stringspacing
    [X] was dazwischen, also eng, aber noch slapbar

    Mensur
    [X] Longscale

    Hals
    [X] Jazzbass-ähnlich, ansonsten alles ziemlich egal

    Zustand
    [X] Neu [X] Gebraucht

    Wie soll der Klang sein?
    [X] crispe Höhen
    [X] knurren soll er, knurren!
    [X] bevorzuge einen richtig drahtigen, höhenbetonten, dennoch knurrigen, tiefmittigen Klang... klar spielt da mein EQ bzw. Amp auch ne Rolle aber das ist mir das wichtigste!

    Wie soll der Bass aussehen?
    [X] Klassische Form (Preci, Jazz)
    [X] Klassische Form (MuMa)
    [X] Moderne-Klassische (Yamaha RBX, LTD B etc.)
    [X] Spector/Steinberger Design (Warwick Streamer etc.)
    [X] Klassisch rockig (Thunderbird etc.)

    Lackierung
    [X] Deckende Farbe
    [X] Schwarz
    [X] See-Through-Lackierung
    [X] Natur-Finish (Wachs, Öl, garkeins)
    [X] Schöne Ahorn oder sonstwas Decke

    Was soll er für Extras haben?

    Besondere Bauarten
    keine

    Aktiv oder Passiv?
    [X] Aktive Klangregelung (2-Band)
    [X] Aktive Klangregelung (3-Band)

    Konstruktion

    Halskonstruktion
    [X] Geschraubter Hals

    Materialien
    [X] Bestimmtes Korpus-Holz: Kein Agathis

    Sonstiges
    nix

    Pickups
    [X] Pickup: Humbucker
    [X] Pickup: Jazz-Style

    Schaltung und Elektronik
    [X] Besondere Schaltungsmöglichkeiten (Humbucker splitten etc.)
    [X] Umschaltbar von Aktiv auf Passivbetrieb (muss nicht sein)

    Hardware
    [X] Besonders gut einstellbare Bridge


    Subjektive Faktoren
    egal

    So, hoffe man kann mir helfen...
     
  2. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 11.06.06   #2
    könntest du m.e. mit der rb ´vette special-edition 4 ´ne punktlandung machen (obwohl tiefmittig ... (?) )
     
  3. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 11.06.06   #3
    Eine kleine Anmerkung meinerseits, ist schön wenn das Teil nur fein knurrt. Aber unter Umständen ist das ein schwieriger Sound, der in Bands nicht gut funktioniert. Kommt auf die Richtung an...

    Gruesse, Pablo
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.978
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 11.06.06   #4
    ich würde dan der stelle mal n jazzbass in den raum stellen,
     
  5. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 11.06.06   #5
    Ganz klare Sache....

    G&L Tribute L2000 Premium. Der erfüllt alle deine Suchkriterien. Kannst du Dir z.B. von Hotwire-Bass für eine Woche zum testen nach Hause schicken lassen und unter heimischen Bedingungen Testen. Da ist er allerdings etwas teurer...Günstiger, nämlich für 599,- gibts den bei guitar24.de

    [​IMG]
     
  6. gaborbass

    gaborbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    14.04.12
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 11.06.06   #6
Die Seite wird geladen...

mapping