suche die bekanntesten swingstücke

von DaShollaBolla, 28.02.05.

  1. DaShollaBolla

    DaShollaBolla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    26.04.15
    Beiträge:
    251
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 28.02.05   #1
    hallo!
    bin auf der suche nach den bekanntesten swingstücken, da ich die in ein referat referat einbringen muss. nen paar informative links könnt ich natuerlich auch gebrauchen.

    MFG
     
  2. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 28.02.05   #2
    hiho,
    kannst ja mal sachen von django reinhardt anhoeren, er war einer der wenigen europaeischen giganten in dieser zeit,
    swing 42 ist ein sehr bekanntest stueck von ihm, noch bekannter ist minor swing (das uebringens grottigst fuer den film chocolat neu eingespielt wurde),
    gruesse,
    lw.
     
  3. Loogie

    Loogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    59
    Ort:
    in dem land wo milch und honig fließt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 01.03.05   #3
    also django reinhard hätte ich jetzt nicht genannt wenns um bekannte swing stücke geht......

    das wichtigste ist: Joe Garland - In The Mood (hat garland für glenn miller geschrieben)

    ansonsten ist es wohl eher geschmacksache. ich denke noch das auf jeden fall was von frank sinatra dabeisein sollte zB "mack the knife" oder auch benny goodmans "sing sing sing" (geiles swing-teil)

    sagmal was du schon hast und spezifizer mal das thema
     
  4. Lutz

    Lutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    1.07.06
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 06.03.05   #4
  5. DaShollaBolla

    DaShollaBolla Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    26.04.15
    Beiträge:
    251
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 06.03.05   #5
    wie sieht es mit der entstehung des swing aus?
    weis jemand, wie unter welchen umständen er entstand?
     
  6. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 06.03.05   #6
    www.google.de :rolleyes:
    sry, aber wir werden dir hier nicht dein referat schreiben,
    liebe gruesse,
    lw.
     
  7. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 07.03.05   #7
    Genau!! schreib dein Referat selbst, selber suchen + formulieren macht schlau...!

    Wenn Du im Netz nicht weiterkommst, zwei Bücher zur "klassischen Erarbeitung" vom Stoff:

    Arrigo Polillo - Jazz
    TB Goldmann Verlag

    Joachim Ernst Berendt - Das Jazzbuch
    TB Fischer

    in den zwei Büchern findest Du alles über Entwicklungen, Bands, Stücke, wichtige Musiker, etc. die sind ziemlich populär geschrieben und verständlich - falls Du tiefer einsteigen willst, es gibt noch andere gute Bücher zum Thema - die sind aber ohne Vorkenntnisse nicht leicht verdaulich und oft nur in Englisch zu haben.

    eine Kurz- bzw. Zusammenfassung (...wird aber für ein Referat u.U. zu wenig sein...) findest Du:

    Carlo Bohlander - Reclams Jazzführer
    Reclam Verlag
     
Die Seite wird geladen...