Suche E-gitarre für max. 700€

von R3AVON-PUNK-ROCK, 24.11.06.

  1. R3AVON-PUNK-ROCK

    R3AVON-PUNK-ROCK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    5.03.08
    Beiträge:
    34
    Ort:
    NRW (Herne)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.06   #1
    Hi erstmal:)

    Also wie mein Titel schon zeigt, bin ich auf der Suche nach einer für mich geeigneten E-gitarre. Das Problem dabei ist, das ich mich nicht so besonders gut mit Gitarren auskennne, ich weis zwar wie man spielt:D(spiel schon 5 Jahre)aber ich habe schon 5 jahre lang die selbe Gitarre, daher nicht genug Kenntnisse über gute Tonabnehmer usw. zu endscheiden.
    Ich stufe mich als Fortgeschrittener E-gitarren spieler ein(spiele Crazy train,Samba Pa ti recht fehlerfrei,)bin aber erst 14 jahre alt, deshalb liegt das höchste was ich ausgeben kann bei 700€. Die neue Gitarre soll vielseitig sein weil ich ja immernoch lerne.Ich werde aber hauptsächlich Rockige sachen auf ihr spielen á la Crazy train, System of a Down usw.
    Die Gitarre sollte dann erstmal ausreichen für meinen Musikerweg in Bands usw.
    ich hatte an eine >>Highway I Strat Hss von Fender<< von Fender
    >>Pacifica 812 V<<< von Yamaha >>> SAS 32 FM<<< von Ibanez gedacht...
    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:great:

    mfG Herner_Gitarrist
     
  2. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 24.11.06   #2
    Da bietet sich natürlich die Frage an: Was spielst du im Moment für eine Gitarre und was für einen Verstärker hast du? Inwiefern bist du mit deinem Sound unzufrieden und was willst du verbessern?
    Generell kann ein guter Verstärker sehr viel mehr zur Steigerung deines Sounds beitragen als eine Gitarre.
     
  3. R3AVON-PUNK-ROCK

    R3AVON-PUNK-ROCK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    5.03.08
    Beiträge:
    34
    Ort:
    NRW (Herne)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.06   #3
    So meine Gitarre! ---->

    https://www.musiker-board.de/vb/attachment.php?attachmentid=40820&stc=1&d=1164386481
    https://www.musiker-board.de/vb/attachment.php?attachmentid=40821&stc=1&d=1164386501
    https://www.musiker-board.de/vb/attachment.php?attachmentid=40822&stc=1&d=1164386523

    Ich brauche eine neue Gitarre weil ich jetz endlöich eine brauch die eine gute Listung bringt damit ich mich weiterentwickeln kann...meine jetzige ist ja nicht grad die beste...

    Hab einen Kleinen Ibanez Vertärker (Guitar Amplifier IBZ 10]
    und ein großen 100watt Guitar AMP-Chorus 100 von Solton
     
  4. R3AVON-PUNK-ROCK

    R3AVON-PUNK-ROCK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    5.03.08
    Beiträge:
    34
    Ort:
    NRW (Herne)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.06   #4
    Hat keiner einen Vorschlag??:(
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 24.11.06   #5
    a) bitte schicke mir oder einem anderen Mod einen neuen, aussagekraeftigen Titel.

    Dein Thread wird dann wieder eroeffnet.

    b) dies ist ein Board, kein Chat, wenn mal 4 Stunden keine Antwort kommt, ist es noch nicht notwendig zu draengeln.
     
  6. rockpudel

    rockpudel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Reichshof
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.06   #6
    Hallo. Ich kann Dir da 100%ig meine Power Strat von Shadow empfehlen. Der Name wird Dir nix sagen, aber sie ist mit sehr hochwertigen Materialien in Deutschland produziert worden. Sie hat S-S-H Bestückung. Der Clou. Der Aktiv Humbucker, der sich auch passiv betreiben läßt, hat einen eingebauten Equalizer und bietet die Möglichkeit, verschiedene bekannte Pickupmodelle(Dimarzio Super Distortion, PAF, EMG81(Metallica) vorzuwählen und auch selber einzustellen. Von Clean bis Megazerre ist ALLES drin!

    Bei Interesse und Fragen schicke ich Dir gerne Bilder: chrisbeckers@web.de
     
  7. ESCAPED

    ESCAPED Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.05
    Zuletzt hier:
    1.09.14
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Königswinter
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    663
    Erstellt: 28.11.06   #7
    ne gebrauchte gibson explorer oder sg.

    da bekommst du wiklich guten sound zum preis. knackig bei der SG und etwas metallastiger bei der explorer.

    gruß E.
     
  8. Eintopfman

    Eintopfman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.06   #8
    ich geh ma auf die von dir genannte Pacifica 812 ein...
    hab son Teil seit Freitag, bin vllt noch net ganz neutral in der Beurteilung, aber dat Teil is sehr geil ^^

    die Sperzel-Tuner halten die Stimmung eigentlich perfekt, musst dir halt nur klar sein dass wenn du zB. SoaD nachspielen willst du mit normalen saiten dat tremolo dann warscheinlich praktisch nemmer brauchen können wirst... hab se ma von normal auf Eb getunt un dat Tremolo gab schon bissl nach, viel Platz nach hinten war da nemmer bis et aufgelegen hätte...
    die Kombi von dem Tremolo un den Sperzel-tunern is auf jeden fall ziemlich verstimmungsfrei, da kannste auf dem Jammerhaken rumprügeln wie de willst...

    der Humbucker an der Brücke macht ziemlich druck, für die Single-Coils sollteste halt den Singlecoilsound schon mögen ^^ kommt halt sehr höhenlastig, wie mans von SCs gewohnt is... mir gefällt der Sound ziemlich gut...

    der Hals-Korpus-Übergang is ganz gut gemacht, ma hat net den bei Fender üblichen dicken Block, sondern der Übergang is geschickter geformt un ma kommt recht problemlos an den 22. Bund dran un kann dann da auch noch ganz gut spielen.. .dat war mit meiner alten SG ganz anders...

    als Farbe hab ich Old Violin Sunburst, gefällt mir persönlich ziemlich gut... die Maserung der Decke kommt ziemlich gut durch... jo, das wars erstmal
     
  9. Lolo89

    Lolo89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    20.11.16
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Mönchengladbach und Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    122
    Erstellt: 28.11.06   #9
    Ich habe mir vor nem Jahr für ca. 600 ne Gibson Melody Maker geholt.. die ist vom Sound her sehr FETT. Also hatte vorher auch sonen Stratocasterteil aber im Vergleich... holla.. also nur zu empfehlen! lg, Lolo
     
  10. k_wimmer

    k_wimmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Raum Pforzheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 29.11.06   #10
    Hi,

    Melody maker = flexibel ???:screwy:

    Also, ich würde Dir mal ne Ibanez S470 empfehlen.
    HSH-Bestückung, Mahagoni-Body und nen richtig geilen Hals.
    verstimmungsfreies Trem, Locking Nut und eine super Verarbeitung.
    Auf jeden Fall mal antesten.
     
  11. R3AVON-PUNK-ROCK

    R3AVON-PUNK-ROCK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    5.03.08
    Beiträge:
    34
    Ort:
    NRW (Herne)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.06   #11
    so danke schonmal!
    Ich denke ein tremolon ist eigendlich doch nicht so gut für mich...hab da ma so sachen gehört das man irgendwie 2-3 stunden braucht um neue saiten draufzuziehen...
    und mit dem runterstimmen geht das doch dann auch nicht so reibungslos oder?
     
  12. R3AVON-PUNK-ROCK

    R3AVON-PUNK-ROCK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    5.03.08
    Beiträge:
    34
    Ort:
    NRW (Herne)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.06   #12
    Boar die Ibanez sieht auch mal richtig geil aus (das was ich bei google gesehn habe):D
    ich spiel die aufjedenfall mal an!
     
  13. ...klausS...

    ...klausS... Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Siegen/Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 29.11.06   #13
    und ich gehe mal auf die Ibanez SAS 32 FM ein

    sehr flexible gitarre trotz H-H bestückung.
    Humbucker sind splitbar also man kann zwischen 5 Pos. switchen.
    Clean warm bei Neck-Pickup und Funky bei 2ter Position uva
    Verzerrt druckvoll bei Bridge-Pickup für die härtere Fraktion...
    Optisch ist sie auch ein Hingucker !

    bin sehr zufrieden mit dem Arbeitsgerät und bietet für mich in der Preisklasse ein Hammer Preis/Leistungsverhältnis

    also die solltest du ebenso anspielen :)
     
  14. RoKo

    RoKo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    13.09.13
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Kalkar am Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 29.11.06   #14
    Es gibt da auch noch die etwas andere Version der 32fm, die 36fm die hat eine H-S-S Bestückung...aber da man bei der 32fm beide Humbuciker splitten kann ist die ja ein bisschen flexibler. Beide lassen sich supergut bespieln und Sound ist auch geil.

    Ich finde aber die graue 36fm am geilsten.

    PS:...anspielen nicht vergessen :p...
     
  15. k_wimmer

    k_wimmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Raum Pforzheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 29.11.06   #15

    da ich die 520er habe (iss die gleiche nur mit H-H Bestückung) kann ich Dir sagen, dass ich für nen Saitenwechselca 15Min. brauche.
    Man darf halt nur nich alle Saiten auf einmal runtermachen.

    Die SAS sieht natürlich auch echt lecker aus.
    Also ich würd einfach mal alle aus der Kategorie antesten.
    Nach meiner Erfahrung kannste bei Ibanez in der Klasse eh nich viel falsch machen.
     
  16. Sinclair

    Sinclair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    7.11.13
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Emmerich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.07   #16
    Tag ersma

    ich du scheins fast den selben gedanken zu haben wie ich schreib mic hdoch einfach mal bei icq an dann können wir uns ein wenig genauer austauschen

    MfG Tom
     
  17. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 26.02.07   #17
    hätte da eine nette strat+case anzubieten (siehe sign),mit sicherheit bestens geeignet
     
Die Seite wird geladen...

mapping