Suche Effektgerät(s) max. 200 euro für Funk/Rock!

von KamiMatze, 07.02.06.

  1. KamiMatze

    KamiMatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 07.02.06   #1
    Hallo!

    Ist ist soweit, mein erstes Effektboard(e) muss rein!!:D
    Das Problem ist jetzt nun bei mir solls n Multi oder eben ein paar Einzeltreter werden!?
    Ich spiele bevorzugt Red Hot Chili Peppers Zeugs, aber auch andere Sachen wie Beatsteaks ,
    GnR usw.

    ABer wie schon erwähnt ich lege sehr großen Wert darauf, den Sound von John ein bisschen zu imitieren , d.h. ich benötige ne gute Distortion, Big Muff wäre nciht schlecht, FuZz und ne Art Ibanez WahWah wären gut ! Gibts sonst noch ein wichtigen Effekt, den John auch benutzt und der für mich auch interessant wäre?

    Gibt es ein Effektboard,dass meine Ansprüche erfüllt oder muss ich die einzelnen Treter so kaufen ,um diese Art Sound zu bekommen?
    Maximaler Preis wie gesagt 200 Euro, mehr will ich nicht ausgeben ;D

    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet!

    man hört vom Korg 1500g ziemlich viel gutes, kann ich mit dem Board mein Spektrum abdecken?

    mfG und thx for help Kami

    Edit: Oh man..
    Effektgerät(s)...
    Ich sollte einmal besser im De-Unterricht aufpassen !!!
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 07.02.06   #2
    Einzeltreter! Das Frusciante-Arsenal ist ja so groß nicht, da kommst Du beim Gebrauchtkauf mit 200 Euro gut hin, wenn Du pro Gerät 40 EUR rechnest. Beim Chorus und Phaser können es ja auch andere Teile sein. Zumal der ganz alte Roland CE-1 AnalogChorus eh unter 300 EUR nicht zu haben ist.

    http://guitargeek.com/rigview/576
     
  3. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 07.02.06   #3
    Schonmal die DVD von slane Castle gesehen....Effektboard nich groß??? Da stehen 2 m Effekte :D


    Aber ich tendieere auch zu einzeltretern.
    Du solltest es ausprobieren aber das hieer ist auch nicht schlecht. http://www.musik-service.de/Boss-ME-50-Gitarren-Multieffekt-prx395679544de.aspx

    Oder die Vorgänger des GT-8 (GT-3/5)
     
  4. KamiMatze

    KamiMatze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 07.02.06   #4
    Ok danke,
    Welche Einzeltreter(von welchen Marken) könntet ihr mir so im einzelnen empfehlen?
    mit dem ich dem Sound sehr nahe kommen und die auch was taugen?
    Erfahrung/Tipps mit/zu solchen Teilen!

    Ich hab mal folgende Effekte aufgestellt,die brauchen sollte ;):
    -Distortion
    -Chorus
    -Fuzz
    -Phaser
    -(Ibanez)WahWah
    -Big Muff

    oder?

    Edit: Ich spiele sehr viel mit Hilfe der Slane DVD ;)
     
  5. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 07.02.06   #5
  6. KamiMatze

    KamiMatze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 07.02.06   #6
    Ja der Chorus hört sich gut an, denn werde ich bald mal antesten :D

    Ich tendiere beim phase eher zum MXR Phase 90 , den John ja auch benutzt, da es den billiger als den EvH Phaser zu erwerben gibt!
     
  7. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 07.02.06   #7
    `

    Stimmt! Den wollt ich dir auch eigentlich vorschlagen.
     
  8. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 09.02.06   #8
    Sorry das war nicht wirklich informativ Hans. Das Ce-1 bekommt man in eBay schon im guten Zustand ab 170€ (natürlich mit bissle Glück, aber 300 ist übertrieben).

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7376451267&rd=1&sspagename=STRK:MEWA:IT&rd=1

    Außerdem artet das Board von Mr. Frusciante immer mehr aus...
     

    Anhänge:

  9. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 09.02.06   #9
    ;) Ne, Hans das ging wohl ein wenig daneben......
    Ich glaub John hatte noch nie ein 200.- Euro-Board.
    Es war schon mal kleiner aber jetzt ist es bestimmt so 2000-2500 Euro Wert.
     
  10. el_duderino

    el_duderino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 09.02.06   #10
    du musst dir halt im klaren sein, was für einen sound du von frusciante erreichen willst: den von bssm und californication oder den von der by the way und seinem solo-zeugs?

    für ersteres brauchst nicht viel: guten amp, gute gitarre und im speziellen fall des effektgeräts vor allem ein gutes wah wah. phaser und chorus setzt er eher sporadisch ein.

    für seinen jetztigen sound brauchst du halt dann schon etwas mehr ;)
     
  11. The-Tosch

    The-Tosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    190
    Erstellt: 09.02.06   #11
    Hi,

    ich denke, es hängt ein wenig davon ab, wo du deine neuen FX anklemmen willst. Wenn Du als Basis schon einen guten Amp hast, wären Einzeltreter *vielleicht* eine Alternative, ansonsten (etwa für Recording oder zuhause üben) würde ich ein Multi-Fx mit Amp-Simulation nehmen.
    Obwohl ich ja mittlerweile viel auf- und umgerüstet habe, bekomme ich bei meinem alten BOSS GX-7oo (ist bei ebay für ca. 160 € zu haben) immer noch feuchte Augen...

    Der Vorteil von MultiFX ist halt, dass du die verschiedenen Sounds einfach via Tastendruck abrufen kannst.

    Das ME-50 ist imO Effektseitig auch sehr gut.

    cu
    Tosch;)
     
  12. KamiMatze

    KamiMatze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 09.02.06   #12
    Das ist es ja eben , es gibt ziemlich viele Lieder, die mir gefallen,
    Ich werd jetzt Geld zusammensparen und mir dann die (Haupt)effektepedale die ich oben aufgezählt habe, wahrscheinlich gebraucht kaufen :D
    Es ist jetzt nicht so dass ich mir die Effektpedale nur für ein Lied hole, nur gefällt mir der sound eben total und ich werds auch natürlich bei anderen Lieder etc. einsetzen.
    Und ich denke ,dass ich mit dem oben aufgelisteten FXs sehr dem JF Sound näher komme, egal bei welchen Liedern.

    Thx euch allen!
     
  13. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 09.02.06   #13
    Das glaube ich wiederum nicht.
    Selbst bei den neuen Sachen sind die Effekte dezent eingesetzt.
    Solo Sound und Clean (evtl mit Chorus) macht 90% oder gar mehr aus.

    Also nix spektakuläres was dein Marshall nicht kann... oder doch :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping