Suche Firma die Explorer für ca. 700 € herstellt

  • Ersteller 101010-fender
  • Erstellt am
101010-fender
101010-fender
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.12
Registriert
20.08.03
Beiträge
1.561
Kekse
1.920
Hi,
ich möchte mir demnächst einen Explorer zulegen. Die von Epiphone für 450 € gefallen mir nicht wegen der Verarbeitung, den Humbuckern etc. und da ich einen neuen Explorer will, such ich auch nach keinem gebrauchten Gibson Explorer bei Ebay oder so. Schon mal großes THX.

P.S.: Sollte auf jeden Fall ohne Floyd Rose sein, weil mir das System nicht entspricht....
 
Eigenschaft
 
Explorertype
Explorertype
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.02.10
Registriert
19.06.04
Beiträge
287
Kekse
16
Nimm doch ne LTD EX 400
 
101010-fender
101010-fender
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.12
Registriert
20.08.03
Beiträge
1.561
Kekse
1.920
Hey wie geil ist das Teil denn :eek: :great: :eek: Schon EMG 81er eingebaut für 750 € :eek: behalte ich auf jeden Fall im Auge...
 
Holo
Holo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.01.21
Registriert
13.01.04
Beiträge
991
Kekse
165
Ort
FFM
Schau ma bei RanGuitars.com vorbei. Da kannste dir eine bauen lassen für ca. 700 Euro!
 
Dainsleif
Dainsleif
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.06.15
Registriert
02.01.05
Beiträge
760
Kekse
1.016
die ex 400 kriegste schon für 680, mit 'diamond-plate' für 750.
gruß,
Dainsleif
 
H
Hurdibrehan
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.05
Registriert
10.10.04
Beiträge
1.482
Kekse
611
Ort
algovia
und ab mitte februar gibts das ganze auch noch in old white :)
 
A
Arpeggio
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.03.07
Registriert
23.08.04
Beiträge
44
Kekse
0
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Die RAN-Explorer und die EX-400 von LTD sind beide für ihren Preis hervorragende Gitarren.
Ich selber würde aber die EX-400 vorziehen, weil sie in meinen Händen etwas ausbalancierter und flüssiger bespielbar war an die RAN.
Das ist aber nur eine subjektive Erfahrung. In Sachen Verarbeitung, Preisleistung und Ausstattung nehmen sich beide nichts. Die Optik bzw. das Angebot ( Versandkosten? ) werden wohl entscheidend sein.
 
S
Salomon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.02.14
Registriert
21.09.03
Beiträge
349
Kekse
0
Nur das es die Ex-400 nirgendswo mehr gibt. Hab schon bei vielen Shops gefragt die sagen alle das die Gitarre erst wieder Mitte/Ende Feburar da ist.

Ex-400

Sagt mal hat die Gitarre immer 81er EMGs drin ? Bei MP steht da einfach nur H - H Bestückung..
 
edeltoaster
edeltoaster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.23
Registriert
06.06.04
Beiträge
6.031
Kekse
2.477
wart noch etwas und kauf für gut 1000 ne gibson explorer 76 (oder gebraucht)...
gefällt mir die form besser,außerdem ist da ein case dabei (bei 1000er esp ltds z.b. nicht,unverschämt imho)
 
101010-fender
101010-fender
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.12
Registriert
20.08.03
Beiträge
1.561
Kekse
1.920
Also das Teil hier find ich auch krass :

m-xplorer.jpg


Der Leckerbissen bei dem Teil sind die 24 Bünde find ich. Sind da Emg 81'er drin, ich hab nur Emg gelesen? Kann man sich das Teil in anderen Farben oder sogar mit ner Eisenplatte als Pickguard holen ?
 
Hänschenkleinman
Hänschenkleinman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.12
Registriert
18.02.04
Beiträge
937
Kekse
197
Du kannst dir theoretisch alles bauen lassen,die haben nämlich einen custom Shop da und jede Gitarre wird von Hand gefertigt,eine andere Farbe würde sich jedoch sicherlich nicht sehr im Preis niederschlagen.
Das mit der Diamond Plate könnte allerdings schwer werden,da es schwer ist,dafür einen Lieferanten zu finden und man sonst gefährlich mit 'ner Flex drangehen müsste.
Mit der Suchfunktion wirst du hier viel über die Firma Ran finden.

ja,das sind 81er drin:
pickups: EMG 60-81
Am Hals den 60er,am Steg den 81er,so wie Hetfield es meines Wissens auch spielt.
 
Decadox
Decadox
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.20
Registriert
16.01.05
Beiträge
577
Kekse
2.282
Ort
Bremen
"RAN Guitars" ist ein polnischer Custom-Shop, der eigentlich alle Kundenwünsche im Bezug auf Gitarrenbau bedienen sollte!
 
Maverick018
Maverick018
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.19
Registriert
02.11.03
Beiträge
1.553
Kekse
373
Ort
Markgröningen
Rectoz schrieb:
Bei Ran sind alle stilistischen Kopien (z.B Headstock etc) zum Einbau erlaubt, da in Polen andere Copyrights gelten.

Sind überall erlaubt. Es dürfen aber keine Marken (Gibson, ESP...) auf der Gitarre stehen.
 
LostLover
LostLover
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.03.22
Registriert
15.10.03
Beiträge
3.206
Kekse
52.046
Ort
Hoch im Norden, hinter den Deichen....
Wie isses damit?

Gordon-Smith

Schlichte aber solide, handgefertigte Klampfen aus England. Kann man sich mit einigen Customoptionen auf den Leib schneidern lassen. z.B. bauen Sie Dir beliebige Pickups ein. Sehr nette Kontaktleute, very british :).

Ich hatte lange Zeit eine GS-2 von denen, die hatte einen grossartigen, fetten Ton. Nur der Hals war für mich gewöhnungsbedürftig: sehr flach und relativ breit. Ist z.B. für Metal ja nicht unbedingt falsch, oder?
 
AgentOrange
AgentOrange
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
27.06.17
Registriert
16.04.04
Beiträge
9.971
Kekse
7.858
Ort
Heidelberg
Wie bitte? Epiphone Explorer schlecht verarbeitet? Dann hast wohl ne richtig miese erwischt, das is imho die Epi-Gitarre die dem "gibsonoriginal" am nähesten kommt. Nur die Tonabnehmer würd ich austauschen, dann kommst aber immernoch mit 600-650€ davon ... Dann nimmst noch en GibsonEXKoffer dazu und bist mit 800-850€ nur noch 200-150€ unterm originalpreis :D
 
P
Pelztier
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.11
Registriert
19.08.03
Beiträge
191
Kekse
17
Ort
Deidesheim
meine meinung: lass die finger von der epiphone..ich ahbe selber ne ran custom explorer...ich weiss nicht in welchem bereich eine ltd oder ne ephiphone expl anm sie rankommen sollte....die gitarre is abssolut top finde ich....ausserdem is der presi sehr geil

das is meine custom ran explorer

emg 81/60
schaller kram
custom headstock..
2tone 1 volume
erle korpus ahorn hals und rosewood griffbrett

absolut top lackiert und verarbeitet find ich..
der hasl is vorallending super :D
naja musst du wissen such mal nen bisschen im forum nach ran guitar gibt viel..

mfg pelztier
 
Decadox
Decadox
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.20
Registriert
16.01.05
Beiträge
577
Kekse
2.282
Ort
Bremen
Maverick018 schrieb:
Sind überall erlaubt. Es dürfen aber keine Marken (Gibson, ESP...) auf der Gitarre stehen.

Das versteht sich von selbst. :)
 
jazzz
jazzz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.19
Registriert
23.02.05
Beiträge
1.159
Kekse
857
Ort
Graz
Silent Scream schrieb:
...oder sogar mit ner Eisenplatte als Pickguard holen ?
Mein Tipp: Lass dir auf keinen Fall so eine Platte draufschrauben!!!

Ich hatte mal eine ESP Explorer (alte Form), auf die ich Depp vom ESP Custom Shop eine "Black Diamond Plate" draufschrauben hatte lassen - sowie James Hetfield :screwy: (der diese Gitarre übrigens auch nur bei "Sad But True" gespielt hat und jetzt gar nicht mehr!)
Das Ding ist der totale(!!) Sustainkiller !! Nix, da war einfach kein "Ton" mehr drinnen!!!!

..und ja, du kannst dir bei RAN alles baue lassen - auch sowas hier:

PDRM3550.JPG


PDRM3562.JPG


Hier gibt's ürbigens noch mehr davon:

RAN Spanien
RAN User Site


greetz
jazzz
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben