Suche für mein verstärker ein paar gute Kopfhörer

von Ineomori, 02.05.07.

  1. Ineomori

    Ineomori Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.07   #1
    Hi Leute, hab ehut an mein verstärer mal ein paar ganz normale Kopfhörer von Phillips (schon so 5 Jahre alt) angeschlossen..kam zwar sound aber der war net der beste. So nun habe ich vor mir paar Kopfhörer für meinen Bass zuholen nun weis ich bloß nicht welche. Mein Preislimit liegt so bei um die 50 Euro. Hab bei Thomann ein paar Behringer HSP5000 gesehen.. kosten 40 Euro... hat jem. ne Idee ob du gut sind oder welche Kopfhörer zu empfehlen sind?
    Wäre euch sehr über eine Antwort verbunden.
    LG
     
  2. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 02.05.07   #2
    AKG.... ist teurer, aber die Anschaffung lohnt sich. Behringer o.ä. habe ich nie ausprobiert - werde ich auch nicht machen.
     
  3. Lhurgoyf

    Lhurgoyf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    28.08.12
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 05.05.07   #3
    Ich kann dir diese hier empfehlen
    http://www.musik-service.de/Recordi...ica-ATHM-40-FS-Kopfhoerer-prx395533565de.aspx

    die hab ich selbt und bin sehr zufrieden, ist auch sehr schön damit Musik zu hören da es einfach ein ganz andrer Sound ist, völlig neutral, keine übermäßigen Betonungen von bestimmten Frequenzen und alle Instrumente schön getrennt und detailreich nebeneinander. Die meisten denen ich diese Kopfhörer mal gezeigt hab haben nicht gesagt "geile Bässe" oder sowas, sondern saßen erstmal sprachlos minutenlang da ;)
    Ausserdem sind sie geschlossen, d.h. was um einen rum passiert kriegt man dann nicht mehr mit, hab mich schon einige Male zu Tode erschrocken als jemand plötzlich neben mir stand :D
     
  4. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 05.05.07   #4
  5. Der Unsichtbare

    Der Unsichtbare Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Emsdetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    341
    Erstellt: 07.05.07   #5
    Ich nehme zum üben die selben Hörer, die ich auch am Mp3 Player habe, nämlich diese hier. Sie sind ziemlich basstark und da sie offen sind, kann man damit auch super üben. Stereoanlage leise anmachen und man hört sowohl den Bass als auch die Musik.
     
  6. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.460
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 07.05.07   #6
    Sehr schön beschrieben, kann ich nur unterschreiben. Man muss schon mehrere hundert Euro ausgeben um etwas besseres zu bekommen.
     
  7. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 07.05.07   #7
    Hab etwas günstigere Sennheiser, sind auch geschlossen.
    Und das zu-Tode-erschrecken passiert mir so häufig, dass ichs nicht mehr lustig finde :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping