Suche geeignete Saiten für 5-Saiter

von mike porcaro jr., 10.06.06.

  1. mike porcaro jr.

    mike porcaro jr. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    2.100
    Erstellt: 10.06.06   #1
    Hi.

    Ich hab den Peavey Dynabass QT5 und mir ist beim letzten Stimmen die H-Saite arsch-gegangen. Ich brauch jetzt dringend einen Satz neue Saiten für den. Soweit ich weiß in der Stärke 45-65-85-105-135.

    Welche soll ich da nehmen. Vom Klang her sollten sie schön Bass haben. Aber auch schöne Mitten und ggf. schöne Höhen.

    Danke schonmal für eure Tipps! :great:
     
  2. frankmusik

    frankmusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.06
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 10.06.06   #2
    ?

    Gute eben! keine "billigen drähte" ... oder wie meintste das???

    hol Dir doch einfach nen ordentlichen Satz ´ala Ernie Ball, Warwick BLACK!, dÁddario ...

    Vermute mal wechselst nicht so oft die Saiten?
    Dann auf alle Fälle keine Stainless Steel sondern "nickels" .. also vernickelte.

    Gruß frank ;-)


    wie steht es auf den BB King Saiten Packungen wenn es um´s Saitenwechseln geht!!! ....

    Usage When to Change
    3-4hrs day Weekly
    1 hr/day every 2 weeks
    1 hr/week Monthly
    seldom every 3 month


    ... für Bass sicher nicht 100% portierbar ... aber alle 50? Stunden wurde die Saite vermutlich schon um 10% gestreckt/upgetunt und dann fängt das gemumpfe an ....
     
  3. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 10.06.06   #3
    Das kann ich so leider nicht nachvollziehen. Ginge es nur um das Material, dann wäre Stahl sicherlich weniger anfällig als Nickel, aber es kommt auch bei der Haltbarkeit doch sehr auf Konstruktionsdetails der Kerne und Wicklungen an.

    Auf die bloßen Durchmesser würde ich auch nicht allzuviel geben, Klang und Spielgefühl hängen sehr viel mehr von anderen Parametern ab.

    Ordentlich was von allem, eh? Wirf mal die SuFu nach Thomastik-Infeld Jazz Bass Round Wounds und Thomastik-Infeld Powerbass an, ob das was für Dich wäre :)
     
  4. mike porcaro jr.

    mike porcaro jr. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    2.100
    Erstellt: 10.06.06   #4
    Auf was müsste ich denn noch achten (Parameter!?:confused:)

    Was soll ich machen?? Sorry das ich das hier net alles checke.. bin neu hier!
     
  5. frankmusik

    frankmusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.06
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 10.06.06   #5
    Heike meint einfach mal zu suchen im Forum

    ICH rate Dir einfach mal einen guten Satz zu kaufen und diesen zu bewerten mit Schulnoten!

    ISt auch viel Geschmacksache dabei!

    gruß frank
     
Die Seite wird geladen...

mapping