Suche Keyboardständer

von Jascha, 18.02.05.

  1. Jascha

    Jascha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.05   #1
    Hi,
    ja ich weiß, es gibt schon mehrere dieser Threats, aber vielleicht hat sich ja etwas geändert......
    Also ich habe bisher so einen zweistrebigen-X-Ständer mit Aufsatz für ein zweites Key, doch wenn ich live spielen möchte und den Ständer entsprechen hochstelle, dann fußt er sehr schmal am Boden. Eine wackelige angelegenheit.....

    Für zu Hause geht der Keyständer, aber den Live-einsatz bräuchte ich einen schönen, stabilen Ständer fürs Stehen.

    Unten sollte ein 88-Hammerkey, oben das Doepfer d3m.
    außerdem sollte das Doepfer d3m stabil aufliegen, sodass ich auch mal über die Tasten rutschen kann, ohne dass ich das Key gleich runterwerfe ;-)
    Vielen Dank schonmal!
    MFG, Jascha
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.669
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    7.206
    Erstellt: 18.02.05   #2
    Nö. :) K&M Spider (Pro) :great:
     
  3. Jascha

    Jascha Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.05   #3
    au das ist mal teuer......aber der sieht gut aus.........
    dachte eher so an 100 euro
     
  4. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.669
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    7.206
    Erstellt: 18.02.05   #4
    Da wirst du aber nicht drumrumkommen, wenn du im Stehen spielen willst. Die Ultimate-Ständer sind auch so teuer (und nicht so stabil), und das Doppel-X hast du ja schon.

    Wenn du kein allzugroßer Zeitgenosse bist, kannst du auch mal den K&M Tisch probieren, ob der dir hoch genug ist. Mit zusätzlichen Auflagearmen wirst aber auch leicht über 100 kommen.
     
  5. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 19.02.05   #5
    @Jascha :-)
    Jau, es gibt wirklich mehrere. Sei doch nächste mal so lieb und schreib dann einfach da weiter und frag ob sich was getan hat. Interessiert ja auch andere und wenn man so viele Threads in der Suche findet, weiß man ja auch nich wo man gucken soll :-)

    mfG
    Thorsten
     
  6. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 19.02.05   #6
  7. Armin

    Armin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    8.05.16
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    30
    Erstellt: 19.02.05   #7
    sorry, aber den finde ich hässlich. Und ob 1,45m reichen (innenbreite) sollte man auch vorher ausmessen ;)
     
  8. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 19.02.05   #8
    @Armin,
    du weißt, wie breit 145 sind? Mein P90 paßt da mehr als dicke rein, hat nur 135 und Antikas PK88 paßt auch gut rein.
    Und wenn man das da stehen hat, wirkt das sehr geil.
    Ich hab n vierer davon beladen im Keller stehen.


    Aber, wie oft gesagt, K&M Klapptische kann ich nur empfehlen. Da wackelt nichts. Guck mal bei denen auf der Seite. We billig kauft, kauft zweimal.

    mfG
    Thorsten
     
  9. Armin

    Armin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    8.05.16
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    30
    Erstellt: 19.02.05   #9
    ja, keine ahnung, der gedanke ist mir nur im ersten moment gekommen. Ich denk son triton oder so wird eng ^^.
    Andererseits finde ich diesen Ständer nur schön, wenn es genau passt. Das bild von Antikas setup sagt mir nicht so zu, da ein key, das viel zu klein ist, eher verloren drin wirkt. Ist aber geschmackssache...
    Für daheim, also nicht-gigs, sicher brauchbar :)
     
  10. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 20.02.05   #10
    Wenn du n Bulli hast, ist es gerade bei Gigs sehr geil, weil du es nur zusammenklappen musst.

    mfG
    Thorsten
     
  11. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.669
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    7.206
    Erstellt: 20.02.05   #11
    Und um Armins Gedanken weiter zu spinnen: Nicht nur, dass zu kleine oder zuwenige (<3) Keys drin verloren aussehen, auch als Spieler käm ich mir da verloren vor. Irgendwie sind diese Teile "ungemütlich", das hat mehr was von Lagerregal.
     
  12. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 20.02.05   #12
    Also ich spiel im Prob auch mit so nem Teil (hat aber zur Zeit nur zwei Regalbretter)
    hatte einmal nur mein altes Yamaha PSR 280 dabei! Das ist wie wenn du ein Blatt Papier im LKW transportierst!
    Dafür wird man als Keyboarder mal wahrgenommen :)))
    Für Auftritte werd ich mir aber wohl noch was anderes besorgen müssen
    Gruß
    Oli
     
  13. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 20.02.05   #13
    Das Teil ist vorallem eins: Praktisch!
    Ich komm an alle Keys gut ran und hab' sogar noch genug Platz für den Evolver, so dass ich auch den gut bedienen kann. Da ist's mit vollkommen egal, wie das nun aussieht.
     
  14. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 20.02.05   #14
    Ich hab den in Schwarz und da wirkt der nochmal ne nr. geiler.
    Kann mich nicht beschweren, aber das ist ja auch der persönliche geschmack.
    mfG
     
  15. Nelsmet

    Nelsmet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    6.03.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.05   #15
    Hallo Jascha, ich verkaufe einen Keyboardklapptisch von K&M. Er ist drei Jahre alt, wird von mir länger nicht mehr gebraucht und ist jedenfalls superstabil und wackelt nicht. Den kann man auch noch ausbauen. Neu hat er €170.- gekostet und ich würde ihn für die Hälfte verkaufen.
    Freue mich über Antwort,
    Grüsse,
     
  16. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 02.03.05   #16
    soll das ein schlechter scherz sein? 170 EUR? Dafür bekommt man heute 2 davon!
     
  17. holtman

    holtman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.05   #17
    deshalb verkauft er ihn ja auch für die hälfte ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping