Suche klassiches Stück in Sonatenhauptsatzform für Musikreferat

von disaster_02, 07.06.06.

  1. disaster_02

    disaster_02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    4.01.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.06   #1
    //edit: Sorry für den Tippfehler im Titel

    Hallo!

    Leider bin ich mir nicht sicher, ob ich hier richtig bin, aber ich frag' einfach mal.

    Zur Zeit müssen wir in unserem Musikkurs diverse Stücke/Sätze analysieren und vorstellen. Am besten in Sonatenhauptsatzform, da das gerade Thema ist/war. Es darf zwar auch etwas anderes sein, nur habe ich da leider nicht mehr das nötige Wissen.

    Leider kenne ich mich nicht gut genug aus, um nach einem passenden Stück zu suchen, aber willkürlich eins auswählen will ich auch nicht. Deshalb frage ich euch, ob Ihr eventuell passende Vorschläge habt. Wichtig ist, dass es nicht zu lang wird (viell. maximal 7-10 min) eine bestimmte Form hat ( Sonatenhauptsatzform !?) und nicht soo schwer zu analysieren.

    Aus dem Unterricht hat mir am besten der erste Satz der 9. Sinfonie von Dvorák gefallen.

    Naja, vielleicht kann mir ja jemand helfen :)

    Vielen Dank schonmal!
     
  2. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 07.06.06   #2
    An sich hat ja fast jede Symphonie nen relativ klaren Sonatenhauptsatz als ersten satz.
    Und auch die meisten Sonaten. Guck dir doch z.B. einfach mal Mozarts Klaviersonaten an.
    Oder Haydns Symphonien. Da wirst du bestimmt was finden.
     
  3. BuffaloBill

    BuffaloBill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    12.03.08
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.06   #3
    Der 1. Satz von Antonin Dvoraks Sinfonie Nr. 9 op. 95 in e-moll ist sehr geeignet, aber deinem Post entnehme ich, dass du den nicht mehr nehmen kannst, weil schon im Unterricht behandelt.

    Wie schon von kleinershredder angedeutet, würde ich als einfaches Beispiel Haydns Sinfonie Nr. 94 in G-Dur empfehlen: einfach zu analysieren da klar strukturiert, trotzdem recht interessant und nicht zu lang.
     
  4. Jan1980

    Jan1980 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    19.10.14
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    106
    Erstellt: 11.06.06   #4
    Mozart: Sonate für Klavier und Violine e-moll KV 304
     
  5. kgfjhgiztd

    kgfjhgiztd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    8.08.07
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.06   #5
    Ich würde generell lieber eine Symphonie, Sonate, Konzert... von Mozart oder Haydn nehmen, der erste Satz ist da eigentlich in der Regel in Sonatenhauptsatzform.
    In der Romantik und Moderne ist die Form oft sehr erweitert oder abgeändert und da wird das mit der Analyse schwer, bzw für deine Klassenkameraden etwas unverständlich.Auch Beethoven dehnt die Durchführung oft ziemlich aus.
    Du könntest ja einen Satz aus einer Sonate von Mozart oder Haydn analysieren und mit einem Satz aus einem späteren Werk vergleichen und Abweichungen aufzeigen.
     
  6. disaster_02

    disaster_02 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    4.01.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #6
    ich sage schonmal vielen Dank und werde mich in den nächsten Tagen mal darum bemühen, ein passendes Stück auszusuchen :)

    Vielen Dank
     
  7. Jan1980

    Jan1980 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    19.10.14
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    106
    Erstellt: 17.06.06   #7
    Schreib mal für was Du Dich entschieden hast und wie es Dir erging!

    Schöne Grüße

    Jan
     
Die Seite wird geladen...