Suche Mischpult

von Metal-Gary, 21.08.06.

  1. Metal-Gary

    Metal-Gary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    155
    Erstellt: 21.08.06   #1
    Hi erstmal.
    äh ich hab jetz nich gewusst in welches Forum ich des rein tun soll also hab ich mal hier.

    Also ich such ein Mischpult, dass ich erstmal für Recording zwecke zu Hause benutzen kann und später so in nem halben jahr oder so für den Proberaum nehemen kann um gesang und evtl. auch gitarren und bass zu verstärken. also es sollte höchstens so 300 € kosten. könnt ihr mir da was empfehlen??

    Brauch ich da zum recorden dann ne spezielle Soundkarte oder kann ma des mit so ner "normalen" machen die im pc drin is?

    danke schonmal.:)
    mfg Gary

    edit: ach ja später soll man des auch für kleinere gigs nehmen können. sonst wär ja der thread hier falsch *g*
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 21.08.06   #2
    Wenn Dir 10 Pre-amps ausreichen ,dann das 2442.
    Nein,der Mixer hat einen USB-Ausgang .
     
  3. Metal-Gary

    Metal-Gary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    155
    Erstellt: 21.08.06   #3
    hm ich hab mal ne blöde frage wieso hat des 24 kanäle wenns 10 mic eingänge hat? was machen dann die anderen kanäle?
     
  4. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 21.08.06   #4
    mehrere stereo line-eingänge für cd player, meist auch noch ein cinch-eingang (rec-return/2track return o.s.ä.) um nebenbei mit harddisk aufnehmen zu können und das signal aus dem aufnahmegerät wieder einzuspeißen.

    da bei den stereo-line eingängen die rechts+links kanäle bei manchen firmen einzeln gezählt werden, hast du hier 4 kanäle mehr..+2 recreturn sind wir shcon bei 16,

    vergiss einfach die zählungen der hersteller, die anzahl der Mono-Ins ist wichtig, der rest is normalerweise schon immer ausreichend dabei, mehr als 1cd player + 1 pc oder sowas schleißt man eh sehr selten an, und dann kann man meist einfahc 2 mono-kanäle dafür "missbrauchen" ;):great:
     
  5. Metal-Gary

    Metal-Gary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    155
    Erstellt: 21.08.06   #5
    ach so. danke.
    bin nämlich ziemlich anfänger bei so PA sachen und so was.

    könnt ich für den zweck auch des hier nehmen:
    Yamaha MG-16-4

    hab jetz mal son bischen rumgesucht. des hat zwar keine effekte aber die hat bei uns eh jeder selber.
    oder ist des viel schlechter als des behringer.
    weil reichen würde es hat ja auch 10 mic eingänge.
     
  6. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 21.08.06   #6
  7. Zonk

    Zonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    20.08.09
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Stuttgart / Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    325
    Erstellt: 21.08.06   #7
    [vergesst einfach was hier stand - hätt ich nur richtig gelesen...]

    Was ich noch sagen wollte: Maxopa hat wie immer recht.
     
  8. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 21.08.06   #8
    Wobei mich mal interessieren würde, wie gut das Ding:
    Behringer U-Control UCA-202
    im Vergleich zu einer "guten" (auch da gibt es ja Unterschiede) Onboard-Karte ist. Denn dieses Ding liegt ja den XENYX-Mixern bei, ein eingebautes Inteface haben die nicht.
     
  9. Metal-Gary

    Metal-Gary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    155
    Erstellt: 21.08.06   #9
    ja gut dann gleub ich nehm i den yamaha mixer und halt irgend ein USB ding. hab kein firewire.. wärs noch sinnvoll wenn ich da zb. dann nen monitor mit dazu kauf damit ich dann des besser hör was ich aufnehm? könnt ihr da einen empfehlen?
     
  10. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 21.08.06   #10
    Ein Monitor reicht nicht, du solltest schon ein Stereopaar kaufen ;-) Vielleicht verwechselst Du auch etwas. Den Begriff "Monitor benutzt man für zwei Arten von lautsprechern.

    1. Im Live-Betrieb sind das die Boxen, die dafür sorgen, dass sich die Musiker auf der Bühne selbst hören.
    2. Im Studio sind dass eben die Abhörboxen. Also hochwertige Lautsprecher, über die Du deine Musik abmischt. Dafür gibt es hie auch ein Forum:
    https://www.musiker-board.de/vb/f254-studio-monitore/
    Also die ersetzten dann quasi deine Computerboxen. Zusätzlich braucht man Kopfhörer, wenn Sachen mit Mikro aufnimmst während du das Playback dazu hörst.
     
  11. Metal-Gary

    Metal-Gary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    155
    Erstellt: 21.08.06   #11
    also i hab jetz eher ersteres gemeint weil wie gesagt die anlage später für proberaum und vielleicht auch mal für gigs benutzt wird. weil des zweite brauch i ned hab ja tolle pc boxen und außerdem voll goile kopfhörer *g*
     
  12. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 21.08.06   #12
Die Seite wird geladen...

mapping