suche: Modeller JMP-1

von Nehll, 21.04.08.

  1. Nehll

    Nehll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.08   #1
    Hi,

    ich habe ein JMP-1 im Proberaum, jetzt suche ich
    für zu hause ein Modeller / Effektgerät.

    Kennt jemand eins?
    ich hab nur Line 6 Pod XT und X3 gefunden,
    allerdings kosten die 300 und 400 Euro.
    Gibt es da was günstigeres und was kann man
    bei den alles Einstellen ? (alles was am JMP-1 gibt?)

    Gruss und Danke im Vorraus
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 21.04.08   #2
    Ein bisschen Recherche bei den Onlinemusikhäusern würde dir weiterhelfen. Es gibt den V-amp, das Boss GT-8, das Vox Tonelab.... und keines von denen ist weniger vielfältig als ein JMP! Wobei der JMP etwas besser klingt als die Modeller, aber das war ja nicht die Frage :D
     
  3. Nehll

    Nehll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.08   #3
    bei den anderen steht nichts,
    und bei den pods steht JMP-1 als Modelling da.

    Kann man die anderen ähnlich hin modelln oder basieren
    sie auf den jmp-1?
     
  4. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 21.04.08   #4
    Ich glaube, du hast da was nicht verstanden... KEIN Modeller wird exakt die Features deines JMP-1 haben. Das eine Modell des POD bezieht sich auf den JMP, ein altes Marshalltop. Was sie aber können, ist folgendes: Dir Marshall- und sonstige Sounds liefern, die heutzutage auch recht anständig klingen.
     
  5. Nehll

    Nehll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.08   #5
    kann ich dann beim preset auch treb, bass, mid, vol und gain kontrollieren, und den bass boost einsetzten?
    oder ist das nur ein allgemeiner sound?

    danke bisher
     
  6. firegarden

    firegarden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    17.02.13
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    2.835
    Erstellt: 22.04.08   #6
    Equalizer und Gain kannst du bei den Modellern regeln. Wie nahe du damit an die Regelwege der Originale rankommst, ist von Gerät zu Gerät verschieden.

    Ich hab mal meinen Marshall 30' Anneversary Amp mit dem Marshall Modell meines Zoom G9.2tt verglichen und war positiv überrascht wie ähnlich das Zoom klingt und sich verhält.

    Du solltes mit einem halbwegs aktuellen Modeller deinen JMP relativ gut emulieren können.

    Grüße

    Toni
     
Die Seite wird geladen...

mapping